MIT BEPACH Personalressourcen effektiv nutzen
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BEPACH OG |

MIT BEPACH Personalressourcen effektiv nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


 

 

  • Neuartige Webplattform zur Personalvermittlung zwischen Unternehmen
  • Alternative zu auftrags- und saisonbedingten Kündigungen oder Kurzarbeit
  • Überschaubare und planbare Kosten für Anbieter – kostenlos für Abnehmer

 

Mit den steigenden Temperaturen wird auch die Baubranche wieder aktiv. Mitarbeiter kehren aus ihrer saisonbedingten Arbeitslosigkeit wieder zurück an den Arbeitsplatz. Doch nicht nur in der Baubranche kommt es immer wieder zu Personalfreistellungen aufgrund wechselnder Auftragslage. Eine neue, in Oberösterreich entwickelte Plattform zur Vermittlung von freien Personalressourcen will hier Abhilfe schaffen.



Gschwandt/OÖ – 21.03.2017 – Das Unternehmen BEPACH aus dem Bezirk Gmunden in Oberösterreich hat sich zum Ziel gesetzt, eine Alternative zu Kurzarbeit und auftragsbedingten Kündigungen zu bieten. Mit der Vermittlung von freien Personalressourcen über die Webplattform www.bepach.com können Unternehmen schnell und flexibel auf Auftragsspitzen oder eine niedrige Auftragslage reagieren. „In unseren Recherchen hat sich gezeigt, dass der klassische Arbeitsmarkt gerade für den kurzfristigen und temporären Personalbedarf von Unternehmen keine Lösungen bieten kann“, erklärt Christian Riedler, einer der drei Geschäftsführer von BEPACH. Die Webplattform versteht sich daher nicht als Konkurrenz zum Arbeitsmarkt oder zu Personaldienstleistern sondern als Ergänzung und Schnittstelle zwischen Unternehmen.

Personalkosten sind einer größten Kostenfaktoren in der österreichischen Wirtschaft. Umso wichtiger ist gerade für Branchen mit sich schnell ändernden Auftragslagen eine kosteneffiziente Personalplanung. Aus diesen Aspekten entstand eine überzeugende Lösung: „Mit BEPACH haben Unternehmen die Möglichkeit, freie Ressourcen rasch einem breiten Markt zur Verfügung zu stellen. Im Gegenzug finden sie schnell und unkompliziert personelle Unterstützung, wenn der Bedarf steigt“, erklärt Dominik Burgstaller, Geschäftsführer der dobu Web GmbH, die Motivation, sich als Partner von BEPACH um die Programmierung der Lösung anzunehmen. Die Unternehmen werden durch die Nutzung von BEPACH am Markt konkurrenzfähiger und können flexibel auf Auftragsspitzen reagieren. Umgekehrt hilft BEPACH, bei niedriger Auftragslage Personalkosten zu sparen.

Doch nicht nur Unternehmen profitieren von der flexiblen Chance, sich gegenseitig Personal zur Verfügung zu stellen, wie BEPACH Geschäftsführer Christian Riedler erklärt: „Die Arbeitskräfte haben den klaren Vorteil, dass sie sich auf eine kontinuierliche Beschäftigung bei ihrem Arbeitgeber verlassen können. Gleichzeitig ist der Arbeitsmarkt weniger saisonalen Schwankungen ausgesetzt.“

 

Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit führt zu gemeinsamem Erfolg

BEPACH ist das bislang fehlende Bindeglied zwischen Unternehmen mit unterschiedlichen Interessen:

  • Auf der einen Seite stehen Unternehmen, die aufgrund der guten Auftragslage kurzfristig und unkompliziert personelle Unterstützung benötigen. Diesen Bedarf können sie auf dem klassischen Arbeitsmarkt nicht decken.
  • Auf der anderen Seite stehen Unternehmen, deren Belegschaft im Moment nicht ausgelastet ist, aber auch gewerbliche Personalbereitsteller.

Die Personalsuche über BEPACH funktioniert denkbar einfach: Nach einer einmaligen Registrierung legen die Anbieter fest, welche Personen in welchem Zeitraum verfügbar sind. Diese sind dann von den Unternehmen mit Personalbedarf über eine Suchmaske abrufbar.

Vordefinierte Kriterien wie Ausbildung, derzeitiges Tätigkeitsfeld, Einsatzgebiete und Einsatzzeiträume sorgen für sehr präzise und konkrete Suchergebnisse. Bei einem passenden Treffer vermittelt BEPACH die Kontaktdaten zwischen den beiden Unternehmen. Die konkrete Vereinbarung der Personalüberlassung liegt nun bei den beiden Unternehmen, die dafür einen Vertrag schließen.

 

Das BEPACH Modell

BEPACH tritt als Vermittler zwischen den Unternehmen auf. Die Bereitstellung des Personals inklusive der vertraglichen Grundlagen erfolgt direkt zwischen den Unternehmen, der Anbieter als Überlasser, der Abnehmer als Beschäftiger. Eine wichtige Form der Qualitätskontrolle ist die Möglichkeit, als Abnehmer jene Anbieter zu bewerten, mit denen BEPACH Kontakt vermittelt hat.

Für Unternehmen, die Arbeitskräfte benötigen ist die Suche und die Vermittlung der Kontakte über BEPACH kostenlos. Personalüberlasser benötigen für den Eintrag von freien Arbeitskräften Credits, die sie in unterschiedlichen Paketen erwerben können. Je nach Paket kostet ein Credit für die Bereitstellung einer Arbeitskraft über BEPACH für die Dauer von 45 Tagen ab ca. € 16,- (exkl. USt.).

 

 

Über BEPACH:

Die BEPACH OG wurde im Mai 2016 von Patrick Kronberger, Bernhard Kalleitner und Christian Riedler in Gschwandt im oberösterreichischen Bezirk Gmunden gegründet. Die Webplattform www.bepach.com ist das Bindeglied zwischen Unternehmen mit kurzfristigem Personalbedarf und Betrieben, die Arbeitskräfte bereitstellen. Mit Unterstützung der dobu Web GmbH als kompetenter Partnerin für die Umsetzung der Webplattform hilft BEPACH den österreichischen Unternehmen, in der Personalbedarfsplanung künftig schnell und flexibel zu agieren.

 

Rückfragen:
proclamo, Martin Brunnbauer, 0660 6543 970, brunnbauer@proclamo.at

 



Web: http://www.bepach.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Brunnbauer (Tel.: +43 720 53 01 01), verantwortlich.


Keywords: Personalvermittlung, Arbeitsmarkt, Arbeitskräfteüberlassung

Pressemitteilungstext: 593 Wörter, 5137 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BEPACH OG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema