info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Freie Fachinformationen GmbH |

Die Wahl der ersten Anwaltssoftware

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MkG-Sonderausgabe


Die erste MkG-Sonderausgabe startet mit dem Thema "Die Wahl der ersten Anwaltssoftware und wie man sie effizient nutzt". Von der Fachautorin Ilona Cosack, Inhaberin der ABC AnwaltsBeratung Cosack, erhalten junge Anwälte Expertentipps als Entscheidungsgrundlage, um für ihre Kanzlei die richtige Wahl zu treffen.

Der Infodienst MkG liefert jungen Rechtsanwälten alle zwei Monate kostenfrei praktische Ratschläge für die anwaltliche Praxis. In den neuen Sonderausgaben vertieft MkG jetzt besonders wichtige und erklärungsbedürftige Themen.

Die erste Sonderausgabe startet mit dem Thema "Die Wahl der ersten Anwaltssoftware und wie man sie effizient nutzt". Von der Fachautorin Ilona Cosack, Inhaberin der ABC AnwaltsBeratung Cosack, erhalten junge Anwälte Expertentipps als Entscheidungsgrundlage, um für ihre Kanzlei die richtige Wahl zu treffen.

Marktübersicht inklusive
Ergänzend geben 15 "Dos and Don'ts" konkrete Tipps zur Auswahl, Einsatz und optimalen Nutzung der Software. In einer aktuellen und umfangreichen Marktübersicht stellt MkG Anbieter vor, die vor allem für junge Anwälte und kleine und mittlere Kanzleien in Frage kommen.




Inhaltsübersicht:
- Brauche ich eine Anwaltssoftware? Nutzen, Vorteile, Nachteile, Pro und Kontra
- Auswahl: Bedürfnisse, Preis-/Leistungsverhältnis
- Workflow: Regeln, Musterformulare, Optimierung, Kanzleiablauf
- Dos and Don´ts: 15 Tipps zur Auswahl, Einsatz und optimalen Nutzung
- Marktübersicht Kanzleisoftware: Bekannteste Anbieter auf einen Blick

Die Autorin: Ilona Cosack, Inhaberin der ABC AnwaltsBeratung Cosack Fachberatung für Rechtsanwälte und Notare, berät und begleitet seit 1998 Anwaltskanzleien ganzheitlich als Expertin mit dem Schwerpunkt Anwältin und Anwalt als Unternehmer. Sie ist Autorin des Praxishandbuches Anwaltsmarketing und gibt in Fachpublikationen und als Referentin, auch für Rechtsanwaltskammern und Anwaltvereine, wertvolle Hinweise zur Umsetzung in die Praxis. Kontakt
Freie Fachinformationen GmbH
Markus Weins
Luxemburger Str. 152
50937 Köln
(0221) 888930-00
(0221) 888930-04
info@freie-fachinformationen.de
http://www.freie-fachinformationen.de


Web: http://www.freie-fachinformationen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Weins (Tel.: (0221) 888930-00), verantwortlich.


Keywords: Anwaltssoftware, Kanzleimanagement, Anwalt

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2125 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Freie Fachinformationen GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Freie Fachinformationen GmbH lesen:

Freie Fachinformationen GmbH | 04.09.2017

legal-tech.de - Die neue Fachinfo-Website für Rechtsanwaltskanzleien

Wie Anwältinnen und Anwälte neue Chancen nutzen Fachautoren beantworten die wichtigsten Fragen, um Legal Tech nicht nur zu verstehen, sondern auch anzuwenden. Das Ziel ist, Anwaltskanzleien mit Hilfe von Legal Tech erfolgreich und zukunftssicher z...
Freie Fachinformationen GmbH | 09.05.2017

Kanzleimarketing.de: Zweite Ausgabe erschienen

Von kanzleimarketing.de ist nun die zweite Ausgabe des eMagazins erschienen. Mit abwechslungsreichen Themen zeigt es, wie vielfältig Kanzleimarketing ist - von der strategischen Ausrichtung einzelner Marketingmaßnahmen, über Medienarbeit bis hin z...
Freie Fachinformationen GmbH | 07.02.2017

Kanzleimarketing.de: Jetzt auch als eMagazin

Mit unterschiedlichen Themen zeigt es, wie vielfältig Kanzleimarketing ist - von der strategischen Ausrichtung einzelner Marketingmaßnahmen, über Personalfragen bis hin zur Wahl der Kanzleimöbel. Als Experten auf ihrem Fachgebiet geben die Autore...