PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Neuer MPO Tester von Viavi Solutions für die Unternehmens- und Rechenzentrumsverkabelung

Von Viavi Solutions Deutschland GmbH

SmartClass Fiber MPOLx ist die erste Tier 1 (Basis-) Zertifizierungslösung, die Industriegebäude-Standards entspricht.

Milpitas/Eningen, 13. Juni 2017 - Viavi (NASDAQ: VIAV), weltweit führender Anbieter von Netzwerktest-Equipment sowie von Monitoring- und Assurance-Lösungen, bietet mit dem optischen Fasertestgerät SmartClass Fibre MPOLx ab sofort die erste echte Tier 1 (Basis-) Zertifizierungs- und Test-Lösung für Verkabelungssysteme, die Mehrfaserkabel mit MPO-Steckern (Multi-Faser-Push-On) verwenden.

Mehrfaserkabel mit MPO-Konnektivität werden seit vielen Jahren als Netzwerk-Trunking-Technologie eingesetzt. Da Unternehmen und Rechenzentren auf 40G und 100G migrieren, erweitern sie die MPO-Konnektivität nun auch auf Endgeräte, um die Bereitstellung der neuen Technik zu vereinfachen. Allerdings benötigen Netzbetreiber und Verkabelungshersteller eine Tier 1 (Basis-) Ende-zu-Ende-Zertifizierung der Verbindung via MPO, um optimale Netzwerkleistungen zu gewährleisten und ihre Installationsgarantien zu validieren. Dieser Zertifizierungsnachweis gehört oftmals sogar zu den Zahlungsbedingungen. International wird dieser Nachweis Basic- oder Basiszertifizierung genannt, in Nordamerika Tier 1-Zertifizierung.

Der MPOLx von Viavi Solutions ist in der Branche das erste dedizierte optische Fasertestgerät, das alle MPO Tier 1 (Basis-) Test- und Zertifizierungsanforderungen abdeckt. Dazu gehören etwa Längentests, Prüfung von optischer Dämpfung und Polarität oder die Inspektion der Steckerendflächen. Mit der Fähigkeit, sämtliche Basisanforderungen mit einer einzigen Lösung abzudecken, liefert der MPOLx Technikern eine schnelle und zuverlässige Arbeitsumgebung. Testresultate für alle 12 Fasern stehen in weniger als sechs Sekunden zur Verfügung.

Die Testlösung liefert eine innovative Technologie, die Anwendern die volle Sichtbarkeit und Kontrolle über die Lichtquelle und das Leistungsmessgerät bietet. Darüber hinaus vereinfacht MPOLx die Faserinspektion mit automatisierter Pass/Fail-Analyse für beide Enden der MPO-Verbindung. Die Kombination des preisgekrönten Designs der SmartClass Fibre-Familie mit der langjährigen Erfahrung von Viavi mit MPO-Tests, macht den MPOLx zur maßgeschneiderten Lösung für Außendiensttechniker unterschiedlichster Qualifikationsniveaus. Damit sind sie in der Lage, Zertifizierungsprüfungen und Fehlersuche im Feld hocheffizient durchzuführen.

"Der MPO-Einsatz expandiert. Nach den Service-Providern ist die Technik in den Unternehmen angekommen. Wir bei Viavi haben unsere Erfahrung in einem bestehenden Segment daher erneut genutzt, um maßgeschneiderte Lösungen für ein anderes Marktsegment zu liefern", so Kevin Oliver, Vice President und General Manager, Converged Instruments and Virtual Test, Viavi Solutions. "Der MPOLx folgt unserer Tradition, technisches Know-how mit Benutzerfreundlichkeit zu kombinieren, um die Arbeitseffizienz zu maximieren."

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Johann Tutsch (Tel.: +49 (0) 7121 86-1571), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 363 Wörter, 3226 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 1

Weitere Pressemeldungen von Viavi Solutions Deutschland GmbH


16.05.2018: San Jose / Eningen, 16. Mai 2018 - Am 17. April 2018 hatte VIAVI Vertreter der Regierung und von Universitäten, Meinungsbildner der Industrie sowie Technologie-Experten zu einer feierlichen Eröffnung in die neue Niederlassung, die sich im Gewerbepark Oregon in Bukarest befindet, eingeladen. "Ein hochgebildetes Arbeitskräftepotenzial des 21. Jahrhunderts in Verbindung mit einer finanziell vorteilhaften kommerziellen Infrastruktur hat in Rumänien einen rasant wachsenden Technologie-Sektor geschaffen", sagt Horia Mintas, Direktor der Abteilung für ausländische Investitionen des rumänisch... | Weiterlesen

23.04.2018: Eningen u. A., April 2018 - Ab sofort verfügbar ist der VIAVI Ethernet-Tester MAP-2100, der speziell auf die Anforderungen in Rechenzentren ausgelegt wurde. Er basiert technisch auf dem 100G Ethernet-Tester MTS-5800-100G, kommt aber mit einem 19 Zoll Gehäuse. So kann das Gerät als feste Messprobe im Rechenzentrum eingebaut werden. Das Testgerät eignet sich auch für Einrichtungen, in denen nur wenige Personen Netzwerktests durchführen können. Denn mit dem neuen MAP-2100, der verteilte Knoten unterstützt, können diese Tests nun von zentraler Stelle aus gesteuert werden. Darüber hinaus ... | Weiterlesen

09.03.2018: San Jose, Kalifornien, Eningen u. A., 08. März 2018 - VIAVI Solutions (NASDAQ: VIAV) und Microsemi kooperieren bei 5G. Microsemi ist ein führender Anbieter von leistungsstarken, sicheren und zuverlässigen Halbleiterlösungen, die in Optischen Transport Netzwerken (OTN) eingesetzt werden, um die flexiblen optischen Technologien zu ermöglichen, die für 5G-Netze erforderlich sind. Mit der Testlösung VIAVI ONT-600 und dem neuen DIGI-G5 von Microsemi, Mitglied der preisgekrönten DIGI OTN Prozessorenserie, verfügen Telekommunikationsdienstleister weltweit nun über Lösungsplattformen für d... | Weiterlesen