Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Avoka |

Avoka hilft deutschen Banken beim digitalen Vertrieb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Anbieter der führenden Software-Plattform für Banken zur Digitalen Kundengewinnung ("Onboarding") will den deutschsprachigen Markt erobern.


Der Anbieter der führenden Software-Plattform für Banken zur Digitalen Kundengewinnung ("Onboarding") will den deutschsprachigen Markt erobern.Frankfurt, 27. Juni 2017 - In den USA, Großbritannien und Australien hat Avoka mit seiner Software bereits zahlreiche führende Banken unter Vertrag. ...

Frankfurt, 27. Juni 2017 - In den USA, Großbritannien und Australien hat Avoka mit seiner Software bereits zahlreiche führende Banken unter Vertrag. Jetzt will das Unternehmen auch Banken im deutschsprachigen Raum im digitalen Vertrieb und beim Thema Customer-Onboarding unterstützen. Ab dem 01. Juli ist Avoka in Eschborn an der Mergenthaler Allee 15-21 zu finden und hat damit aktuell Niederlassungen in Australien, den USA, Großbritannien, Kanada und Deutschland.

"Die Eröffnung der neuen Niederlassung in Deutschland spiegelt unseren internationalen Wachstumskurs wider und betont die herausragende Bedeutung der DACH-Region für unser Unternehmen", erklärt Christian Brüseke, General Manager der Avoka (Germany) GmbH & Co. KG. "Die Nachfrage nach innovativen Finanzservices im Bereich Customer Onboarding und Digital Sales wächst stetig und von Eschborn aus können wir auch Banken in Österreich und der Schweiz einen Ansprechpartner in ihrer Nähe anbieten."

Zu den Kunden von Avoka gehören führende Banken, Versicherungen und Vermögensverwaltungen. Vier der 20 führenden Banken für Privat- und Geschäftskunden in Europa nutzen heute bereits Avoka-Lösungen.

In Zeiten, in denen Kontoeröffnung und -umzug sowie das Buchen von Bankdienstleistungen nur wenige Mausklicks erfordern, muss sich auch die klassische Neukundenakquise Channel-unabhängig abwickeln lassen. Und zwar nahtlos auf allen Plattformen, also über PC und Smartphone ebenso wie via Telefon oder vor Ort in der Filiale. Die Themen Omnichannel und Customer Onboarding werden für Banken mehr und mehr zum geschäftskritischen Faktor.

"Unsere Software-Plattform schlägt eine Brücke zwischen den zahlreichen Kundenkanälen und den IT-Systemen im Hintergrund", erklärt Christian Brüseke. "Mit ihr lassen sich Themen wie Neukundenakquise oder Produktverkauf elegant online abbilden. Die fertige Lösung läuft auf allen Endgeräten und interagiert problemlos mit dem Backoffice sowie den Kernbankensystemen. Am Ende steht ein standardisiertes Servicepaket, mit dem sich neue Formulare oder Produkte schnell und einfach realisieren lassen." Firmenkontakt
Avoka
Susan Holmes
Old Broad Street 55
EC2M 1RX London, UK
+44 (0)7960227086
sholmes@avoka.com
http://www.avoka.com


Pressekontakt
Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Mendelssohnstr. 9
51375 Leverkusen
0214 8309 7790
info@public-footprint.de
http://www.public-footprint.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Holmes (Tel.: +44 (0)7960227086), verantwortlich.


Keywords: Banking, Onboarding, Finance, Kundengewinnung, Banken, FinTech

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2799 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Avoka


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Avoka lesen:

Avoka | 19.12.2018

Studie bestätigt: KMU unzufrieden mit digitalem Service ihrer Banken

Frankfurt / Sydney, 19. Dezember 2018 - Vanson Bourne befragte im Auftrag von Avoka 300 kleine und mittelständische Unternehmer (KMU) und Verantwortliche für Finanzen & Banking aus Großbritannien, Frankreich, Spanien und BeNeLux. Ziel der St...
Avoka | 12.12.2018

Temenos übernimmt Avoka für 245 Mio. US-Dollar

Genf, 12. Dezember 2018 - Temenos (SIX: TEMN) übernimmt Avoka, einen der bekanntesten Anbieter von digitaler Kundengewinnung und Onboarding. Durch die Integration der Avoka-Plattform in das Temenos Digital Front Office Produkt wird Banken zukünftig...
Avoka | 17.10.2018

Europäische Banken erfüllen Bedürfnisse von Kunden nicht

Frankfurt / London, 17. Oktober 2018 - Avoka hat die Ergebnisse der Studie "How Banks Can Win New Small Business Customers" veröffentlicht. Diese zeigen, dass europäische Banken noch nicht die bestehenden Möglichkeiten genutzt haben, eine optimier...