info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
cobago GmbH |

cobago stellt neue Version des digitalen Assistenten cobago SIX vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dokumentation und Bewertung komplexer Daten im Feld

Die Dortmunder cobago GmbH, Spezialist für mobile Anwendungssysteme, hat die Version 2.0 von cobago SIX vorgestellt, einem mobilen digitalen Assistenten für die Erfassung, Dokumentation und Bewertungen komplexer Daten im Feld. Die neue Version zeichnet sich durch zusätzliche Leistungsmerkmale wie interaktive App-Gestaltung, strukturierte Datensammlung und Formeln sowie Aktionen auf Basis der erfassten Daten aus.



SIX kommt überall dort zum Einsatz, wo vor Ort Informationen ermittelt, intelligent bewertet, umfassend dokumentiert und an Unternehmensanwendungen übertragen werden müssen. Anwendungsbereiche sind etwa Messen und Prüfen komplexer Infrastrukturen, technische Dienstleistungen wie Wartung und Installation oder das Gesundheitswesen. SIX ermöglicht die digitale Dokumentation, präzises Reporting sowie die Generierung von Profil- und Massendaten auch vor dem Hintergrund der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und der Optimierung betriebswirtschaftlicher Prozesse. Durch die unmittelbare Analyse der digitalisierten Daten lassen sich etwa Fertigungsqualitäten vergleichen oder Wartungsaufträge an Lieferanten kosteneffizienter gestalten.



Der neue SIX Designer erlaubt nun die interaktive Gestaltung und Anpassung der App an individuelle Anforderungen ohne jedwede Programmierung. Das SIX Cockpit unterstützt die strukturierte Datensammlung, Fotodokumentation, digitale Unterschriften und Tabellenerfassung. Hinzu kommt in Kundenprojekten die Möglichkeit für Scoring und Punktesysteme, Befund- bzw. Abweichungslisten sowie das Triggern autonomer Aktionen im Anwendungskontext und Workflows. Das Produkt ist einfach zu bedienen und leicht erlernbar. Es kann sowohl online als auch offline eingesetzt werden und lässt sich nahtlos in die Sicherheitsinfrastruktur auch großer Unternehmen integrieren. Die Software ist mehrsprachig angelegt und mandantenfähig.



Dr. Dieter Kramps, Geschäftsführer der cobago GmbH: "Die Erhebung und intelligente Analyse von Status- oder Prozessinformationen vor Ort gewinnt in vielen Branchen an Bedeutung. Gefordert sind digitale Lösungen zur Automatisierung des gesamten Arbeitszyklus. Mit cobago SIX erhalten entsprechende Mitarbeiter im Feld einen umfassenden digitalen und mobilen Assistenten zur Bewältigung der täglichen Aufgaben sowie zur Sammlung, Aggregation, Analyse und Weitergabe der Ergebnisse an Folgesysteme."



cobago SIX steht in der neuen Version ab sofort auf Basis eines zeit- und nutzerabhängigen Preismodells zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Dieter Kramps (Tel.: +49 231 44677 200), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 340 Wörter, 2939 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: cobago GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von cobago GmbH lesen:

cobago GmbH | 28.02.2017

Industrie 4.0 für US-Anwender: PPIM2017

Noch vor dem offiziellen Launch im März 2016 in Deutschland stellt die Dortmunder cobago GmbH, Softwarehaus mit Schwerpunkt mobile Informationssysteme und Industrie 4.0, die neueste Fassung des digitalen Assistenzsystems cobago SIX ausgewählten Ges...
cobago GmbH | 10.05.2016

cobago GmbH fokussiert Industrie 4.0 und Digitalisierung

cobago systems, etablierter Mobile-Spezialist aus dem TechnologieZentrum in Dortmund, wandelt sich in eine Kapitalgesellschaft und firmiert ab sofort unter cobago GmbH. Geschäftsleitung, Team und Firmensitz bleiben unverändert. "Mit unseren brand...