Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fujitsu Technology Solutions |

Fujitsu weitet AZUBI-Day auf ganz Deutschland aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Fujitsu AZUBI-Days gehen in die zweite Runde: Ab Oktober diesen Jahres können Auszubildende von Channel Partnern deutschlandweit am AZUBI-Tag in Augsburg teilnehmen.

München, 21. August 2017 - Aufgrund der großen Resonanz und dem durchweg positiven Feedback gehen die Fujitsu AZUBI-Days in die zweite Runde: Ab Oktober diesen Jahres können Auszubildende von Channel Partnern deutschlandweit am AZUBI-Tag in Augsburg teilnehmen. Zudem soll die Veranstaltung von nun an einmal im Monat stattfinden. Damit möchte Fujitsu der großen Nachfrage gerecht werden und möglichst viele Channel Partner bei der Ausbildung ihrer Nachwuchskräfte unterstützen.



Die Auszubildenden haben auf dem AZUBI-Day die Möglichkeit, IT in der kompletten Wertschöpfungskette kennenzulernen - von der Beratung über die Produktion bis hin zur Installation. Die modernste Produktionsanlage für IT-Qualitätsprodukte, die Fujitsu in Augsburg betreibt, bietet hierfür optimale Voraussetzungen.



Die Aus- und Weiterbildung junger Talente hat bei Fujitsu eine sehr hohe Priorität. Daher hat Fujitsu zusätzlich die "Channel Young Community" (CYC) ins Leben gerufen. Acht junge, ambitionierte Fujitsu Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem Bereich Channel Sales entwickeln dabei in Zusammenarbeit mit anderen Bereichen neue Ideen und Zukunftsstrategien für den Fujitsu Channel. Dazu gehören ebenfalls die kritische Analyse der derzeitigen Organisation sowie das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen zum Beispiel hinsichtlich Tools und Prozessen, um für die Channel Partner von morgen auch noch ein attraktiver Hersteller zu sein.



Zitat

Louis Dreher, Senior Director Channel Sales Germany bei Fujitsu

"Meister fallen nicht vom Himmel - sie werden ausgebildet. Auch die in vielen Branchen so dringend gesuchten Fachkräfte sind das Ergebnis einer umfassenden Ausbildung. Nur wer entsprechende 'Nachwuchsarbeit' betreibt, kann sich die Spezialisten von morgen sichern - und den damit verbundenen Wettbewerbsvorteil. Angebote wie die Channel Young Community und die AZUBI-Tage sind für alle Beteiligten eine klare Investition in die Zukunft. Denn hier arbeiten wir alle gemeinsam daran, dass der Nachwuchs die beste Ausbildung bekommt. Die große Resonanz vom Markt, aber auch aus unseren eigenen Reihen zeigt uns, dass wir mit unseren Initiativen den richtigen Weg eingeschlagen haben."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Erhard (Tel.: +49 89 62060 1316), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2272 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fujitsu Technology Solutions

Fujitsu mit Hauptsitz in Tokio ist weltweit einer der
größten Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologien
(IKT).
In Deutschland blickt Fujitsu auf eine jahrzehntelange
Tradition zurück. Das Portfolio reicht von IT-Produkten,
Lösungen und Dienstleistungen für Rechenzentren und
Cloud Services bis hin zum Outsourcing. Fujitsu ist außerdem
der einzige IT-Hersteller, der in Deutschland nicht
nur ein erfolgreiches Lösungs- und IT-Servicegeschäft
betreibt, sondern die gesamte IT-Wertschöpfungskette
abbildet: von der Entwicklung über die Hardware-Produktion
bis hin zum Recycling.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fujitsu Technology Solutions lesen:

Fujitsu Technology Solutions | 05.02.2019

EuroCIS 2019: Fujitsus Innovationen machen den Handel effizienter

Auf einen Blick: - Fujitsu macht Zukunftstechnologien aus den Bereichen KI / IoT / SAP HANA praxisreif - FUJITSU Fraud Prevention, die erprobte Lösung zur Aufdeckung von Inventurdifferenzen am POS auf Basis von SAP HANA zeigt Fujitsu erstmalig auf ...
Fujitsu Technology Solutions | 28.01.2019

Quantencomputing-inspiriertes Digital Annealing - Fujitsu und TC3 laden die Topcoder Community zum Wettbewerb

München, 28. Januar 2019 Topcoder - das ist eine Community von Entwicklern und Wissenschaftlern, die sich vor allem dem Themenbereich Datenanalyse und Digitalisierung verschrieben hat. Rund 1,4 Millionen Mitglieder zählt die Gemeinschaft inzwische...
Fujitsu Technology Solutions | 22.01.2019

Mit ETERNUS LT140 sagt Fujitsu Ransomware den Kampf an

Auf einen Blick: • Die neue Storage-Lösung erlaubt es Unternehmen, Offline-Backups vorzunehmen und abzulegen - der beste ausfallsichere Schutz gegen Ransomware • Das hochflexible, skalierbare Tape-System von Fujitsu für kleinere und mittelgroß...