info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Symbility Solutions Inc. |

Symbility setzt globales Wachstum durch Aufschwung im InsureTech-Sektor fort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Symbility setzt globales Wachstum durch Aufschwung im InsureTech-Sektor fort

TORONTO, ONTARIO -- (7. September 2017) Nach der Veröffentlichung seines Geschäftsergebnisses für das zweite Quartal freut sich Symbility Solutions Inc. (Symbility oder das Unternehmen) (TSX.V: SY), über den aktuellen Geschäftszuwachs des Unternehmens an den internationalen Märkten zu berichten. Angesichts der geringen Zahl an Mitbewerbern, die eine globalisierte Cloud-Plattform für Schadensmanagement anbieten, ist Symbility bestens für das weitere Wachstum an den internationalen Märkten positioniert.

Zu sehen, wie gut unsere Plattform vom internationalen Markt aufgenommen wird, erfüllt uns mit Begeisterung, freut sich James Swayze, CEO von Symbility Solutions. Die Versicherungsbranche ist traditionell für ihre geringe Dynamik bekannt. Seit der Entstehung des InsureTech-Sektors und den vermehrten Investitionen der Versicherungsträger in digitale Technologien zeichnet sich jedoch eine raschere Annahme von bzw. ein stärkerer Wunsch nach Innovationen ab. Dieser Trend, gepaart mit der erfolgreichen Umsetzung unserer Strategie, den Versicherungsnehmern unserer Kunden konsumentenorientierte Anwendungen an die Hand zu geben, eröffnet Symbility im Zuge des Vertriebs dieser Anwendungen unter unseren internationalen Kunden neue potenzielle Wachstumsbereiche.

Höhepunkte des internationalen Wachstums

Vereinigtes Königreich

- Symbility ist im Vereinigten Königreich Marktführer. Seit Symbilitys Einstieg in den Markt im Jahr 2008 wird die Symbility-Plattform von vielen der größten Versicherungsträger im Land für das Schadensmanagement genutzt.

- Dieser Erfolg hat zu einer extensiven Nutzung im Bereich der britischen Versorgungskette geführt; Tausende von Anwendern in mehr als 200 sogenannten Supply-Chain-Organisationen nutzen die Plattform regelmäßig.

- Die Nutzung der Symbility-Software im Vereinigten Königreich ist nicht auf Branchenexperten beschränkt; sie kann auch von Versicherungsnehmern genutzt werden. Die Symbility-Kunden im Vereinigten Königreich haben vor kurzem damit begonnen, Symbilitys konsumentenorientierte Applikation LINK zu installieren. Mit dieser App können die Versicherungsnehmer die Bearbeitung ihrer Schadensmeldung genau verfolgen und - falls notwendig - zusätzliches Datenmaterial direkt in die Symbility Cloud einfügen.

- Die britischen Versicherungsträger konnten dort, wo der LINK-Service angeboten wird, eine extrem hohe Nutzungsrate bei den Versicherungsnehmern beobachten; Symbility will die App nun auch in anderen globalen Märkten einführen.

Deutschland & Europa

- In Deutschland wird die Symbility-Plattform extensiv sowohl von Versicherungsträgern als auch von Supply-Chain-Organisationen quer über den gesamten Versicherungssektor genutzt.

- Zu Symbilitys deutschen Kunden zählen unter anderem Versicherungsträger wie AXA, Helvetia Group und DEVK sowie Versorgungsnetzwerke wie Rainbow International und tripleSAN. Sie alle nutzen die Plattform seit der Erstinstallation immer häufiger. Wie aus Pressemeldungen in der ersten Jahreshälfte verlautet, haben sowohl AXA als auch Rainbow International ihre Langzeitverträge mit Symbility im Jahr 2017 erneuert.

- Das Unternehmen hat erfolgreich in die Beneluxstaaten (Belgien, Niederlande und Luxemburg) expandiert und zwei neue Kunden, darunter auch die P&V Group, dazugewonnen. Die Vertriebspipeline in dieser Region ist stark und wir erwarten, dass diese Dynamik im Zuge des Ausbaus von Geschäftschancen zu weiteren Vertragsabschlüssen führen wird.

- Symbility verfolgt derzeit auch aktiv neue Softwareeinsätze und Pilotprojekte in Frankreich, Italien, Spanien und der Schweiz.

Asien-Pazifik & Südafrika

- Außerhalb Europas konnte Symbility bereits sehr erfolgreiche Kundenbeziehungen mit zahlreichen Versicherungsträgern in Südafrika, Australien und Neuseeland knüpfen.

- Dieser Erfolg ist zum Teil der Strategie von Symbility zu danken, in diesen Märkten Geschäftsbeziehungen mit sogenannten Mehrwertdistributoren (Value Added Resellers/VAR) einzugehen. Mit Unterstützung durch unsere VARs kann Symbility seinen Expansionskurs bei den bestehenden Kunden fortsetzen und neue Vertragspartner gewinnen.

Unsere internationalen Teams bemühen sich nach Kräften, in all diesen Ländern neue Kundenkreise zu erschließen und Pilotprojekte umzusetzen und damit Symbilitys Position als Weltmarktführer im Bereich der Versicherungs-Software zu untermauern, der seine Versprechen im allgemeinen InsurTech-Sektor bereits einlöst.

ÜBER SYMBILITY

Symbility (TSX.V: SY) glaubt an die Kreation von Weltklasselösungen, die die Arbeit vereinfachen und das Leben verbessern. Mit seinem Background in der Modernisierung von Lösungen für Versicherungsansprüche für die Immobilien- und Gesundheitsindustrie hat sich Symbility als Partner hervorgetan, der Sicherheit, Effizienz und Kundenerlebnis an erste Stelle stellt. Symbility PROPERTY sorgt für clevere Lösungen für Sachversicherungen. Symbility HEALTH hilft Fachleuten für Versicherungsleistungen beim Aufbau von Marken und Unternehmen. Unser strategisches Serviceteam Symbility INTERSECT unterstützt eine Vielzahl von Unternehmen mit intelligenten Mobil- und IoT-Produktentwicklungsstrategien, Design Thinking und erstklassiger Ingenieurtechnik. Mit diesen drei die Arbeitswelt voranbringenden Sektoren beweist Symbility, dass eine Entwicklung zum Besseren durchaus möglich ist. symbilitysolutions.com

VORSICHT BEI AUF ZUKUNFTSAUSSICHTEN GERICHTETEN INFORMATIONEN

Diese Pressemitteilung kann auf Zukunftsaussichten basierende Aussagen in Hinblick auf das Unternehmen, seine Produkte und Tätigkeiten sowie die Finanzierungsvorhaben enthalten. Diese Aussagen können im Allgemeinen an der Verwendung zukunftsorientierter Begriffe wie könnte, wird, erwarten, schätzen, prognostizieren, planen, glauben oder fortfahren oder deren negativen Synonymen oder ähnlichen Begriffen erkannt werden. Die tatsächlichen hier dargelegte Ergebnisse und Performances des Unternehmens kann wesentlich von den durch solche Aussagen ausgedrückten oder implizierten Vorstellungen abweichen. Solche Aussagen können Risiken und Unsicherheiten hinsichtlich der Zukunftsaussichten beinhalten. Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen, sind, unter Anderem, allgemeine Wirtschafts- und Marktrisiken, Wettbewerb, Änderungen in der Gesetzgebung sowie die unter Risikofaktoren des finanziellen Jahresberichts genannten Faktoren, die unter www.sedar.com eingesehen werden können. Diese Warnung bezieht sich auf alle auf Zukunftsaussichten gerichteten Aussagen des Unternehmens oder von in dessen Namen handelnden Personen. Sofern nicht anders vermerkt, gelten alle zukunftsorientierten Aussagen für den Zeitpunkt der Herausgabe dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren.

Diese Pressemitteilung sollte gemeinsam mit dem konsolidierten Jahresbericht und den zugehörigen Dokumenten des Unternehmens betrachtet sowie dem Lagebericht und der Analyse der Geschäftsleitung für das Quartal vom 30. Juni 2017 betrachtet werden. Kopien dieser Dokumente können unter www.sedar.com eingesehen werden.


Weder TSX Venture Exchange noch die Regulierungsdienstleister (der Begriff wird in den Geschäftsbedingungen von TSX Venture Exchange definiert) sind haftbar für die Angemessenheit und Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

###
Alle Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

FÜR WEITERGEHENDE INFORMATIONEN KONTAKTIEREN SIE BITTE
James R. Swayze
Chief Executive Officer
(647) 775- 8603
jswayze@symbilitysolutions.com

Blair R. Baxter
Chief Financial Officer
(647) 775-8608
bbaxter@symbilitysolutions.com

Lucy De Oliveira
VP, Global Marketing
(647) 775-8607
ldeoliveira@symbilitysolutions.com

Babak Pedram
Investor Relations
(416) 644-5081
bpedram@virtusadvisory.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Symbility Solutions Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1016 Wörter, 8680 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Symbility Solutions Inc. lesen:

Symbility Solutions Inc. | 16.10.2017

Symbility entwickelt gemeinsam mit NSR Management eine neue Preisdatenbank für die britische Versicherungsbranche

Symbility entwickelt gemeinsam mit NSR Management eine neue Preisdatenbank für die britische Versicherungsbranche TORONTO, ONTARIO -- (16. Oktober 2017) Symbility Solutions (TSX.V: SY), ein internationales Softwareunternehmen, das auf die Modernis...
Symbility Solutions Inc. | 29.08.2017

Symbility Solutions schreibt im zweiten Quartal 2017 Rekordzahlen

Symbility Solutions schreibt im zweiten Quartal 2017 Rekordzahlen TORONTO, ONTARIO -- (29. August 2017) Symbility Solutions Inc. (Symbility oder das Unternehmen) (TSX.V: SY), ein multinationales Softwareunternehmen, das sich auf die Modernisierung d...