Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NEOX NETWORKS GmbH |

NEOX NETWORKS gibt neue Partnerschaft mit Infocyte bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


NEOX NETWORKS und Infocyte unterzeichnen Distributionsvertrag über Cyber Security Lösung Infocyte HUNT

Langen, den 05.10.2017 - Die NEOX NETWORKS GmbH und das Cyber Security Unternehmen Infocyte sind eine neue Partnerschaft mit einem Distributionsvertrag über Infocyte HUNT eingegangen. Dies gab die NEOX NETWORKS GmbH, Value Added Distributor (VAD) im Bereich Netzwerk Monitoring, Diagnose, Analyse, Forensik und Cyber Security mit Sitz im Raum Frankfurt / Main, am 05.10.2017 bekannt. Infocyte ist führender Lösungsanbieter im Bereich Cyber Security aus den USA.



Die Cyber Security Lösung Infocyte HUNT ist eine agentenlose Threat-Hunting-Plattform, welche Endgeräte verschiedener Betriebssysteme auf Gefahren überprüft. Dabei ergänzt die Bedrohungsjagd (Threat Hunting) mit Forensic State Analysis (FSA) bestehende Lösungen in neuartiger Weise: Infocyte HUNT nähert sich Bedrohungen unter der Annahme, dass Endpunkte bereits kompromittiert sind. Schadsoftware und aktive oder ruhende Bedrohungen, die bereits erfolgreich die bestehende Abwehr umgangen und einen Brückenkopf im Netzwerk aufgebaut haben, können so proaktiv aufgespürt werden.



Daan Haakert, VP International Sales bei Infocyte, teilte mit: "Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft mit NEOX Networks. Der einzigartige Ansatz von Infocyte HUNT für die Bedrohungsjagd ist eine ideale Ergänzung zum NEOX-Portfolio von Security Lösungen. NEOX ist ein etablierter VAD im Bereich Netzwerk Monitoring und Security und vervollständigt sein Lösungsspektrum mit Infocyte Hunt um die Endpunkt-Cyber-Sicherheit."



"In Zeiten wo Internetkriminalität und wirtschaftlich motivierte Cyber Bedrohungen zunehmen, kann eine vollständige Abwehr durch traditionelle Sicherheitsmaßnahmen nicht mehr gewährleistet werden. Die Frage ist nicht ob, sondern wann ein Unternehmen zum Opfer fällt.", so Timur Özcan, Gechäftsführer der NEOX Networks GmbH. "Daher ist es essenziell, frühzeitig bestehende Bedrohungen und Kompromittierungen zu erkennen. Durch die neue Partnerschaft mit Infocyte HUNT freuen wir uns, unseren Partnern eine einzigartige und innovative Cyber Security Lösung anbieten zu können, die genau diese Frage klärt."



Özcan betont weiterhin, dass mit Infocyte HUNT und der forensischen Zustandsanalyse Kompromittierungen und Malware auch dann erkannt werden können, wenn andere Security Tools versagt haben. Entscheidend sei, den Beweis zu erhalten, dass die Systeme nicht kompromittiert wurden. "Mit Infocyte bieten wir unseren Partnern ein fortschrittliches Analysesystem, welches sicherstellt, dass IT-Systeme keinem Angreifer zum Opfer gefallen sind."



Die Infocyte HUNT Technologie



Infocyte HUNT benötigt keine komplizierte Einrichtung oder Software-Installation auf den Endpunkten. Bei der Cyber Security Lösung handelt es sich um einen automatisierten Threat-Hunting-Prozess ("Bedrohungs-Jagd"), der die Lücke zwischen der Infektion und der Erkennung eines Verstoßes schließt. Bestehende Angreifer bleiben nicht weiter unentdeckt. Die fortschrittliche Erkennung kombiniert forensische Automation und patentierte Speicheranalysetechniken, um Schadsoftware und betroffene Systeme zu entdecken. Agentenlose Scans sammeln Systeminformationen und scannen flüchtige Speicher.



Die Cyber Security Lösung von Infocyte, einem US Unternehmen mit Sitz in San Antonio, Texas, wurde von ehemaligen Cybersecurity Offizieren der US Air Force entwickelt. Die Jagd-Technolo¬gie schließt eine Lücke für Erkennung¬slösungen in Echtzeit. Der Vorteil: Infocyte HUNT konzentriert sich auf Aktivitäten von Insider-Bedrohungen und bereits vorhandenen Angreifern, um Netzwerke zu schützen. Der bislang von umfangreichen Services abhängige Bereich des forensischen Analyseprozesses wird automatisiert.



Malware und Hacker, welche die Frontline Abwehr umgangen haben, können so entdeckt werden. Netzwerk Endpunkte können Dank der Nutzung von Forensic State Analysis (FSA) schnell durchsucht werden, einschließlich Server und Nutzerendgeräten, um Anzeichen für ein Eindringen zu entdecken. Die Zeit der bestehenden Bedrohung vor einer Entdeckung kann so deutlich verkürzt werden.



Infocyte HUNT wurde 2017 zur 'Overall APT Solution of the Year' von CyberSecurity Breakthrough gewählt, eine unabhängige Organisation, welche Top Unternehmen, Technologien und Produkte im globalen Cyber Security Markt bewertet.



Über Infocyte Inc.



Entwickelt von ehemaligen US Air Force Cybersecurity Offiziere, Infocyte's Post-Breach Detection-Technologie verwendet Forensic State Analysis (FSA), um die Aktivität von Cyber-Angreifern und Malware, die defensive Technologien umgangen haben, zu entdecken. Der einzigartige Ansatz des Unternehmens für die Sicherheit reduziert die Angreiferverweilzeit, um Organisationen bei der Verteidigung ihrer Netzwerke und kritischen Informationen zu helfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.infocyte.com oder folgen Sie @InfocyteInc.



Über NEOX Networks



Die NEOX Networks GmbH, mit Sitz in Langen (Hessen), bietet als Value Added Distributor (VAD) im Bereich Netzwerk Monitoring, Diagnose, Analyse, Forensik und Cyber Security ein ausgewähltes und dediziertes Produktspektrum der führenden Hersteller in diesen Segmenten.



Wir verfolgen den Markt, die technischen Entwicklungen und immer wieder neu erscheinende Gefahren. Innovative Technologien testen wir gemeinsam mit unseren Partnern und sind bei der Entwicklung und Implementierung von neuen Lösungen behilflich. Spezialisiertes Know-how, optimierte digitale Prozesse und Unterstützung in den Bereichen Consulting, Professional Services, Marketing/Vertrieb, Training, Lizensierung, Logistik, Installation und Wartung entlasten die Investition in die eigene Infrastruktur.



Weiterführende Informationen zu Infocyte HUNT finden Sie auf unserer Webseite www.neox-networks.com.






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Timur Özcan (Tel.: 06103-37215910), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 766 Wörter, 6368 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: NEOX NETWORKS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NEOX NETWORKS GmbH lesen:

NEOX NETWORKS GmbH | 22.03.2018

NEOX NETWORKS GmbH wurde zum autorisierten Partner für iTrinegy Solutions in Deutschland ernannt.

LONDON, Großbritannien, 22. März 2018 - iTrinegy, Marktführer im Hinblick auf Minimierung von Risiken im Zusammenhang mit Netzwerk-Applikationen, gab heute bekannt, dass es eine Partnervereinbarung mit NEOX NETWORKS unterzeichnet hat, einem spezia...
NEOX NETWORKS GmbH | 02.05.2017

Flowmon weitet seine Marktreichweite mit NEOX NETWORKS als neuen Distributionspartner aus

Flowmon Networks ist ein langjähriger Innovator im Bereich von leistungsstarken Netzwerk Monitoring und Sicherheitslösungen. Es ist der erste Anbieter, der eine Netzwerküberwachungs- und Diagnoselösung für Hochgeschwindigkeitsnetze (100G) eingef...
NEOX NETWORKS GmbH | 14.02.2017

Garland Technology präsentiert neue Data Center Visibility Solutions für 10G-, 40G- und 100G-Netze

13. Februar 2017: Buffalo, NY - Garland Technology, führender Hersteller von Netzwerk-TAPs, ist zum zweiten Mal Sponsor der Cisco Live User Conference, die in Deutschland vom 20. bis 24. Februar 2017 in Berlin stattfindet. Garland Technology wird s...