info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
360 Blockchain Inc. |

360 Blockchain Inc. meldet Joint Venture mit NOS Blockchain Inc., einer Tochtergesellschaft von Nerds On Site

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


360 Blockchain Inc. meldet Joint Venture mit NOS Blockchain Inc., einer Tochtergesellschaft von Nerds On Site

Nerds On Site Inc., ein Unternehmen mit ca. 12.000 Kunden in Kanada, entwickelt moderne Blockchain-Technologien

Vancouver (British Columbia, Kanada), 8. November 2017. 360 Blockchain Inc. (CSE: CODE, FWB: C5B) (360 oder das Unternehmen) setzt weiterhin seinen Geschäftsplan um, um sein Kapital und seine Expertise zu nutzen, um in Blockchain-Technologien zu investieren, indem es ein Joint Venture mit NOS Blockchain Inc. (NOS) eingeht, das 360 das Vorkaufsrecht auf alle Blockchain-Technologien von NOS gewährt.

NOS ist eine Tochtergesellschaft von Nerds On Site Inc., einem 1995 gegründeten Unternehmen, das auf kosteneffiziente, bahnbrechende Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) spezialisiert ist und als Anbieter von IT-Komplettlösungen für KMUs fungiert. Nerds On Site wurde 1995 in London (Ontario) gegründet. Das Unternehmen beliefert über 12.000 Kunden pro Jahr und weist ein hervorragendes Bewertungsprofil mit einer Kundenzufriedenheit von 96,5 Prozent auf.

- 360 und NOS Blockchain Inc., eine Tochtergesellschaft von Nerds On Site, haben sich grundsätzlich auf ein Joint Venture geeinigt.

- 360 investiert zunächst 100.000 Dollar in eine raschere Entwicklung der Blockchain-Technologien von NOS und wird den gesamten Zyklus der Anwendungsentwicklung und der Veröffentlichung koordinieren und weiterhin finanzieren.

- 360 erhält ein Vorkaufsrecht auf alle Technologien von NOS.

360 Blockchain Inc. hat 100.000 Dollar in NOS investiert, um die Entwicklung und Einführung der bestehenden modernen Blockchain-Technologien von NOS zu beschleunigen, sagte George Tsafalas, President und CEO von 360 Blockchain Inc. Das Führungsteam von NOS Blockchain Inc. kann eine umfassende Erfolgsbilanz vorweisen, nachdem es ein Technologieunternehmen aus dem Boden gestampft und zu einem Marktführer im Bereich von IT-Lösungen weiterentwickelt hat. Ihre fortgeschrittenen Blockchain-Technologien sind die Grundlage unserer Entscheidung, ein Joint Venture einzugehen und nun 100.000 Dollar zu investieren, fügte Herr Tsafalas hinzu.

Wie bereits zuvor gemeldet, ist Nerds On Site auch im Begriff, an die Börse zu gehen, um die Expansion seines lukrativen, skalierbaren Geschäftsmodells zu finanzieren.

Über 360 Blockchain Inc.

Unsere Mission:

Stärkung von Blockchain-Technologien mit Kapital und Erfahrung, um einen exponentiellen Wert zu schaffen.

Beschreibung des Unternehmens:

360 Blockchain Inc. bedient sich bei der Beschleunigung der Entwicklung und Anwendung revolutionärer Blockchain-Technologien eines ganzheitlichen Ansatzes, indem es Kapital und Expertise investiert. Wir sind der Auffassung, dass die Blockchain-Technologie - im Wesentlichen ein verteiltes System, das transparent und unbestechlich ist - das Potenzial aufweist, die Art und Weise, wie Geschäfte durchgeführt werden, grundlegend zu verändern, und dabei Sicherheit bietet, Kosteneinsparungen erzielt und eine Effizienz erreicht, die es in der digitalen Welt des Internets noch nicht gegeben hat. Das Hauptaugenmerk von 360 Blockchain wird auf die Identifizierung und Stärkung von Blockchain-Technologien für Kryptowährungen, Smart Contracts, eSports, die Datenverwaltung, das Internet der Dinge, den Aktienhandel, Datenschutzanwendungen und vieles, vieles mehr gerichtet sein.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Joe Bleackley
Investor Relations
Telefon: 1 (778) 806-5150
E-Mail: info@360blockchaininc.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die beträchtliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Management zurzeit zur Verfügung stehen. Oftmals, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, identifiziert werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage, das Branchenumfeld und die Abhängigkeit von Genehmigungen der Behörden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen bei der Erstellung solcher Informationen als ungenau erweisen könnten, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig erachtet wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten - weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen -, sofern dies nicht von den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, 360 Blockchain Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 802 Wörter, 6588 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 360 Blockchain Inc. lesen:

360 Blockchain Inc. | 05.07.2018

360 Blockchain beabsichtigt den Erwerb der lukrativen Webseite ICORanker.com

360 Blockchain beabsichtigt den Erwerb der lukrativen Webseite ICORanker.com VANCOUVER, BC, KANADA (5. Juli 2018) - 360 Blockchain Inc. (360 oder das Unternehmen) (CSE: CODE - FWB: C5B - OTC: BKLLF) hat sich im Rahmen einer Absichtserklärung datier...
360 Blockchain Inc. | 07.05.2018

360 Blockchain erhöht seine Beteiligung an SV Cryptolab

360 BLOCKCHAIN ERHÖHT SEINE BETEILIGUNG AN SV CRYPTOLAB 360 BLOCKCHAIN INC. ÜBT OPTION AUF STEIGERUNG DER BETEILIGUNG AUF 80 % AUS Vancouver (British Columbia, Kanada), 7. Mai 2018. 360 Blockchain Inc. (CSE: CODE, FWB: C5B, OTC: BKLLF) (360 oder...
360 Blockchain Inc. | 24.04.2018

Portfolio-Unternehmen von 360 Blockchain, Pressland, ernennt preisgekröntes GrandArmy zu seiner Medienagentur

Portfolio-Unternehmen von 360 Blockchain, Pressland, ernennt preisgekröntes GrandArmy zu seiner Medienagentur Zu den Kunden der Agentur mit Sitz in New York City zählen Adidas, Justin Timberlake, Kanye West, X Games und Nike Vancouver (British C...