info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stamper Oil & Gas Corp. |

Stamper Oil and Gas nimmt Alexander Polevoy in Board of Directors auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Stamper Oil and Gas nimmt Alexander Polevoy in Board of Directors auf

Vancouver (Kanada). Stamper Oil and Gas Corp. (TSX-V: STMP, OTC Markets: AZUEF) (Stamper oder das Unternehmen), freut sich, die Aufnahme von Alexander (Alex) Polevoy in sein Board of Directors bekannt zu geben. Herr Polevoy hatte Führungspositionen in internationalen Unternehmen inne und ist ein erfahrener Finanzbuchhalter, eine Führungskraft in der Öl- und Gasbranche sowie ein aktiver Investor von privaten und börsennotierten Unternehmen. Herr Polevoy sitzt zurzeit im Board von Basin Logistics mit Sitz in New York sowie von Tonga Petroleum Corp. mit Hauptsitz in Calgary (Alberta).

Herr Polevoy arbeitete für Renova Management AG aus Zürich (2010/11) sowie als Berater Geschäftsentwicklung für United Manganese aus Kalahari. Er war als CFO für die große private russische Investmentgruppe Interros tätig sowie ein Mitglied des Board of Directors der Tochtergesellschaft Norilsk Nickel Mining Company, wo er Passiva von über sechs Milliarden US-Dollar und Aktiva im Wert von über 25 Milliarden US-Dollar verwaltete. Er schuf ein Rahmenwerk für Finanzberichte des Konzerns sowie die Möglichkeit, testierte Finanzausweise zu erstellen, wickelte F&Ü-Transaktionen ab und war an der Kommunikation mit der Bank- und Investmentbranche beteiligt.

Herr Polevoy fungierte davor als CFO sowie als Mitglied des Board und des Audit Committee von Integra Group GDR, einem führenden FSU-Ölfelddienstleistungs- und -Ausrüstungsherstellungsunternehmen. Er wickelte den Börsengang des Unternehmens im Jahr 2007 ab und brachte innerhalb von zwei Jahren durch über 14 Übernahmen 750 Millionen US-Dollar auf.

In den Jahren 2005 und 2006 war Herr Polevoy CFO sowie Mitglied des Board und des Audit Committee der an der NYSE notierten Mechel Group, eines Industriekonzerns mit Sitz in Russland, wo er internationale Aktiva in den Bereichen Bergbau, metallurgische Produktion sowie Handel, Energie und Logistik verwaltete. Er war für die finanziellen Aktivitäten eines der größten russischen Unternehmen in den Bereichen Bergbau- und metallurgische Produktion sowie für Finanzberichte des Konzerns gemäß den Anforderungen der NYSE verantwortlich. In diesem Zeitraum fungierte er außerdem als Director, Corporate Audit der TNK-BP Group, des drittgrößten Ölproduzenten Russlands, wo er das Audit Committee und das leitende Management bei einem soliden Risikomanagementsystem unterstützte und beriet.

Herr Polevoy ist ein früherer Head of Monitoring and Control Group und Mitglied des Audit Committee des Board of Directors der TNK Group aus Moskau (Russland). Herr Polevoy war an der Restrukturierung des Unternehmens sowie an der Entwicklung strategischer Anreize zur Verbesserung der Effizienz und des Werts beteiligt, während er die Finanzberichte und Leistungsmanagementsysteme vor allem im vorgelagerten Bereich leitete.

Anfang der 2000er Jahre fungierte Herr Polevoy als Director, Corporate Procedures and Development der Yukos Group aus Moskau (Russland), wo er an der Erstellung und Umsetzung der Unternehmensstrategie zur Verbesserung der Finanzstruktur für die nächsten fünf Jahre, an der Vorbereitung von JOA- und PSA-Verhandlungen sowie an der Steuerplanung beteiligt war. In dieser Zeit hatte Herr Polevoy mehrere Positionen in der Yukos Group inne, einschließlich Vice-President Finance, Deputy Chairman des Board sowie Mitglied des Board of Directors. Er war an zahlreichen Aspekten des Konzerns beteiligt und leitete ein Programm zur Verwestlichung von dessen Finanzsystem, entwickelte die Finanzkontrollstrategie des gesamten Unternehmens und strukturierte den Hauptsitz sowie die regionalen Finanzabteilungen um (über 2.500 Mitarbeiter im Finanzbereich), um sich an neue Gegebenheiten anzupassen.

Zwischen 1994 und 1999 war Herr Polevoy in der Öl- und Gas, in der Bergbau- sowie in der Fertigungsindustrie in Kanada und den USA tätig, einschließlich als Director, CFO und Account Manager mehrerer Unternehmen wie ZCL Composites Inc., Gold Tail Inc., Kazakhstan Golfields Inc. oder Geotex aus Houston (Texas).

Herr Polevoy ist ein Mitglied des Institute of Internal Auditors aus New York. Er ist ein Absolvent des Northern Alberta Institute of Technology mit einem Diplom in Finanzwesen und Buchhaltung (Finance and Accounting) sowie der McGill University mit einem Diplom in Moderne Finanzbuchhaltung und Management-Finanzbuchhaltung (Advanced Financial Accounting and Management Financial Accounting).

Herr Polevoy wurde auch in das Audit Committee des Unternehmens aufgenommen.

David Greenway, President von Stamper, sagte: Ich freue mich, Alex im Board von Stamper willkommen zu heißen, zumal wir uns weiterentwickeln, um das Unternehmen auf seine Tätigkeiten bei seinen internationalen Möglichkeiten in Afrika auszurichten. Alex kann Erfahrung in der internationalen Öl- und Gasbranche, bei der Entwicklung von Finanzstrategien sowie bei der Zusammenarbeit mit Unternehmen vorweisen, die neue Strategien entwickeln und die Unternehmensleistung verbessern.

Das Unternehmen gibt bekannt, dass die TSX Venture Exchange (die Börse) die zweite Tranche der nicht vermittelten Privatplatzierung des Unternehmens, die am 23. Mai 2107 gemeldet wurde, akzeptiert hat. Die zweite und letzte Tranche umfasst 962.500 Einheiten zu einem Preis von 0,40 Dollar pro Einheit. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (eine Stammaktie) des Unternehmens und einem nicht übertragbaren Aktien-Warrant (ein Warrant), der innerhalb von 36 Monaten zu einem Preis von 0,75 Dollar ausgeübt werden kann (Bruttoeinnahmen von 385.000 Dollar). Die Gelder werden als allgemeines Betriebskapital sowie zur Bewertung neuer Projekte verwendet werden.

Außerdem zahlte Stamper in Zusammenhang mit der Privatplatzierung eine Vermittlungsprovision. An die Vermittler wurde ein Barbetrag in Höhe von insgesamt 30.800,00 Dollar bezahlt. Den Vermittlern wurden Warrants (die Vermittler-Warrants) auf den Kauf von insgesamt 77.000 Warrants zu einem Preis von 0,40 Dollar pro Vermittler-Warrant gewährt. Vermittler-Warrants bestehen aus einem nicht übertragbaren Aktien-Warrant (der Warrant), der innerhalb von 18 Monaten ausgeübt werden kann, um eine Stammaktie zu einem Preis von 0,75 Dollar zu erwerben.

Alle Wertpapiere, die im Rahmen der Finanzierung emittiert werden, unterliegen einer statutenmäßigen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag nach dem Abschluss der Finanzierung.

Über Stamper Oil and Gas

Stamper Oil and Gas Ltd. (TSX-V: STMP) ist ein unabhängiges internationales Öl- und Gasunternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Erschließung herkömmlicher Öl- und Erdgaskonzessionsgebiete beschäftigt. Das Unternehmen plant, ein Portfolio an bedeutsamen Öl- und Gaserkundungsgebieten zu identifizieren und zu erstellen, wobei das Hauptaugenmerk auf Lateinamerika gerichtet ist. Stamper ist bestrebt, einen nachhaltigen Aktionärswert zu schaffen, indem zukünftige Erkundungsgebiete bewertet und zu wirtschaftlich machbaren Aktiva entwickelt werden.

Weitere Informationen über Stamper Oil and Gas erhalten Sie unter www.stamperoilandgas.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
David C. Greenway
President & Director-

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Stamper Oil and Gas Investor Relations
Tel: (604) 684-2401-
E-Mail: ir@stamperoilandgas.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl Stamper Oil & Gas Corp. annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf zukünftige Leistungen zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen der Firmenführung von Stamper Oil and Gas Corp. zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen der Firmenführung bzw. andere Faktoren ändern, ist Stamper Oil & Gas Corp nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.
###

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stamper Oil & Gas Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1249 Wörter, 9601 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stamper Oil & Gas Corp. lesen:

Stamper Oil & Gas Corp. | 06.12.2017

Herb Dhaliwal wird Mitglied im Board of Directors von Stamper

Herb Dhaliwal wird Mitglied im Board of Directors von Stamper VANCOUVER, Kanada - - Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP) (FSE: TMP2) (OTCQB: STMGF) (Stamper oder das Unternehmen) freut sich, die Ernennung des ehrenwerten Herrn Harbance Singh (Herb)...
Stamper Oil & Gas Corp. | 20.11.2017

Stamper Oil & Gas liefert Neuigkeiten zum Afrika-Projekt

Stamper Oil & Gas liefert Neuigkeiten zum Afrika-Projekt VANCOUVER (Kanada) - - Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP) (FSE: TMP2) (OTCQB: STMGF) (Stamper oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es seine Position als weltweit agiere...
Stamper Oil & Gas Corp. | 25.10.2017

Eric Schjelderup wird Mitglied im neu gegründeten Beirat von Stamper

Eric Schjelderup wird Mitglied im neu gegründeten Beirat von Stamper VANCOUVER, Kanada - - Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP) (FWB: TMP2) (OTCQB: STMGF) (Stamper oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen für seine ...