info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NetCents Technology Inc. |

NetCents Technology akzeptiert nun Interac e-Transfer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


NetCents Technology akzeptiert nun Interac e-Transfer

Vancouver (British Columbia), 29. November 2017 - NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N) (NetCents oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nun Interac e-Transfer für kanadische Nutzer akzeptiert. NetCents akzeptiert zurzeit die Übertragung von Geldbeträgen mithilfe von Flexepin, Bitcoin, Ethereum, Bill Pay, Überweisung und nun auch Interac e-Transfer.

Interac e-Transfer ist eine praktische Methode für das direkte Senden und Empfangen von Geld von einem Bankkonto zu einem anderen. Alles, was Sie benötigen, ist ein Zugang zu Online- oder Mobile-Banking über ein teilnehmendes Finanzinstitut und schon können Sie Geld an jeden schicken, der eine E-Mail-Adresse und ein Bankkonto in Kanada hat, ohne dabei persönliche Finanzdaten teilen zu müssen.

Wir suchen ständig nach neuen und innovativen Möglichkeiten, Transaktionen für unsere Kunden einfacher zu gestalten, sagte Clayton Moore, CEO von NetCents Technology. Angesichts der zahlreichen Vorteile, war es für uns ein logischer Schritt, Interac e-Transfer zu akzeptieren. Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie wir für unsere Nutzer vieles einfacher und moderner machen.

Diese Integration in das NetCents-System ermöglicht es kanadischen NetCents-Nutzern, beim Laden von Geldbeträgen auf ihr NetCents-Konto mehr Flexibilität und Auswahl zu haben. Die einfache und sofortige Nutzung von Interac e-Transfer ist ein großer Vorteil für NetCents-Kunden, die nun in der Lage sind, Geldbeträge rasch und direkt von ihrem Bankkonto auf ihr NetCents-Konto zu überweisen. Dies kann innerhalb weniger Minuten und im Vergleich zu einer herkömmlichen Banküberweisung mit geringen Transaktionsgebühren durchgeführt werden.

Neben der Integration von Interac e-Transfer und der Modernisierung des Geldüberweisungsprozesses für unsere kanadischen Nutzer arbeiten wir auch aktiv mit europäischen Finanzinstituten zusammen, um den Prozess für unsere europäischen Nutzer weiter zu optimieren, fügte Clayton Moore, CEO von NetCents-Technology, hinzu.

Über NetCents

NetCents ist eine Online-Zahlungsabwicklungsplattform der nächsten Generation, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten.

Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder über President Gord Jessop: gord.jessop@net-cents.com.

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore
Clayton Moore, CEO, Gründer & Director

NetCents Technology Inc.
Suite 880, 505 Burrard St (Bentall 1),
Vancouver, BC, V7X 1M4

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, NetCents Technology Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 784 Wörter, 6358 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NetCents Technology Inc. lesen:

NetCents Technology Inc. | 31.07.2018

NetCents Technology überträgt gesamtes geistiges Eigentum in Zusammenhang mit dem NetCents Coin an NCCO-Stiftungsunternehmen

NetCents Technology überträgt gesamtes geistiges Eigentum in Zusammenhang mit dem NetCents Coin an NCCO-Stiftungsunternehmen Vancouver (British Columbia), 31. Juli 2018 - NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N) (NetCents oder das Untern...
NetCents Technology Inc. | 24.07.2018

NetCents Technology meldet Einführung von Apple- und Android-Apps

NetCents Technology meldet Einführung von Apple- und Android-Apps Vancouver (British Columbia), den 24. Juli 2018 - NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N) (NetCents oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen...
NetCents Technology Inc. | 19.07.2018

NetCents Coin-Stiftungsunternehmen auf Cayman Islands gegründet

NetCents Coin-Stiftungsunternehmen auf Cayman Islands gegründet Vancouver (British Columbia), 19. Juli 2018 - NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N) (NetCents oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das NCCO-Stiftungsunt...