Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Copper Mountain Mining Corp |

Copper Mountaint gibt Produktionsvorgaben für 2018 bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Copper Mountaint gibt Produktionsvorgaben für 2018 bekannt

Vancouver, British Columbia - 17. Januar 2018 - Copper Mountain Mining Corporation (TSX: CMMC) (das Unternehmen oder Copper Mountain) gibt die Produktionsvorgaben für das Jahr 2018 bekannt.

Auf Grundlage einer Durchsatzleistung der Mühle von 40.000 Tonnen pro Tag und eines Gehalts des Beschickungsmaterials von 0,31 % Kupfer wird die Produktion aus der Mine Copper Mountain 2018 planmäßig 80 Millionen Pfund Kupfer (+/- 5 %) betragen. Die Goldproduktion für das Jahr wird zudem auf 25.000 bis 30.000 Unzen geschätzt, während sich die Silberproduktion 2018 auf 275.000 bis 325.000 Unzen belaufen wird. 2018 wird mit einer Minenförderleistung von etwa 190.000 Tonnen pro Tag gerechnet.

Die Kupferproduktion 2017 war im ersten Halbjahr aufgrund des geplanten Austausches des Getriebes in der SAG-Mühle im April 2017 eingeschränkt. Abgesehen von diesem Austausch belief sich die Betriebsleistung der Mühle im weiteren Jahresverlauf auf etwa 40.000 Tonnen pro Tag. Die obige Auslegungskapazität der Mühle hat einen gröberen Mahlgrad zur Folge, der sich wiederum negativ auf die Gewinnungsraten auswirkt, jedoch die Kupferproduktion maximiert. 2017 wurde ein geometallurgisches Programm eingeleitet, das der Definition der Gewinnungsraten für 2018 diente, da die Mine über einen kleinen Abschnitt mit feinkörnigerem Erz mit Pyritanreicherung verfügt und daher geringere Gewinnungsraten im Bereich Saddle verzeichnet. Die Verarbeitung dieses kleinen Erzabschnitts mit geringeren Gewinnungsraten sollte laut Plan im ersten Quartal 2018 abgeschlossen sein. Die Mitarbeiter am Minenstandort setzen weiterhin Optimierungsmaßnahmen zur Maximierung der Kupferproduktion um. Die Nachrüstung des Säulen-Flotationskreislaufes und die Installation des Flash-Flotationskreislaufes sind im Gang; die Kreisläufe werden 2018 in Betrieb genommen werden und sollten die Gewinnungsraten verbessern. Eine laufende Studie untersucht die Wirtschaftlichkeit zusätzlicher Mahlkapazitäten, um den Mahlgrad und dementsprechend die Gewinnungsraten zu verbessern.

Copper Mountain rechnet in Kürze mit den endgültigen Ergebnissen aus dem vielversprechenden Bohrprogramm, das Ende 2017 bei New Ingerbelle durchgeführt wurde.

Über Copper Mountain Mining Corporation:
Das Flaggschiffprojekt von Copper Mountain ist die unweit der Stadt Princeton im Süden der kanadischen Provinz British Columbia gelegene Mine Copper Mountain. Das Unternehmen steht in einer strategischen Allianz mit der Mitsubishi Materials Corporation, die 25 % der Minenanteile besitzt. Die Mine Copper Mountain beherbergt große Kupferressourcen, deren Mineralisierung in seitlicher Richtung und in der Tiefe offen ist. Dieses bedeutende Explorationspotenzial wird in den nächsten Jahren genauer untersucht, um das volle Erschließungspotenzial des Konzessionsgebiets zur Gänze bewerten zu können. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.CuMtn.com.

Für das Board of Directors von

COPPER MOUNTAIN MINING CORPORATION

Jim ORourke

Jim ORourke, P.Eng.
Chief Executive Officer

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Dan Gibbons, Investor Relations 604-682-2992 DW 238, E-Mail: Dan@cumtn.com
Rod Shier, Chief Financial Officer 604-682-2992 DW 222, E-Mail: Rod@CuMtn.com
Webseite: www.CuMtn.com

Copper Mountain Mining Corporation
Suite 1700, 700 West Pender Street
Vancouver, BC V6C 1G8
Telefon: (604) 682-2992
Fax: (604) 682-2993
Webseite: www.CuMtn.com
TSX: CMMC

Hinweis: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Diese Aussagen können in erheblichem Maße von den tatsächlichen Ereignissen oder Ergebnissen in der Zukunft abweichen. Die Leser werden ersucht, die vom Unternehmen auf SEDAR (www.sedar.com) eingereichten Unterlagen des Unternehmens zu konsultieren, und hier vor allem die aktuellen Berichte, in denen wichtige Risikofaktoren aufgezeigt werden, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die Erwartungen oder Schätzungen der Analysten zu prüfen oder zu bestätigen bzw. Überarbeitungen von zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Copper Mountain Mining Corp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 626 Wörter, 5019 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Copper Mountain Mining Corp lesen:

Copper Mountain Mining Corp | 11.10.2018

Copper Mountain meldet Produktionsergebnisse des 3. Quartals 2018

Copper Mountain meldet Produktionsergebnisse des 3. Quartals 2018 Vancouver (British Columbia), 11. Oktober 2018. Copper Mountain Mining Corporation (TSX: CMMC) (Copper Mountain oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298...
Copper Mountain Mining Corp | 01.10.2018

Copper Mountain gibt positive Ergebnisse der Machbarkeitsstudie für das Kupferprojekt Eva bekannt

Copper Mountain gibt positive Ergebnisse der Machbarkeitsstudie für das Kupferprojekt Eva bekannt Vancouver, B.C., 1. Oktober 2018 - Copper Mountain Mining Corporation (TSX:CMMC | ASX:C6C) ("Copper Mountain" oder das "Unternehmen") freut sich, pos...
Copper Mountain Mining Corp | 27.09.2018

Copper Mountain gibt robuste Ergebnisse der wirtschaftlichen Erstbewertung für New Ingerbelle bekannt

Copper Mountain gibt robuste Ergebnisse der wirtschaftlichen Erstbewertung für New Ingerbelle bekannt Vancouver (British Columbia), 27. September 2018. Copper Mountain Mining Corporation (TSX: CMMC, ASX: C6C) (das Unternehmen oder Copper Mountain -...