Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ImmoLine-Freiburg |

Ritterschlag als Immobilienmakler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auszeichnung für kontinuierlich hohes Leistungsniveau

Das größte europäische Immobilienmagazin BELLEVUE zeichnet alljährlich Immobiliendienstleister mit einem renommierten Qualitätssiegel aus. ImmoLine aus Freiburg wurde nun auch in den exklusiven Kreis der BEST PROPERTY AGENTS 2018 aufgenommen und damit in dem eigenen Qualitätsanspruch bestätigt.



"Die Auszeichnung zum BELLEVUE BEST PROPERTY AGENT honoriert nicht nur unsere tägliche Arbeit als Immobilienmakler, wir nehmen sie auch als Anreiz, unser Leistungsniveau zukünftig weiter hoch zu halten bzw. noch zu verbessern", erklärt Ralf Zupancic, Inhaber von ImmoLine. "Wir freuen uns sehr über die prominente und ehrenvolle Anerkennung unserer langjährigen Erfahrung, unserer breiten Branchenkompetenz und unserer besonderen Serviceleistungen."



Das einzige unabhängige Qualitätssiegel in der Branche genießt nationales sowie internationales Renommee. Weltweit wird es nur an knapp 400 Maklern verliehen, die sich durch konstant hohe Leistungen hervortun. Eine unabhängige Jury aus namhaften Profis der Immobilienwirtschaft und BELLEVUE-Redakteuren überprüft die Seriosität, Erfahrung sowie Marktkenntnis der Immobiliendienstleister. Außerdem beurteilen sie die Unabhängigkeit und Objektivität der Beratung sowie die Vielfalt und Qualität der angebotenen Leistungen, speziell auch im After-Sales-Bereich.



"Regelmäßige Top-Bewertungen in unabhängigen Portalen bestätigen uns bereits seit Jahren in unserem hohen Qualitätsanspruch", so Ralf Zupancic. "Doch an erster Stelle steht bei uns immer die Zufriedenheit jedes einzelnen Kunden." Mit viel Engagement setzt sich das Team von ImmoLine für die Belange von Verkäufern, Vermietern und Interessenten ein. Dabei sprechen sie sogar eine Preis- und Leistungsgarantie aus, was den Kunden besondere Sicherheit verschafft.



Wir haben uns dazu entschlossen, uns unseren Kunden in besonderem Maße zu verpflichten", so der Immobilienexperte aus Freiburg. "Wer uns beispielsweise den Verkauf seiner Immobilie anvertraut und diesen über uns abwickelt, der kann sich darauf verlassen, dass wir die vereinbarten Leistungen einhalten und den prognostizierten Preis erzielen. Ansonsten leisten wir eine Art Konventionalstrafe."



Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Makler Freiburg, Freiburg Immobilien und mehr sind auf https://www.immoline-freiburg.de erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ralf Zupancic (Tel.: 0761 / 388 434 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2609 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ImmoLine-Freiburg


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ImmoLine-Freiburg lesen:

ImmoLine-Freiburg | 25.04.2018

Nur qualifizierte Käufer beim Besichtigungstermin

Ein Besichtigungstermin bedeutet für den Immobilieneigentümer immer Aufwand und ein gewisses Risiko, denn schließlich muss er Zeit und Mühe investieren und gewährt fremden Menschen einen Einblick in seine privaten Räume. Das Team von ImmoLine F...
ImmoLine-Freiburg | 26.03.2018

Secret Sale: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Vielen Immobilienbesitzern behagt die Vorstellung überhaupt nicht, ihr Umfeld auf den geplanten Immobilienverkauf aufmerksam zu machen oder gar einer Vielzahl von Interessenten ihre Privaträume zu präsentieren. Vor allem exklusive Immobilien erfor...