Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Azincourt Energy Corp. |

Azincourt Energy umreißt bevorstehende auf Lithium ausgerichtete Arbeitsprogramme in Manitoba

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Azincourt Energy umreißt bevorstehende auf Lithium ausgerichtete Arbeitsprogramme in Manitoba

Vancouver B.C., 1. Februar 2018 - AZINCOURT ENERGY CORP. (Azincourt oder das Unternehmen; TSX.V: AAZ) freut sich, ein Update zu seinen bevorstehenden Arbeitsprogrammen mit Partner New Age Metals Inc. in seinen fünf neu erworbenen Lithiumprojekten im Pegmatitfeld Winnipeg River in der kanadischen Provinz Manitoba bereitzustellen.

Im Pegmatitfeld Winnipeg River sind zahlreiche lithiumreiche Pegmatite sowie der ausgesprochen hochwertige Tanco-Pegmatit gelagert, ein hochgradig fraktionierter Pegmatit des Typs Lithium-Cäsium-Tantal (LCT), der seit 1969 in unterschiedlichem Umfang in der Mine Tanco für Spodumen (ein größerer Gesteinsverband mit Lithium (Li), Tantal (Ta), Cäsium (CS), Rubidium (Rb) und Beryllium (Be)) enthaltende Erze gefördert wird.

Die Explorationsarbeiten sollen planmäßig Ende März (oder je nach Wetterlage Anfang April) mit einem Feldprogramm beginnen, das eingehende Kartierungen der bekannten Pegmatitausbisse in den Projekten Lithium One und Lithium Two beinhalten wird. Direkt im Anschluss daran wird ein umfassendes Schlitzprobenahmeprogramm durchgeführt, das der Priorisierung von Zielgebieten für die ersten Bohrprogramme in beiden Konzessionsgebieten dienen wird. Die Bohrprogramme sind für die Monate Mai, Juni und Juli geplant.

Für das Projekt Lithium Two, das an das Lithiumprojekt Cat Lake (auch bekannt als Lithiummine Irgon) von Quantum Minerals Corp. angrenzt, liegt eine historische Schätzung* auf Grundlage der Bohrungen von 1947 vor, bei der 545.000 Tonnen mit 1,4 % Li2O bis in eine Bohrtiefe von 60 Metern definiert wurden. Mit den Feldarbeiten von 2016 wurde bestätigt, dass die Pegmatite Eagle und FD5 signifikante Spodumene an der Oberfläche enthalten. Der Pegmatit Eagle hat eine Länge von ungefähr 1.100 Metern, eine Mächtigkeit von bis zu 12 Metern und ist in der Tiefe offen.

Die 12 Proben, die 2016 gewonnen wurden, lieferten Lithiumwerte im Bereich von 0,02 % bis 3,04 % Li2O für Eagle und bis zu 2,08 % Li2O für FD5. Ausgewählte Probenahmen werden sich auf die Pegmatite Eagle und FD5 bei Lithium Two und auf den Pegmatit Silverleaf bei Lithium One konzentrieren. Silverleaf ergab im Rahmen des Explorationsprogramms 2016 Lithiumwerte von bis zu 4,33 % Li2O.
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42276/AAZ (2018-02-01) Manitoba Lithium Projects - Work Plan - FINAL_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 1 - Spodumenvorkommen aus dem Pegmatit Eagle im Projekt Lithium Two

* Hinweis: Die oben angeführte Mineralreservenschätzung im Rahmen des Projekts Lithium Two wird als historische Schätzung zitiert und stimmt nicht mit den derzeitigen Standards des NI 43-101 überein. Es wurden keine ausreichenden Arbeiten von einem qualifizierten Sachverständigen ausgeführt, um die historischen Schätzwerte als aktuelle Mineralressourcen oder Mineralreserven einzustufen. Obwohl das Unternehmen davon überzeugt ist, dass die historischen Schätzungen auf begründeten Annahmen basieren, wurden sie vor der Einführung der Standards des National Instrument 43-101 berechnet. Diese historischen Schätzungen entsprechen daher nicht den derzeitigen Standards, die in Artikel 1.2 und 1.3 des NI 43-101 definiert sind; folglich behandelt der Emittent die historischen Schätzwerte nicht als aktuelle Mineralressourcen oder Mineralreserven.

Es ist uns eine Freude, unsere Pläne vorzustellen, und wir freuen uns auf die Arbeiten in den Konzessionsgebieten in Manitoba, sagte President und CEO Alex Klenman. Carey und das Team von New Age haben uns großartige Informationen über die Projekte zur Verfügung gestellt und wir möchten sofort mit der Arbeit beginnen. Wir werden einige Zeit mit der Kartierung und Erprobung der vorrangigen Zielgebiete verbringen, um uns bestmöglich für einen Erfolg der ersten Bohrprogramme zu positionieren, so Herr Klenman weiter.

Nach dem Beginn des Arbeitsprogramms in Manitoba wird das Unternehmen über zwei aktive Projekte verfügen, da die Arbeiten im Uranprojekt East Preston im Athabasca-Becken in Saskatchewan weiter voranschreiten. Darüber hinaus führt das Unternehmen weitere Kaufprüfungen (Due Diligence) hinsichtlich potenzieller Akquisitionen von anderen Explorationsprojekten im Bereich der sauberen Energien und Brennstoffe durch.

Wir sind, wie zuvor erwähnt, bestrebt, ein Portfolio von mehreren aktiven Projekten aufzubauen, über die das Unternehmen an verschiedenen Zweigen im Bereich der sauberen Energien teilhaben kann, sagte Herr Klenman. Wir engagieren uns weiterhin im Uranbereich und haben Beteiligungen an Lithiumprojekten hinzugewonnen. Der Aufbau unseres Projektportfolios ist noch nicht abgeschlossen und wir werden in nächster Zeit weitere Möglichkeiten in diesen Bereichen bewerten, um Mehrwert zu schaffen, fügte er hinzu.

Das Unternehmen beauftragt Trapeze Capital mit Erbringung von Marketmaking-Services

Das Unternehmen freut sich zudem, bekannt zu geben, dass es Trapeze Capital Corp. aus Toronto, Kanada mit der Erbringung von Marketmaking-Dienstleistungen beauftragt hat.

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung (die Vereinbarung) wird Trapeze ein monatliches Entgelt von 5.500 $ erhalten. Trapeze hält derzeit keine Wertpapiere von Azincourt; Trapeze und seine Kunden könnten jedoch eine direkte Beteiligung an den Wertpapieren von Azincourt erwerben. Azincourt und Trapeze stehen nicht in einem Abhängigkeitsverhältnis zueinander. Trapeze ist ein Mitglied der Investment Industry Regulatory Organization of Canada, eine teilnehmende Organisation der Toronto Stock Exchange und ein Mitglied der TSX Venture Exchange. Die Mittel und Wertpapiere, die Trapeze als Eigenhändler für einen möglichen Handel benötigt, werden von Trapeze bereitgestellt. Die Vereinbarung hat eine anfängliche Laufzeit von 180 Tagen und wird automatisch verlängert, sofern nicht gekündigt. Sie steht weiterhin unter Vorbehalt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Gewährung von Optionen

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es bestimmten Beratern des Unternehmens unter Vorbehalt der Zustimmung der TSX Venture Exchange insgesamt 1.000.000 Incentive-Aktienoptionen gewähren wird. Jede Option kann im Einklang mit dem Aktienoptionsplan des Unternehmens innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten ausgeübt und zum Preis von 0,20 $ gegen eine Stammaktie eingelöst werden.

Der Inhalt dieser Pressemeldung, der sich auf Explorationsergebnisse oder Mineralressourcen bezieht, basiert auf Informationen, die von Carey Galeschuk, Principal Consulting Geoscientist von New Age Metals, zusammengestellt, geprüft oder erarbeitet wurden. Herr Galeschuck ist ein qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101 und hat den technischen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

Über Azincourt Energy Corp.

Azincourt Energy ist ein Ressourcenunternehmen mit Sitz in Kanada, das auf den strategischen Erwerb, die Exploration und die Erschließung alternativer Energie-/Kraftstoffkonzessionsgebiete spezialisiert ist, einschließlich Uran, Lithium, Kobalt und anderer kritischer Elemente.

FÜR DAS BOARD VON AZINCOURT ENERGY CORP.

Alex Klenman-
Alex Klenman, President & CEO

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, zu denen auch Prognosen, Schätzungen, Erwartungen und Ziele im Hinblick auf den zukünftigen Betrieb zählen. Diese unterliegen einer Reihe von Annahmen, Risiken und Unwägbarkeiten, von denen viele nicht im Einflussbereich von Azincourt liegen. Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Solche zukunftsgerichteten Informationen basieren auf der Beurteilung aktueller Daten, die das Unternehmen nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommen hat. Für zukunftsgerichtete Aussagen kann keine Garantie abgegeben werden und die zukünftigen Ergebnisse können unter Umständen stark abweichen.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Alex Klenman, President & CEO
Tel: 604-638-8063
info@azincourtenergy.com
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42276/AAZ (2018-02-01) Manitoba Lithium Projects - Work Plan - FINAL_DEPRcom.002.jpeg


Azincourt Energy Corp.
1430 - 800 West Pender Street
Vancouver, BC
V6C 2V6

www.azincourtenergy.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Azincourt Energy Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1191 Wörter, 9411 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Azincourt Energy Corp. lesen:

Azincourt Energy Corp. | 20.02.2018

Azincourt Energy unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs des Lithium-Uran-Projekts Macusani-Cuzco in Peru


Azincourt Energy unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs des Lithium-Uran-Projekts Macusani-Cuzco in Peru Vancouver B.C., 20. Februar 2018 - AZINCOURT ENERGY CORP. (Azincourt oder das Unternehmen; TSX.V: AAZ, OTC: AZURF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine nicht verbindliche Absichtserklärung (Letter of Intent; die LOI) hinsichtlich des Erwerbs von 99,5 % d...
Azincourt Energy Corp. | 08.02.2018

Azincourt Energy unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs eines Kobaltprojekts in Ontario


Azincourt Energy unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs eines Kobaltprojekts in Ontario Vancouver B.C., 8. Februar 2018 - AZINCOURT ENERGY CORP. (Azincourt oder das Unternehmen; TSX.V: AAZ) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit BullRun Capital Inc. eine nicht verbindliche Absichtserklärung (Letter of Intent; die LOI) hinsichtlich des Erwerbs des Erythrinproje...
Azincourt Energy Corp. | 22.01.2018

Azincourt Energy meldet Beginn von Arbeitsprogramm bei JV-Projekt East Preston


Azincourt Energy meldet Beginn von Arbeitsprogramm bei JV-Projekt East Preston Vancouver (British Columbia), 22. Januar 2018. Azincourt Energy Corp. (TSX-V: AAZ) (Azincourt oder das Unternehmen) freut sich, den Beginn des bereits zuvor gemeldeten Explorationsprogramms beim unternehmenseigenen Uranprojekt East Preston mit seinen Optionspartnern Skyharbour Resources Ltd. und Clean Commodities Corp....