Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WindowMaster GmbH |

Auf 90 Grad in weniger als 60 Sekunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


WindowMaster entwickelt neuen Türantrieb

Als Hersteller von nachhaltigen Systemen für die natürliche kontrollierte Lüftung und den Rauchwärmeabzug bietet WindowMaster jetzt erstmals einen Türantrieb an. Dieser erweitert das Produktportfolio des Unternehmens, das damit seine Marktposition weiter stärkt.



Leistungsstarke Antriebslösungen, die sich an die unterschiedlichen Anforderungen von Bauprojekten anpassen lassen und sich zudem für die natürliche Lüftung sowie den Rauch- und Wärmeabzug eignen: Sie werden nicht nur von Architekten, Planern und Bauherren nachgefragt, sondern sind vielerorts auch vom Gesetzgeber gefordert. Diesen Aspekten trägt WindowMaster jetzt mit einem neuen Türantrieb Rechnung. Er erweitert das Produktportfolio des international operierenden Unternehmens, das sich so als Anbieter ganzheitlicher Gebäudelösungen positioniert. Der als "WMD 820" deklarierte, neue Antrieb ist darauf ausgelegt, auch im Brandfall schnell für den notwendigen Lufteinlass zu sorgen, um so rauchfreie Fluchtwege zu erzeugen.



"Wir wollten dem vielerorts geäußerten Wunsch nach ganzheitlichen Systemlösungen von WindowMaster nachkommen. Um vor allem für komplexe Bauvorhaben intelligente Lösungen aus einer Hand anbieten zu können, haben wir daher - neben weiteren Produkten - den neuen WMD 820 entwickelt. Der Türantrieb gewährleistet das zuverlässige Öffnen für den Luftaustausch und damit weitgehend freie Fluchtwege", erklärt Nicolai Rasmussen Shabtai, Produktleiter bei WindowMaster.



Eine lebensrettende Lösung

Im Brandfall ist es lebensnotwendig, gefährlichen Rauch und Gase aus dem Gebäude zu leiten und frische Luft hereinzulassen. Üblicherweise geschieht dies durch den Zufluss von Frischluft aus niedriger gelegenen Gebäudeöffnungen. Dies führt dazu, dass der Rauch aus Öffnungen im Dachbereich abziehen kann. Dabei werden die Fluchtwege erkennbar und die Chance verbessert, dass Menschen das Gebäude verlassen können, ohne in Panik zu geraten.



Als 90 Grad-Türöffner ist der WMD 820 von WindowMaster mit der notwendigen Kraft ausgestattet, um Türen in dieser lebensgefährlichen Situation zuverlässig und schnell zu öffnen. Seine Leistungsstärke sorgt dafür, dass in weniger als 60 Sekunden ein Öffnungswinkel von 90 Grad erreicht wird.



Der Antrieb kann sowohl für Innen- als auch Außentüren im Erdgeschoss eingesetzt werden. Da alle Antriebe im Fenster- und Türenbereich nun aus einer Hand bezogen werden können, sparen Verarbeiter nicht nur Zeit bei der Lieferantenauswahl, sondern auch bei der Projektabwicklung vor Ort.





Flexible Steuerung

Zugleich ist der Produkteinsatz des WMD 820 besonders flexibel. Denn der Antrieb ist nicht nur kompatibel mit Steuerungseinheiten von WindowMaster, sondern auch mit Lösungen von anderen Herstellern. Möglich macht dies eine speziell entwickelte Leiterplatte (PCB).



Neben seiner Leistungsstärke für die Öffnung im Brandfall zeichnet sich der neue Antrieb durch eine einfache Installation aus. Zudem ist er mit der intelligenten MotorLink-Technologie von WindowMaster ausgestattet. Sie ermöglicht dem Benutzer das millimetergenaue Öffnen in drei verschiedenen Geschwindigkeiten sowie eine positionsgenaue Kontrolle und Rückmeldung.



Technische Daten

WMD 820

Maße 34 x 76 x 668 Millimeter

Druckkraft 250 Newton

Zugkraft 300 Newton

Zuhaltekraft 2000 Newton

Maximaler Öffnungswinkel 90 Grad

Öffnungsgeschwindigkeit < 60 Sekunden

Stromaufnahme 24 V - 1 A

Anschlusskabel 5 Meter Silikonkabel



Interessierte erhalten weitere Informationen zur neuen Antriebslösung direkt bei WindowMaster - per Telefon unter (+45 4567 0312) oder E-Mail (nbi.dk@windowmaster.com).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nanna Birkedal (Tel.: 040 87409 560), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 524 Wörter, 4260 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: WindowMaster GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WindowMaster GmbH lesen:

WindowMaster GmbH | 27.02.2019

Klimatechnische Herausforderungen bewältigen


Wie smarte Technologien zur Senkung des Energieverbrauchs sowie zur Reduzierung von Kohlenstoffemissionen beitragen können, fasst WindowMaster in einem neuen Whitepaper zusammen. Denn auch die Baubranche nimmt eine Schlüsselrolle im Kampf gegen den Klimawandel ein: So macht der Energiebedarf in Gebäuden - laut aktueller Studien - immer noch über 40 Prozent des weltweiten Gesamtverbrauchs aus. ...
WindowMaster GmbH | 09.01.2019

Smarte Technik für die natürliche Lüftung


Intelligente und leistungsstarke Lösungen für die natürliche Lüftung stellt WindowMaster auf der BAU in München vor. Vom 14. bis 19. Januar 2019 können sich Besucher am Messestand 230 in Halle B2 unter anderem vom zukunftsweisenden Steuerungssystem NV Embedded sowie den neuen, besonders kompakten Fensterantrieben WMX 813 und WMX 814 überzeugen. Des Weiteren werden auch Lösungen für den Ra...
WindowMaster GmbH | 11.07.2018

Plädoyer für frische Luft


Eine neue Kampagne mit dem Titel "Compliant with the Future" hat WindowMaster jetzt ins Leben gerufen. Sie zeigt auf, wie eine intelligente Steuerung des Raumklimas in unterschiedlichen Umgebungen dazu beiträgt, sowohl gesundheitlichen Problemen vorzubeugen als auch den Energieverbrauch von Gebäuden zu senken. Die Kampagne "Compliant with the Future" von WindowMaster befasst sich mit der Zukun...