Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
22
Feb
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

VIAVI ObserverLIVE.com ab sofort verfügbar

Netzwerk-Performance-Monitoring auf SaaS-Basis für den Unternehmenseinsatz.

San Jose, Calif. / Eningen u. A., 22. Februar 2018 - VIAVI Solutions (NASDAQ: VIAV) stellt ObserverLIVE vor, einen ab sofort weltweit verfügbaren, neuen Service für das aktive Performance-Monitoring. Damit hat VIAVI sein Observer NPMD-Portfolio um einen Cloud-fähigen, abonnementbasierten Service erweitert, der präzise zugeschnitten und an dynamische Nutzungsmodelle angepasst werden kann. IT-Teams von Unternehmen erhalten damit die Möglichkeit, die Entwicklung ihrer Netzwerke und Services On-Premise und in der Cloud aktiv und von beliebigen Orten aus zu überwachen und zu gestalten. ObserverLIVE ist das erste Produkt in der Kategorie NITRO Enterprise, also von Lösungen für das Performancemanagement von Unternehmens- und Cloud-Netzwerken.

Weitere Informationen zu ObserverLIVE auch im Video von VIAVI.

Weltweit setzen Unternehmen auf Cloud Services. In der VIAVI Umfrage State of the Network gaben etwa 80 Prozent der Befragten an, dass sie 2018 eine öffentliche oder private Cloud nutzen werden. Mehr als die Hälfte sagte sogar, dass sie die Mehrheit ihrer Anwendungen dann in der Cloud sehen würden. Parallel dazu werden Unternehmensmitarbeiter immer mobiler. Laut GlobalWorkplaceAnalytics.com zeigen Studien, dass die Beschäftigten nicht mehr als die Hälfte ihrer Arbeitszeit am Schreibtisch verbringen. Dieses Any-to-Any-Netzwerkmodell führt zu einem Verlust an Transparenz und Kontrolle und erhöht die Herausforderungen der IT, wenn es darum geht den Überblick über die einzelnen Endnutzererfahrungen zu behalten oder SLAs (Service Level Agreements) durchzusetzen.

Aus diesem Grund hat VIAVI seine führende Position im Bereich NPMD genutzt, um ObserverLIVE zu entwickeln. Dabei handelt es sich um einen abonnementbasierten Dienst, der die Endnutzererfahrung in hybriden Umgebungen aktiv bewertet, um sicherzustellen, dass Benutzer effektiv auf die wichtigsten Geschäftsanwendungen zugreifen und diese nutzen können. Die virtuellen Softwareagenten von ObserverLIVE helfen dem Anwender, die Performance kritischer Geschäftsanwendungen global zu validieren und gleichzeitig auch die geografischen Anforderungen großer Unternehmen zu erfüllen.

ObserverLIVE Tests umfassen folgende Komponenten:

• Service-Reaktionszeiten: Überwachung von Verfügbarkeit und Endnutzerreaktionszeiten von On-Premise- und SaaS-Anwendungen.
• Netzwerkperformance: Standardbasiertes Testen von Netzwerkverbindungen, um wichtige Leistungsindikatoren und Performancegrundwerte zu erhalten.
• VoIP-Qualität: Bewertung von Qualität und Konsistenz des VoIP-Verkehrs, der über öffentliche oder private End-to-End-Verbindungen übertragen wird.
• Troubleshooting: Wird bei Bedarf auf den Endsystemen bereitgestellt, um Performanceprobleme zu untersuchen und zu beheben.

Zusätzlich zur Observer-Technologie nutzt ObserverLIVE die virtuellen Agenten der intelligenten Echtzeitplattform VIAVI NITRO. Diese wurde von VIAVI Ende letzten Jahres als Lösung für die Netzwerke von Serviceprovidern vorgestellt.

"Die Migration von Anwendungen in die Cloud zwingt IT-Teams dazu, ihre Lösungen für das Performancemonitoring weiterzuentwickeln. Unsere Forschung hat gezeigt, dass die synthetische transaktionsbasierte Überwachung von Produkten wie ObserverLIVE in Kombination mit paketbasierten Überwachungslösungen Unternehmen einen umfassenden Überblick der Endnutzer-Erfahrung geben kann. Und dies unabhängig davon, wo die Anwendung gehostet wird oder wo sich der Benutzer befindet", erklärt Shamus McGillicuddy, Senior Analyst bei Enterprise Management Associates.

"ObserverLIVE basiert auf der Echtzeit-Intelligenz von NITRO Enterprise und ermöglicht ein schnelles und effizientes Management der Endnutzererfahrung. Und dies überall, jederzeit und quer über hybride IT-Umgebungen. Genau das ist für die Behebung der häufigsten Fehler in Anwendungen und Diensten von entscheidender Bedeutung", so Douglas Roberts, Vice President und General Manager, Enterprise & Cloud Business Unit, VIAVI Solutions. "Als einziger Anbieter der sowohl traditionelle als auch SaaS-basierte Lösungen zur Überwachung und Diagnose der Netzwerk-Performance anbietet, unterstützt VIAVI die Unternehmens-IT beim Aufbau einer flexiblen, skalierbaren Struktur, um die Probleme von morgen schon heute zu lösen."

Über NITRO

Basierend auf einer gemeinsamen Entwicklungsplattform, die auf Daten im gesamten Netzwerk zugreift und diese analysiert, adressiert NITRO die Herausforderungen des immer komplexer werdenden Service-Lebenszyklus in physischen, virtualisierten und hybriden Netzwerken. So hilft die Lösung Netzbetreibern und Unternehmen, Kosten zu senken, neue Einnahmequellen zu erschließen und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit ihrer Netze zu optimieren. NITRO ermöglicht es, Netzwerke mit weniger manuellen Eingriffen und reduzierten Know-how-Anforderungen zu verwalten, indem es die Automatisierung von Workflows und Lebenszyklen erhöht. Indem Echtzeitdaten von physischen Instrumenten und virtuellen Agenten in eine einzige Präsentationsschicht eingespeist werden, trägt NITRO dazu bei, die Komplexität zu reduzieren und die Automatisierung zu erhöhen - Faktoren, die notwendig sind, um sich souverän auch in zukünftige Netzwerke zu integrieren.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Johann Tutsch (Tel.: +49 (0) 7121 86-1571), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 710 Wörter, 5912 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: VIAVI ObserverLIVE.com ab sofort verfügbar, Pressemitteilung Viavi Solutions Deutschland GmbH

Unternehmensprofil: Viavi Solutions Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Viavi Solutions Deutschland GmbH


 
San Jose / Eningen, 16. Mai 2018 - Am 17. April 2018 hatte VIAVI Vertreter der Regierung und von Universitäten, Meinungsbildner der Industrie sowie Technologie-Experten zu einer feierlichen Eröffnung in die neue Niederlassung, die sich im Gewerbepark Oregon in Bukarest befindet, eingeladen. "Ein hochgebildetes Arbeitskräftepotenzial des 21. Jahrhunderts in Verbindung mit einer finanziell ... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Eningen u. A., April 2018 - Ab sofort verfügbar ist der VIAVI Ethernet-Tester MAP-2100, der speziell auf die Anforderungen in Rechenzentren ausgelegt wurde. Er basiert technisch auf dem 100G Ethernet-Tester MTS-5800-100G, kommt aber mit einem 19 Zoll Gehäuse. So kann das Gerät als feste Messprobe im Rechenzentrum eingebaut werden. Das Testgerät eignet sich auch für Einrichtungen, in denen nur... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
San Jose, Kalifornien, Eningen u. A., 08. März 2018 - VIAVI Solutions (NASDAQ: VIAV) und Microsemi kooperieren bei 5G. Microsemi ist ein führender Anbieter von leistungsstarken, sicheren und zuverlässigen Halbleiterlösungen, die in Optischen Transport Netzwerken (OTN) eingesetzt werden, um die flexiblen optischen Technologien zu ermöglichen, die für 5G-Netze erforderlich sind. Mit der Testl... | Vollständige Pressemeldung lesen