info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Montego Resources Inc. |

Montego gibt Phase-1-Explorationsprogramm im Konzessionsgebiet Taylor bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Montego gibt Phase-1-Explorationsprogramm im Konzessionsgebiet Taylor bekannt

Vancouver (British Columbia) - 23. Februar 2018. Montego Resources Inc. (CSE: MY) (Montego oder das Unternehmen) freut sich, ein Phase-1-Explorationsprogramm in seinem Silberkonzessionsgebiet Taylor (das Konzessionsgebiet) in White Pine County (Nevada) bekannt zu geben.

Die Arbeiten werden voraussichtlich im März beginnen und bis zum Sommer andauern.

Über das Silberkonzessionsgebiet Taylor
Das Silberkonzessionsgebiet Taylor ist ein Silber-Gold-Ziel im fortgeschrittenen Erschließungsstadium, das in 24 Kilometer Entfernung südlich von Ely (Nevada) liegt und über eine gewartete Bergbaustraße erreichbar ist. Die Mineralisierung vor Ort entspricht einer für den Massenabbau von Silber und Gold geeigneten epithermalen Verdrängungslagerstätte mit hohem Kieselgehalt und geringem Sulfidanteil (Carlin-Typ), die in eine flach liegende Gesteinsformation aus schluffigen Karbonaten aus dem Devon eingebettet ist (Formation Guilmette). Eine historische Ressource, die vom Silver Predator im Jahr 2013 (anhand von 480 Bohrlöchern über insgesamt 28.244 Meter) erstellt wurde, ergab eine kombinierte gemessene Ressource im Umfang von 8,894 Mio. Tonnen mit einem Silbergehalt von 1,89 Unzen pro Tonne, in denen 16,82 Mio. Unzen Silber enthalten sind. (Taylor Silver Project Technical Report, White Pine County, Nevada, USA von Chadwick, Turner und Holllenbeck, datiert mit 18. März 2013. Diesen technischen Bericht finden Sie im Profil von Silver Predator (Mai 2013) unter www.sedar.com.)

Das Unternehmen betrachtet diese Ergebnisse als eine historische Schätzung im Einklang mit der Vorschrift National Instrument 43-101 (NI 43-101). Das Unternehmen erachtet diese historische Schätzung als für die Anleger relevant. Allerdings liegen keine ausreichenden Arbeiten durch einen qualifizierten Sachverständigen vor, die eine Zuordnung der historischen Schätzung zu den aktuellen Mineralressourcen gemäß Vorschrift NI 43-101 erlauben würden. Das Unternehmen behandelt diese historische Schätzung daher nicht wie aktuelle Mineralressourcen.

Das Konzessionsgebiet Taylor umfasst 131 nicht patentierte Gangfelder (Lode Claims), 5 nicht patentierte Konzessionseinheiten im Bereich des Verarbeitungsbetriebs sowie 4 patentierte Konzessionseinheiten und erstreckt sich über eine Grundfläche von insgesamt rund 2.166 Acres. Die historischen Arbeiten beinhalten einen hochgradigen Untertage-Silberabbau in den 1890er Jahren, einen Bulk-Mining-Silbertagebau in silberreichen Jasperoiden zwischen 1981 und 1984, einen erweiterten Mühlen- und Flotationskreislauf zwischen 1989 und 1991, 119 moderne Bohrlöcher zwischen 2006 und 2009 durch Golden Predator und Fury Exploration sowie 76 RC-Bohrlöcher zwischen 2011 und 2014 durch Silver Predator.

Montego meldete im April 2017 ein Abkommen mit Silver Predator Corp., dem zufolge Montego eine Reihe von Bergbauschürfrechten (Taylor) in White Pine County im US-Bundesstaat Nevada (https://www.newswire.ca/news-releases/montego-options-taylor-silver-property-617949883.html) erwerben wird.

Kurzfristige Phase-1-Explorationsarbeiten durch Montego werden von der detaillierten und organisierten Datenbank von Silver Predator profitieren und Folgendes beinhalten:

1. Erstellung klarer Protokolle für Genehmigungen und Erledigung ALLER behördlicher Angelegenheiten, einschließlich Wasser- und Bohrgenehmigungen, Umweltschutz sowie Gesundheit und Sicherheit
2. Ermittlung und Bebohrung jener Ziele, die voraussichtlich von der abgeleiteten in die gemessene und angezeigte Kategorie hochgestuft werden können, und Hochstufung von Bohrlöchern, die von der Ressource ausgenommen waren, in die Ressourcenkategorie, um die gesamten Unzen zu steigern. Diese Bohrlöcher werden zunächst von patentiertem Boden aus gebohrt und eine vollständige Analyse auf mehrere Elemente beinhalten, einschließlich einer Brandprobe auf Gold.
3. Bewertung weiterer Ziele (Gold- und Silberpotenzial), einschließlich South Taylor, Antimony Pit, Crescent, Enterprise und South Enterprise
4. Fortsetzung der Bodenprobennahmen bei Enterprise und bestmögliche Ausfüllung des Landpakets, soweit mit mehr Boden leistbar
5. Erneute Analyse jüngster Bohrungen und verfügbarer Trüben/Absonderungen für Gold, um das darunter liegende Goldsystem und dessen Auswirkungen auf die bestehende historische Taylor-Ressource besser zu verstehen
6. Beginn des Genehmigungsprozesses für Bohrungen im Rahmen eines Phase-2-Programms auf nicht patentiertem Boden
7. Planung und Beginn von Tiefenbohrprotokollen, um ein besseres Verständnis der Gold- und Silbermineralisierung in der Tiefe entlang identifizierter mineralisierter Strukturen zu erlangen, die eine Untertagemöglichkeit bieten
8. Erstellung eines technischen Berichts (Technical Report) gemäß National Instrument 43-101 (NI 43-101) (einschließlich aktualisierter Ressource gemäß NI 43-101) im 3. Quartal 2018

Obwohl das Goldpotenzial in der historischen Taylor-Ressource von Silver Predator zurzeit nicht enthalten ist, wurden im Rahmen von Bohrungen durch Silver Predator im Jahr 2014 zumindest zwei Gebiete identifiziert, die wirtschaftlich bedeutsame Goldwerte aufweisen und mit hochgradigen Silberzonen innerhalb der aktuellen Silberressourcenhülle* bei Taylor in Zusammenhang stehen (https://www.businesswire.com/news/home/20140617006001/en/New-Sediment-Hosted-Gold-Mineralization-Discovered-Taylor-Project). Montego wird dieses Potenzial im Rahmen des Phase-1-Programms 2018 anpeilen.

Director William Cronk sagte dazu: Ich freue mich über die Möglichkeit, das Projekt Taylor im Jahr 2018 weiterzuentwickeln. Eine Analyse der von Silver Predator erstellten Datenbank weist einen klaren Weg zur Definition einer bedeutenden Silberressource anhand der besten geologischen Methoden und Bohrungen auf. Das Datenmaterial von Silver Predator deutet mit einem hohen Maß an Vertrauen darauf hin, dass in diesem System des Carlin-Typs in Zukunft auch eine Goldmineralisierung deutlich zum Wert des Projektes beitragen könnte. Wir sind der Ansicht, dass wir das Silberprojekt Taylor mit unserem erfahrenen und kompetenten Team erheblich erweitern und das volle Potenzial dieses Projektes, das sich in einem unzureichend erschlossenen Silber-Gold-System des Carlin-Typs befindet, erschließen können.

Das wissenschaftliche und technische Datenmaterial in dieser Pressemeldung wurde von William Cronk, P.Geo., einem dem Unternehmen angehörenden qualifizierten Sachverständigen, erstellt und geprüft. Herr Cronk ist für die Genauigkeit der in dieser Pressemeldung enthaltenen geologischen Daten verantwortlich und hat die Funktion eines qualifizierten Sachverständigen gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects.

Für das Board von MONTEGO RESOURCES INC.

William Cronk
Director

Montego Resources Inc.
Suite 800, 1199 West Hastings Street,
Vancouver, BC, V6E 3T5
T 604-283-1722
F 888-241-5996

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER BÖRSE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, zu denen auch Prognosen, Schätzungen, Erwartungen und Ziele im Hinblick auf den zukünftigen Betrieb zählen. Diese unterliegen einer Reihe von Annahmen, Risiken und Unsicherheiten, von denen viele nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Solche zukunftsgerichteten Informationen basieren auf der Beurteilung aktueller Daten, die das Unternehmen nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommen hat. Für zukunftsgerichtete Aussagen kann keine Garantie abgegeben werden und die zukünftigen Ergebnisse können unter Umständen stark abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer dies ist in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Montego Resources Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1063 Wörter, 8949 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Montego Resources Inc. lesen:

Montego Resources Inc. | 15.03.2018

Montego kündigt Explorationsprogramm für die Liegenschaft Taylor an

Montego kündigt Explorationsprogramm für die Liegenschaft Taylor an Vancouver, B.C. - 15. März 2018 - Montego Resources Inc. (CSE: MY) ) (das Unternehmen oder Montego) freut sich, den geplanten Arbeitsumfang des Explorationsprogramms 2018 in sein...
Montego Resources Inc. | 06.03.2018

Montego kündigt Update zum Goldpotential im Silberkonzessionsgebiet Taylor an

Montego kündigt Update zum Goldpotential im Silberkonzessionsgebiet Taylor an Vancouver, B.C. - 6. März 2018 - Montego Resources Inc. (CSE: MY) (das Unternehmen oder Montego) freut sich, ein Update hinsichtlich des Goldpotenzials in seinem Silberk...
Montego Resources Inc. | 19.02.2018

Montego kündigt 500.000-Dollar-Finanzierung ohne Brokerbeteiligung an

Montego kündigt 500.000-Dollar-Finanzierung ohne Brokerbeteiligung an Vancouver, B.C. - 16. Februar 2017 - Montego Resources Inc. (CSE: MY; FRA: 4MO1) (das Unternehmen oder Montego) kündigt eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung (die Privat...