Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

RavenQuest schließt letzte Tranche von nicht vermittelter Finanzierung ab

Von RavenQuest Biomed Inc.

RavenQuest schließt letzte Tranche von nicht vermittelter Finanzierung ab NICHT FÜR DIE VERBREITUNG UND VERÖFFENTLICHUNG IN NACHRICHTENDIENSTEN DER USA. DIE MISSACHTUNG DIESER EINSCHRÄNKUNG KÖNNTE GEGEN US-AMERIKANISCHE WERTPAPIERGESETZE VERSTOEN. 29. März 2018, Vancouver (British Columbia). RavenQuest BioMed Inc. (CSE: RQB, OTCQB: RVVQF, Frankfurt: 1IT) (RavenQuest oder das Unternehmen) hat die letzte Tranche seiner bereits zuvor gemeldeten nicht vermittelten Privatplatzierung (die nicht vermittelte Privatplatzierung) von Einheiten (jeweils eine Einheit) abgeschlossen. Das Unternehmen emittierte in Zusammenhang mit dem Abschluss dieser letzten Tranche der nicht vermittelten Privatplatzierung 84.000 Einheiten zu einem Preis von 1,25 Dollar pro Einheit. Zusammen mit den früheren Tranchen der vermittelten Privatplatzierung belaufen sich die Bruttoeinnahmen aus den gleichzeitigen nicht vermittelten Privatplatzierungen des Unternehmens auf 26.434.123 Dollar. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Aktien-Warrant (jeweils ein Warrant). Jeder Warrant kann ausgeübt werden, um innerhalb von 24 Monaten eine zusätzliche Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 1,50 Dollar zu erwerben. Dieser Zeitraum kann verkürzt werden, wenn der Schlusskurs der Stammaktien des Unternehmens an der Canadian Securities Exchange an zehn aufeinanderfolgenden Handelstagen bei über 2,75 Dollar liegt. Das Unternehmen zahlte in Zusammenhang mit dieser letzten Tranche der nicht vermittelten Privatplatzierung eine Provision in Höhe von 8.400 Dollar, die durch die Emission von 6.720 Einheiten unter Annahme eines Preises von 1,25 Dollar pro Einheit (jeweils eine Vermittler-Einheit) zu denselben Bedingungen wie die Einheiten erfüllt wurde. Das Unternehmen emittierte auch 6.720 Vermittler-Warrants (die Vermittler-Warrants), die innerhalb von 24 Monaten ab dem Emissionsdatum zu einem Preis von 1,25 Dollar pro Stammaktie zu denselben Bedingungen wie die Einheiten ausgeübt werden können. Alle Wertpapiere, die im Rahmen der nicht vermittelten Privatplatzierung emittiert werden, unterliegen gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen einer statutenmäßigen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren in den USA dar. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 (der U.S. Securities Act) oder den Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates registriert und dürfen möglicherweise nicht in den USA oder an US-Bürger verkauft werden, sofern sie nicht gemäß dem U.S. Securities Act und den geltenden Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates registriert sind oder eine Ausnahme einer solchen Registrierung vorliegt. Über RavenQuest BioMed Inc. RavenQuest BioMed Inc. ist ein diversifiziertes, börsennotiertes Cannabisunternehmen und betreibt Geschäftsbereiche, die auf die Cannabisproduktion, Management- und Beratungsleistungen sowie spezielle Forschung und Entwicklung spezialisiert sind. Für das Board of Directors von RAVENQUEST BIOMED INC. George Robinson Chief Executive Officer Weitere Informationen erhalten Sie über: Mathieu McDonald, Corporate Communications 604-484-1230 RavenQuest BioMed Inc. (formerly Ravencrest Resources Ltd.) Suite 2300 - 1177 West Hastings Street, Vancouver, BC, V6E 2K3 T: 604-484-1230 / F: 604-409-7499 Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen Sämtliche Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Erweiterung der Kapazität um elf Millionen Gramm und die Entwicklung in Richtung bundesweit legales Cannabis für die Freizeitanwendung durch Erwachsene in diesem Sommer. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
29. Mrz 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, RavenQuest Biomed Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 749 Wörter, 6166 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über RavenQuest Biomed Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von RavenQuest Biomed Inc.


06.05.2019: RAVENQUEST ERHÄLT ERSTE CANNABIS-VERKAUFSLIZENZ VON HEALTH CANADA 3. Mai 2019 - Vancouver, British Columbia - RavenQuest BioMed Inc. (CSE: RQB OTCQB: RVVQF Frankfurt: 1IT) (das "Unternehmen" oder "RavenQuest" - http:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298814), ein staatlich lizenzierter Cannabishersteller, freut sich bekannt zu geben, dass er eine Health Canada Verkaufslizenz in der Markham-Einrichtung des Unternehmens, auch bekannt als "Bloomera Inc. Die Lizenz erlaubt es RavenQuest, den Verkauf von medizinischem und Freizeit-Cannabis im ganzen Land aufzunehmen. Wichtig ist, dass d... | Weiterlesen

15.04.2019: Ravenquest mit erster Cannabislieferung an Wayland Group 15. April 2019 - Vancouver, British Columbia - RavenQuest BioMed Inc. (CSE: RQB OTCQB: RVVQF Frankfurt: 1IT) (das "Unternehmen" oder "RavenQuest" - https:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298814), ein staatlich lizenzierter Cannabishersteller, freut sich bekannt zu geben, dass er seine erste Lieferung von Bulk-Cannabis an die Wayland Group abgeschlossen hat. Die Lieferung erfolgte im Rahmen einer größeren Vereinbarung zwischen RavenQuest und der Wayland-Gruppe, wonach RavenQuest bis zu 8.000 kg Cannabis in großen Mengen an ... | Weiterlesen

10.04.2019: RavenQuest informiert über aktuelle Lizenzen und Erweiterung der Produktionskapazität 10. April 2019 - Vancouver, British Columbia - RavenQuest BioMed Inc. (CSE: RQB OTCQB: RVVQF Frankfurt: 1IT) (das "Unternehmen" oder "RavenQuest" - https:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298814), ein staatlich lizenzierter Cannabisproduzent, freut sich, nach Erhalt seiner Anbaulizenz in seiner Einrichtung in Edmonton und der damit verbundenen Kapazitätserweiterung ein Update bereit zu stellen. Die Lizenzierung der Anlage in Edmonton stellt einen Wendepunkt für das Unternehmen dar und erhöht s... | Weiterlesen