info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Cannabis Applications |

Global Cannabis veröffentlicht Weißbuch zu Technologieplattform und Token-System für medizinisches Cannabis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Global Cannabis veröffentlicht Weißbuch zu Technologieplattform und Token-System für medizinisches Cannabis

Vancouver, British Columbia, Kanada, 3. April 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FWB: 2FA, OTCQB: FUAPF), ein führender Entwickler von innovativen Datentechnologielösungen für die medizinische Cannabisbranche, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen ein Weißbuch zu seiner Technologieplattform für medizinisches Cannabis, Citizen Green, und dem dazugehörigen Token-System veröffentlicht hat. Das Weißbuch ist als Download unter www.cannappscorp.com verfügbar.

GCAC hat sein Weißbuch unter dem Titel A Global Community for Medicinal Cannabis Users, Researchers and Practitioners (in Deutsch etwa: eine globale Gemeinschaft für Konsumenten, Forschungsexperten, Ärzte und Heilpraktiker der medizinischen Cannabisbranche) veröffentlicht. In seinem Weißbuch, das als Grundlagendokument im Zusammenhang mit der Informationstechnologie Citizen Green dient, skizziert GCAC seine Entwicklungspläne und Marktentwicklungsstrategien für eine Blockchain-Anwendung, mobile Anwendungen, künstliche Intelligenz und ein Token-System. Das von einem Team von international anerkannten Experten verfasste Weißbuch beschreibt ein Paket von Lösungen zur Entwicklung eines globalen, vertrauenswürdigen und sicheren Daten-Ökosystems zur Wirksamkeit von medizinischen Cannabisprodukten.

Die Blockchain-Technologie wurde als sicherste und transparenteste Technologie für die Aufzeichnung, Ansicht und Übermittlung von Datenmaterial zu Cannabis, das von Nutzern und aus klinischen Studien stammt, ausgewählt. Die Kombination aus ausgewählten Blockchain-Netzwerken - Ethereum und NEM - stellt einen Datenschutz auf höchstem Niveau sicher und ermöglicht den unveränderbaren Nachweis des Dateneigentümers sowie die Monetisierung dieser Daten. GCACs mobile Anwendungen erfassen Krankengeschichten mit Bezug zu medizinischem Cannabis und verwenden ein geschütztes System der künstlichen Intelligenz und Prognoseanalyse, um diese Daten im Abgleich mit Datenmaterial aus klinischen Studien in der CannaCube-Datenbank zu validieren und so die Wirksamkeit von spezifischen Produkten auf Basis von medizinischem Cannabis zur gezielten Behandlung von Erkrankungen zu ermitteln (siehe auch die Pressemeldung zu Pain to Strain vom 13. Juni 2017). Die App-Anwender erhalten für die Eingabe ihrer Daten laut Berechnung der Systemanalyse eine Prämie in Form von Reward Tokens, die hier als Citizen Green Tokens (CGT) bezeichnet werden. Die CGT werden auch verwendet, um über ein eigenes Portal der Citizen Green Community medizinische Daten zu klinischen Studien aus dem GCAC-Archiv zu finanzieren (siehe auch die Pressemeldung mit dem Titel GCAC beteiligt sich an medizinischer Cannabisstudie... vom 28. März 2018). Die als Prämie bezogenen oder angekauften CGT werden in einer elektronischen Geldbörse, der E-Wallet, verwahrt und können gegen medizinische Cannabisprodukte eingelöst werden. Dies ermöglicht ein wirtschaftlich sinnvolles Ökosystem, in dem die Nutzer entsprechend motiviert werden, ihre Daten bekannt zu geben und dafür als Gegenleistung Reward Tokens erhalten.

Zum ersten Mal in der Geschichte haben Hersteller von medizinischen Cannabisprodukten, Regulierungsbehörden und der Handel Zugang zu genauen, unveränderbaren und verifizierten Daten, mit denen sie sich gezielt der Herstellung von medizinischen Cannabisprodukten auf Basis umfassender wissenschaftlicher und stets aktueller Forschungsdaten widmen können, erklärt GCAC-CEO Brad Moore. Mit den Citizen Green Tokens kommt hier eine Kryptowährung zum Einsatz, die den Anwendern als Anreiz dienen soll, ihr Wissen unter Nutzung modernster Technologien weiterzugeben und so zur Lösung des Hauptproblems beizutragen und dafür zu sorgen, dass im Handel medizinische Cannabisprodukte von höherer Qualität und Wirksamkeit erhältlich sind. Als echtes 'Utility Token' ist die Kryptowährung CGT allen zugänglich, die Daten mit Bezug zu medizinischem Cannabis zur Verfügung stellen bzw. nutzen.

Citizen Green Tokens sind mit einer Reihe von nützlichen Funktionen gekoppelt, die von GCAC entwickelt wurden:
- Zugriffsrecht auf erfahrungsbasierte und analysierte Daten aus der klinischen Praxis, die auf der Plattform gespeichert sind.
- Rabatte auf Plattform-Gebühren, die von den Teilnehmern für den Zugriff auf Daten eingehoben und normalerweise in Fiatwährung bezahlt werden.
- Prämien für alle, die aktiv Daten mit Bezug zu medizinischem Cannabis zur Verfügung stellen bzw. nutzen, um einen Anreiz für die Erstellung qualitativ hochwertiger Daten zu schaffen.
- Zugangs- oder Rabatt-Token für Leistungen oder Plattformen, die von GCAC-Partnern - i.e. Ausgabestellen, Pharmaunternehmen und Regierungsbehörden - bereitgestellt werden.
- Exklusiver Zugang zu bestimmten Plattform-Funktionen, wie z.B. personalisierte Daten und Daten der künstlichen Intelligenz.
- Vergünstigungen beim Kauf von medizinischen Cannabisprodukten als wesentliche Komponente im Prämienprogramm, das von den Ausgabestellen kommerziell und technisch unterstützt wird.


Über Global Cannabis Applications Corp.
Global Cannabis Applications Corp. ist ein international führendes Unternehmen, das auf die Planung, Entwicklung, Vermarktung und den Erwerb innovativer Datentechnologien für die Cannabisbranche spezialisiert ist. Die Plattform Citizen Green ist die weltweit erste End-to-End-Lösung für Daten zu medizinischem Cannabis - zwischen Patienten und Regulierungsbehörde. Zum Einsatz kommen sechs Kerntechnologien - mobile Anwendungen, künstliche Intelligenz, Reg Tech, smarte Datenbanken, Blockchain- und digitale Prämien-Wertmarken -, um Kandidaten für klinische Studien auszuwählen. Diese Technologien erleichtern die Verbreitung digitaler Konversationen von Gleichgesinnten in der medizinischen Cannabisbranche. Unter der Leitung von Experten der digitalen Branche und der Cannabisbranche setzt GCAC vor allem auf eine globale Expansion über Mundpropaganda (virales Marketing), indem im Cannabismarkt ein optimales digitales Nutzererlebnis geboten wird.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie online auf www.cannappscorp.com oder im Unternehmensprofil auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) bzw. auf der Webseite der Canadian Securities Exchange (www.thecse.com).

Um einen Termin für ein Interview zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadressen:

Bradley Moore
Chief Executive Officer
Telefon: 514.561.9091
E-Mail:- bmoore@cannappscorp.com

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Corporate Communications (PR-Abteilung)
Tel: 1.855.269.9554
E-Mail:- info@cannappscorp.com
www.cannappscorp.com

Zukunftsgerichtete Informationen
Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten, die sich auf die Geschäftstätigkeit von GCAC beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung von GCAC. Obwohl die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf den zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da GCAC nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt GCAC jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse sowie aus sonstigen Gründen aus.
Die Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange hat diese Informationen nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit und Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


1


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Cannabis Applications , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1044 Wörter, 8700 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Cannabis Applications lesen:

Global Cannabis Applications | 29.05.2018

GCAC erhält Gutachten der Litauischen Bank, das dem Citizen Green Token die Funktion eines Utility Token bescheinigt

GCAC ERHÄLT GUTACHTEN DER LITAUISCHEN BANK, DAS DEM CITIZEN GREEN TOKEN DIE FUNKTION EINES UTILITY TOKEN BESCHEINIGT Vancouver, British Columbia, Kanada, 28. Mai 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FWB:...
Global Cannabis Applications | 03.05.2018

GCAC hält Keynote-Rede auf dem 7. Jährlichen InvestorIntel Summit

GCAC hält Keynote-Rede auf dem 7. Jährlichen InvestorIntel Summit Vancouver, British Columbia, Kanada, 2. Mai 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FWB:2FA, OTCQB: FUAPF), ein führendes Entwicklungsunte...
Global Cannabis Applications | 17.04.2018

GCAC unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit Focus

GCAC UNTERZEICHNET KOOPERATIONSVEREINBARUNG MIT FOCUS Vancouver, British Columbia, Kanada, 17. April 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE:APP, FSE:2FA, OTCQB:FUAPF), ein führendes Entwicklungsunternehmen für i...