Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cameo Resources Corp. |

Cameo Resources Corp. erwirbt Kobaltprojekt Staghorn Lake nördlich von Voisey’s Bay in Labrador

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cameo Resources Corp. erwirbt Kobaltprojekt Staghorn Lake nördlich von Voiseys Bay in Labrador

Vancouver, British Columbia - 26. April 2018 - Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU) (OTC: CRUUF) (FWB: SY7D) (das Unternehmen oder Cameo Resources) freut sich sehr bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Vereinbarung zum Erwerb der Rechte an einzelnen Rohstoffvorkommen unterzeichnet hat, die gemeinsam als Kobaltprojekt Staghorn Lake bezeichnet werden. Das Kobaltprojekt Staghorn Lake befindet sich im Norden von Labrador, innerhalb der Nain Plutonic Suite, nördlich von Voiseys Bay.

Akash Patel, CEO von Cameo, erklärt: Das Kobaltprojekt Staghorn Lake liegt in strategisch günstiger Lage innerhalb der Nain Plutonic Suite, wo sich auch die weltbekannte Nickel-Kupfer-Kobaltmine Voiseys Bay befindet. Dieser taktisch kluge Erwerb ist eine direkte Ergänzung zu Cameos bestehendem Kupfer-Kobalt-Nickel-Projekt Gochager. Die Unternehmensführung und die geologischen Berater von Cameo sind der Ansicht, dass Labrador im Rahmen der nächsten Hochphase der Energiemetallexploration eine entscheidende Rolle spielen wird.

Über das Kobaltprojekt Staghorn Lake

Auf dem Gelände des Kobaltprojekts Staghorn Lake gibt es zahlreiche vielversprechende Kobalt-Nickel-Vorkommen, die hier als Showings und Prospects bezeichnet werden. Es folgt eine kurze Beschreibung:

- Das noch nicht durch Bohrungen erkundete Iglusuataliksuak Lake Showing wird durch 9 Gesteinsproben mit Leukogabbro- und Anorthositmineralisierung definiert, in denen auch Pyrrhotin- und Kupferkiesanteile enthalten sind. Die Probenanalyse hat hier Erzgehalte von bis zu 1,87 % Ni, 0,56 % Cu und 0,19 % Co ergeben. Die Probe mit dem höchsten Kobaltwert (0,19 % Co) war mit 1,87 % Ni und 0,13 % Cu gekoppelt.
- Das noch nicht durch Bohrungen erkundete Iglusuataliksuak Lake Nr. 1 Showing besteht aus einem Anorthositaufschluss mit Kupfer-, Nickel- und Kobalteinlagerungen, der auch Anteile von Kupferkies, Magnetit und Pyrrhotin aufweist.
- Das Kingurutik Lake A Zone Prospect wird durch 10 Stichproben mit Anorthositmineralisierung und ein Bohrloch definiert. In den Stichproben waren Erzgehalte von bis zu 0,11 % Ni, 0,91 % Cu und 0,02 % Co enthalten. Ein Bohrlochabschnitt in einer Lochtiefe zwischen 18,4 und 22,8 Meter enthielt 0,85 % Ni, 0,71 % Cu und 0,09 %Co auf 4,4 Meter.
- Das Staghorn Lake Showing wird durch eine Mineralisierung aus Eisernem Hut definiert, aus der zwei Stichproben einer Anorthositmineralisierung mit Kupferkies-, Pyrit- und Pyrrhotinanteilen gewonnen wurden. Diese wiesen Erzwerte von jeweils 2,16 % Cu, 1,00 % Ni und 0,16 % Co bzw. 1,86 % Cu, 1,00 % Ni und 0,15 % Co auf.
- Das noch nicht durch Bohrungen erkundete Staghorn Lake Nr. 1 Showing wird als mineralisierter Leukonoritaufschluss angegeben. Stichproben aus einem Ausbiss aus Eisernem Hut lieferten Werte von bis zu 0,68 % Ni und 4,0 % Cu. Eine anschließende Probenahme aus frischem Sulfiderz unterhalb des Eisernen Huts lieferte Stichproben mit Erzwerten von bis zu 1,86 % Ni, 0,95 % Cu und 0,17 % Co. Die Mineralisierung ist laut Beschreibung in eine Massivsulfidlinse eingebettet, die sich innerhalb einer Leukonoritfaltung befindet.

Zwischen 1995 und 2010 wurden in verschiedenen Mineralisierungszonen des Kobaltprojekts Staghorn Lake immer wieder bodengestützte geophysikalische Messungen, geologische Kartierungen und Prospektionen sowie in begrenztem Umfang auch Diamantbohrungen durchgeführt.

Vertragliche Bedingungen der Transaktion zum Erwerb des Kobaltprojekts Staghorn Lake

Das Unternehmen hat zugestimmt, das Kobaltprojekt Staghorn Lake von unabhängigen Verkäufern zu erwerben und dafür als Gegenleistung drei Millionen Stück Stammaktien sowie einen Barbetrag in Höhe von 100.000 Dollar zu übergeben bzw. eine Förderbeteiligung (Gross Royalty) von 2 Prozent zu gewähren. Es werden keine Finders' Fees entrichtet. Die Transaktion muss im Vorfeld von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange genehmigt werden. Sämtliche Aktien, die im Zuge der Transaktion begeben werden, unterliegen einer Haltedauer von vier Monaten.

Ian Fraser, BSc., P.Geo., gilt als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift National Instrument 43-101. Er hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen geprüft und übernimmt hierfür die Verantwortung.

CAMEO RESOURCES CORP.
Akash Patel
Akash Patel
President

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Lucas Birdsall
778-549-6714
E-Mail: akashp006@gmail.com www.cameoresources.com

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Bei zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um Prognosen, die mit verschiedenen Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zählen auch Aussagen hinsichtlich der vom Unternehmen geplanten Verwendung des Erlöses aus der Finanzierungstransaktion. Es bestehen zahlreiche Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse sowie die Pläne und Ziele des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, wie zum Beispiel: (i) ungünstige Marktbedingungen, (ii) typische Risiken in Bezug auf die Rohstoffexploration im Allgemeinen sowie sonstige Risiken, die in den vom Unternehmen regelmäßig auf SEDAR eingereichten Unterlagen beschrieben sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen vorweg genommen wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Schätzungen und Meinungen der Unternehmensführung, von denen die Unternehmensführung annimmt, dass sie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung angemessen waren. Sie sind in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diese Meldung eingeschränkt. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cameo Resources Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 900 Wörter, 6923 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cameo Resources Corp. lesen:

Cameo Resources Corp. | 23.05.2018

Cameo Resources Corp. führt Aktiensplit (3:1) durch und ändert Namen in Cameo Cobalt Corp.

Cameo Resources Corp. führt Aktiensplit (3:1) durch und ändert Namen in Cameo Cobalt Corp. Vancouver, British Columbia - 23. Mai 2018 - Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU) (OTC: CRUUF) (FWB: SY7D) (das Unternehmen oder Cameo) freut sich, beka...
Cameo Resources Corp. | 14.05.2018

Cameo Resources Corp. erweitert seine Kobaltstrategie mit der Übernahme von Labrador Cobalt Corp. deutlich

Cameo Resources Corp. erweitert seine Kobaltstrategie mit der Übernahme von Labrador Cobalt Corp. deutlich Vancouver, British Columbia - 14. Mai 2018 - Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU) (OTC: CRUUF) (FWB: SY7D) (das Unternehmen oder Cameo Re...
Cameo Resources Corp. | 08.05.2018

Nachbar von Cameo liefert LiOH mit Batteriegehalt an Northvolt

Nachbar von Cameo liefert LiOH mit Batteriegehalt an Northvolt Vancouver (British Columbia), 8. Mai 2018. Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU, OTC: CRUUF, FWB: SY7D) (Cameo Resources oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass Nemas...