Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Digitalisierung der Arbeit

Von Keeeb Deutschland GmbH

Grenzenlos arbeiten in virtuellen Teams

Das 2013 in Hamburg gegründete Technologie-Unternehmen Keeeb macht das Wissen und die Informationen von Unternehmen für Mitarbeiter, Kunden und Partner einfach, intuitiv und intelligent zugänglich.

 

Seit der Gründung ist das einst 3-köpfige Start-up kontinuierlich in seiner Mitarbeiterzahl sowie der Anzahl der Niederlassungen gewachsen. Neben den Standorten Hamburg, Lübeck und New York verteilt sich das Team von Keeeb mittlerweile zudem auf die Länder Dänemark, Spanien, Slowenien, Nigeria und Marokko, wodurch das Arbeiten in virtuellen Teams zum alltäglichen Standard geworden ist.

 

Die Entwicklung vom lokalen Start-up zum internationalen Unternehmen ist vor allem auf den nationalen Fachkräftemangel, insbesondere im IT-Bereich, und der Expansion in die USA zurückzuführen. Während sich auf dem lokalen Markt für keine der ausgeschriebenen Stellen Bewerber fanden, lag der internationale Rücklauf bei über 150 Bewerbungen pro Stellenausschreibung – und das bei deutlich überdurchschnittlichem Qualifikationsniveau der Bewerber.

 

Zusammen mit Peter Ivanov, Experte für virtuelle Teams, gelingt es Keeeb, trotz der räumlichen Distanz zwischen den Teammitgliedern, produktives und erfolgreiches Arbeiten zu ermöglichen sowie die Motivation und den Teamgeist hochzuhalten. Für Keeeb sind dabei insbesondere drei Aspekte von großer Bedeutung:

 

1. Kommunikation: Transparenz sowie eine offene, klare Kommunikation und regelmäßige Kontaktpunkte zwischen den Teammitgliedern sind unerlässlich.
2. Output-Orientierung: Ein ergebnisorientierter Arbeitsprozess mit Meilensteinen und in sich abgeschlossenen Arbeitspaketen sorgt dafür, dass jedes Teammitglied selbstständig an den von ihm ausgewählten Aufgaben arbeiten kann.
3. Spirit: Mit adäquater Motivation und Belohnung sowie gegenseitigem Vertrauen geht jedes Teammitglied die erfolgsentscheidende Extrameile.

 

Sie möchten weitere Informationen zu Keeeb erhalten? Kontaktieren Sie uns gerne unter +49 40 2109143 71 oder sales@keeeb.com!

 

 

Virtuelle Teams

 

Virtuelle Teams sind heutzutage nahezu Standard, insbesondere in der Start-up-Szene. Mehr als 80 Prozent aller Beschäftigten arbeiten heute schon regelmäßig mit Menschen zusammen, die sich an einem anderen Standort befinden (Forrester Research).

 

Ob lokaler Fachkräftemangel, frühzeitige Internationalisierung oder Kostenminimierung, es gibt viele Gründe dafür, eine solche Organisationsform in Betracht zu ziehen. Während Kritiker lediglich die Nachteile dieser Arbeitsform sehen, beweisen zahlreiche Studien das Gegenteil. So zeigen u.a. Untersuchungen vom MIT Sloan, Cisco und Aon Consulting, dass virtuelle Teams die Produktivität von klassischen Teams deutlich übertreffen können – wenn die richtige Art und Weise der Kollaboration erfolgt.

 

 

About Keeeb

 

Die 2013 gegründete, inzwischen rund 20 Mitarbeiter starke Keeeb Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Hamburg sowie Niederlassungen in Lübeck und New York. Keeeb hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Informationen Ihres Unternehmens für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner einfach und intelligent zugänglich zu machen.

 

Keeeb verbindet bestehende Informationsinseln, optimiert den Such- und Rechercheprozess, unterstützt Sie mit künstlicher Intelligenz und setzt dabei den Fokus auf Usability. Die Keeeb-Technologie macht Ihr Wissens- und Informationsmanagement intelligenter, steigert Ihre Produktivität und spart damit wertvolle Zeit.

 

"Das mit Keeeb ist interessant und erinnert mich an Heinrich von Pierers legendärem Ausspruch auf einer Siemens-Bilanzpressekonferenz: „Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß, dann wären unsere Zahlen viel besser.“.“ – Jens Rüster, T-Systems International

 

Ansprechpartner:

Maximilian Kirst
Phone: +49 40 2109143 71
E-Mail: sales@keeeb.com
Web: www.keeeb.com

30. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lilli Figura (Tel.: 040210914371), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 510 Wörter, 4372 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die 2013 gegründete, inzwischen rund 20 Mitarbeiter starke Keeeb Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Hamburg sowie Niederlassungen in Lübeck und New York. Keeeb hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Informationen Ihres Unternehmens für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner einfach und intelligent zugänglich zu machen.
Keeeb verbindet bestehende Informationsinseln, optimiert den Such- und Rechercheprozess, unterstützt Sie mit künstlicher Intelligenz und setzt dabei den Fokus auf Usability. Die Keeeb-Technologie macht Ihr Wissens- und Informationsmanagement intelligenter, steigert Ihre Produktivität und spart damit wertvolle Zeit.

"Das mit Keeeb ist interessant und erinnert mich an Heinrich von Pierers legendärem Ausspruch auf einer Siemens-Bilanzpressekonferenz: „Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß, dann wären unsere Zahlen viel besser.“.“ (Tim Cole, Internet-Publizist)

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Keeeb Deutschland GmbH


24.05.2018:             Die Keeeb Deutschland GmbH aus Hamburg bietet mit ihrer innovativen Technologie die Möglichkeit, über das Google-Suchfenster Inhalte aus SharePoint, OneDrive und Exchange (Outlook) zu suchen, zu finden und angezeigt zu bekommen. Unternehmen ähneln heutzutage oft einem Internet ohne Suchmaschine. Das Wissen von Experten bleibt ungenutzt und wertvolle Erkenntnisse sind nur schwer zugänglich. Das Produkt “Discovery” von Keeeb bringt internes Wissen dorthin, wo Mitarbeiter suchen – direkt in das Google-Suchfenster. Keeeb Discovery serviert dabei zu jeder Google-Suchanfr... | Weiterlesen

18.05.2018: Die Keeeb Deutschland GmbH aus Hamburg bietet mit ihrer innovativen Technologie die Möglichkeit, Paid Content unabhängig vom Google-Algorithmus bei jeder Suche direkt neben den Suchergebnissen anzuzeigen – prominent rechts oben auf der ersten Ergebnisseite. Inhalte außerhalb von Google sind nur mit Aufwand auffindbar. Google-Suchen sind hingegen einfach, schnell und vertraut – jedoch sind die vorderen Plätze in den Suchergebnissen hart umkämpft und die Sichtbarkeit auf Google stets eingeschränkt. Das Produkt “Discovery” von Keeeb bringt Paid Content dorthin, wo Abonnenten suchen ... | Weiterlesen