Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Das BVLOS-Projekt für abgelegene Gemeinden von Drone Delivery Canada beginnt jetzt

Von DRONE DELIVERY CANADA CORP

Das BVLOS-Projekt für abgelegene Gemeinden von Drone Delivery Canada beginnt jetzt Toronto, ON, 1. Juni 2018, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (TSX.V:FLT - OTCQB: TAKOF), freut sich, bekannt zu geben, dass Transport Canada DDC zur Teilnahme an dessen Pilotprojekt für den Flugbetrieb außerhalb der Sichtweite (Beyond Visual Line of Sight, BVLOS) ausgewählt hat. Mit diesem Pilotprojekt werden seine BVLOS-Kapazitäten in Kanada weiterentwickelt und die Fähigkeiten von DDC in der Gemeinde Moosonee und dem Gebiet der Moose Cree First Nations in Nord-Ontario gefördert. Das Projekt beginnt im Sommer 2018. Das BVLOS-Projekt wird die Drohnenlieferplattform von DDC nutzen. Dieses System beinhaltet das FLYTE-Managementsystem, die DroneSpot-Technologie und seine Sparrow X1000-Lieferdrohne, die von Transport Canada Ende 2017 als konform eingestuft wurden. Mit dem BVLOS-Projekt von Drone Delivery Canada möchte das Unternehmen ein innovatives neues Paket von Lieferdiensten anbieten, die den Bedürfnissen abgelegener Gemeinden im Norden gerecht werden. Das Pilotprojekt von DDC wird in der Ortschaft Moosonee und im Gebiet der Moose Cree First Nation im Norden Ontarios stattfinden; dabei werden Briefe, Pakete und Medikamente mit unbemannten Flugzeugen Lieferungen von einer großen Gruppe des bestehenden Kundenstamms von DDC, einschließlich der vor Kurzem am 28. Mai 2018 angekündigten Partnerschaft mit Toyota Tsusho Canada Inc., zugestellt werden. Wir entwickeln unsere Technologie schnell, um sie aus dem Labor in die Luft zu bringen. Dies beginnt damit, dass DDC eine logistische Lösung für abgelegene Gemeinden anbietet, in denen die Infrastruktur begrenzt oder nicht vorhanden ist, meinte CEO Tony Di Benedetto. Die Möglichkeit, durch den Einsatz unseres Drohnenliefersystems zur sozialen und wirtschaftlichen Verbesserung dieser Gemeinden beizutragen, liegt mit etwa 1.000 solcher Gemeinden im Norden Kanadas auf der Hand. Wir sehen diese Region als große Chance für uns. Drone Delivery Canada wird mit Transport Canada, dem National Research Council und verschiedenen Technologie- und Handelspartnern wie Toyota Tsusho Canada Inc. zusammenarbeiten, um dieses Drohnenliefersystem der nächsten Generation im Rahmen dieses von Transport Canada definierten Projekts einzusetzen und zu betreiben. Angesichts der herausragenden Förderung von Innovationen durch Transport Canada durch die Entwicklung dieser Art von Spitzenfähigkeiten werden DDC und Kanada bei der Kommerzialisierung von unbemannten flugzeuggestützten BVLOS-Liefersystemen eine führende Position einnehmen, sagte Mark Wuennenberg, VP Regulatory Affairs bei Drone Delivery Canada. Dieses Pilotprogramm wird es uns ermöglichen, Transport Canada die entscheidenden Informationen zu liefern, die für einen zukünftigen sicheren, zuverlässigen und routinemäßigen kommerziellen BVLOS-Betrieb erforderlich sind. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dronedeliverycanada.com. Über Drone Delivery Canada Drone Delivery Canada ist ein Drohnentechnologieunternehmen, das sich auf die Planung, Entwicklung und Umsetzung seiner auf dem Einsatz von Drohnen basierenden Logistik-Software-Plattform konzentriert. Die Plattform des Unternehmens wird Regierungsstellen und Unternehmensorganisationen als Software as a Service (SaaS)-Lösung zur Verfügung stehen. Drone Delivery Canada Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der kanadischen TSX.V Venture Exchange unter dem Börsensymbol FLT, im OTCQB-Markt in den Vereinigten Staaten unter dem Börsensymbol TAKOF und an der Frankfurter Börse in Deutschland unter dem Börsensymbol A2AMGZ gehandelt werden. Weitere Informationen erhalten Sie über: Tony Di Benedetto, CEO Telefon: (416) 791-9399 E-Mail: tony@dronedeliversycanada.com Richard Buzbuzian, President Telefon: (416) 361-6167 E-Mail: richard@dronedeliverycanada.com Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
04. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, DRONE DELIVERY CANADA CORP, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 573 Wörter, 4579 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über DRONE DELIVERY CANADA CORP


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von DRONE DELIVERY CANADA CORP


09.07.2019: Toronto, ON, 9. Juli 2019, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (TSX.V:FLT, OTC - NASDAQ INTL:TAKOF) freut sich bekannt zu geben, dass Dr. Sheldon Cheskes in den Beirat von DDC berufen wurde, um das Unternehmen bei der Entwicklung seiner Geschäftsstrategie für medizinische Einsatzbereiche zu unterstützen. https:// www.irw-press.at/ prcom/ images/ messages/ 2019/ 48250/ PR DDC announces DSC - Advisory Board - July 9 2019 - FINAL_DE_PRCOM.001.jpeg Dr. Sheldon Cheskes ist außerordentlicher Professor am Institut für Notfallmedizin (Division of Emergency Medicine), das beim Depa... | Weiterlesen

10.04.2019: Drone Delivery Canada bestellt Herrn Spencer Todd in das Board of Directors TORONTO, ONTARIO - 10. April 2019 -Drone Delivery Canada Corp. (TSXV: FLT, OTC: TAKOF) (DDC oder das Unternehmen) freut sich, die Aufnahme von Herrn Spencer Todd in das Board of Directors des Unternehmens (das Board) bekannt zu geben. Herr Todd ist ein Analyst in der Abteilung für Technologieberatung (Technology Consulting) bei Deloitte und arbeitet konkret im Digital Studio (D Studio). Herr Todd ist Teil eines Teams, dessen Ziel es ist, überzeugende digitale Erfahrungen zu liefern, mit deren Hilfe bei Unternehmen... | Weiterlesen

03.04.2019: Drone Delivery Canada will mit seinem Drohnenliefersystem acht weitere Geschäftsfelder erschließen Toronto, ON, 2. APRIL 2019, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (TSX.V:FLT, OTC:TAKOF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen 2019 nicht nur in abgelegenen Teilen Kanadas und ländlichen kanadischen Gemeinden mit dem kommerziellen Betrieb und der Umsatzrealisierung beginnen wird, sondern auch umgehend acht zusätzliche Geschäftsfelder erschließen wird, in denen DDC große Wachstumsmöglichkeiten erkennt. DDC wird 2019 aktiv Chancen in acht zusätzlichen Wirtschafts... | Weiterlesen