Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

PCS gewinnt German Innovation Award für den Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e

Von PCS Systemtechnik GmbH

PCS reist auf die neue CEBIT mit einer Erfolgsmeldung und einem aktuell prämierten Produkt: der Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e ist mit dem German Innovation Award 2018 als Winner ausgezeichnet worden. Der in dieser Form zum ersten Mal vom Rat für...

München, 06.06.2018 (PresseBox) - PCS reist auf die neue CEBIT mit einer Erfolgsmeldung und einem aktuell prämierten Produkt: der Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e ist mit dem German Innovation Award 2018 als Winner ausgezeichnet worden. Der in dieser Form zum ersten Mal vom Rat für Formgebung ausgelobte Preis zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Die Bewertung der Einreichungen erfolgt nach den Kriterien Innovationshöhe, Anwendernutzen und Wirtschaftlichkeit und berücksichtigt soziale, ökologische, ökonomische Nachhaltigkeit sowie den Energie- und Ressourceneinsatz. Der German Innovation Award will damit die Innovationen auszeichnen, die nicht unbedingt auf den ersten Blick sichtbar sind, aber  deren Innovationskraft sich nachhaltig auswirkt.

Der neue German Innovation Award rückt die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt.

Für die Öffentlichkeit soll sichtbar werden, welchen Aufwand Unternehmen betreiben, um Verbesserungen für den Anwender zu entwickeln. „Der German Innovation Award verhilft den Innovatoren in einem Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit sowie in der eigenen Firma „Ihr Mut, der die Grundlage unserer Wirtschaftskraft ist, wird damit gewürdigt“, führt Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung, einen weiteren Vorteil des neuen Konzepts auf. Nicht wenige Innovationen, die eine echte Nutzwertsteigerung bedeuten, wie beispielsweiseDetailkomponenten zur Fahrsicherheit bei Elektrofahrzeugen, dürften bei der innovativen Gesamtleistung der Branche schlicht nicht wahrgenommen werden. Und genau hier spannt der German Innovation Award den Bogen: Die Innovationen mit der höchsten Wirkungskraft liegen oftmals im Detail verborgen. Es gibt sie in den verschiedensten Branchen und Bereichen, dazu zählt jetzt auch der leichte und stromsparende Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e.

Der leichte, stromsparende Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e setzt auf Nachhaltigkeit.

Zutrittskontrollmanager treffen autonom die Entscheidungen im Rahmen der definierten Raum- und Zeitprofile, auch wenn die Netzwerkanbindung an das übergeordnete Leitsystem unterbrochen ist. Der INTUS ACM80e ist ein intelligenter Zutrittsmanager mit integrierter Firewall und Datenverschlüsselung. Bei der Entwicklung des INTUS ACM80e hat PCS besonderen Wert auf eine erhöhte Umweltverträglichkeit gelegt. Gegenüber dem Vorgängermodell konnte die Leistungsaufnahme um 65% reduziert werden. Die Wärmeabgabe der Rack-Version sank von 155 BTU/Stunde auf 99 BTU/Stunde. Das Gehäuse der Rack-Version ist aus Aluminium gefertigt. Zusammen mit der neuen Elektronik konnte so das Gewicht halbiert werden, was die CO2-Emissionen beim Transport senkt. Wie bisher schon ist der Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e mit einem dreifachen Sicherheitspaket, bestehend aus Verschlüsselung, integrierter Firewall und einem mehrstufigen Passwortsystem geschützt. Seine auf Langlebigkeit ausgelegte Bauweise ist ein weiterer Pluspunkt im Sinne der Nachhaltigkeit.

PCS präsentiert den mit dem German Innovation Award 2018 prämierten Zutrittskontrollmanager INTUS ACM80e auf der neuen CEBIT 2018 zusammen mit einem breiten Lösungsportfolio zur physischen Unternehmenssicherheit in Halle 17, Stand B40.

06. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 418 Wörter, 3419 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

PCS Systemtechnik GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Hard- und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Biometrie, Videoüberwachung und Betriebsdatenerfassung. PCS realisiert mit den Produktfamilien INTUS, DEXICON und CONVISION Lösungen für eine professionelle Unternehmenssicherheit, Workforce Management oder Betriebsdatenerfassung. PCS vermarktet seine Produkte über rund 100 Software- und Systemhaus-Partner, die PCS-Produkte in ihre Applikationen integrieren. Das Resultat sind moderne und zukunftsorientierte Gesamtlösungen, maßgeschneidert für jede Branche und Firmengröße. Kunden aus dem Bereich Industrie, Banken, Versicherungen, Handel, Dienstleistung und Öffentliche Auftraggeber schätzen dabei die Softwareunabhängigkeit der PCS-Datenerfassung.

Heute sind über 300.000 installierte INTUS Datenterminals in Europa mit den Standardlösungen von PCS und PCS Softwarehaus-Partnern im Einsatz. Innovation, Design und Zuverlässigkeit in der Praxis zeichnen die Produkte von PCS aus.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von PCS Systemtechnik GmbH


30.04.2019: München, 30.04.2019 (PresseBox) - Als Plug-and-Play-Software für den Betrieb einer elektronischen Zutrittskontrolle deckt sie die Standardfunktionen im Sinne eines vollständigen Schlüsselersatzes ab. Die Oberfläche wurde in Zusammenarbeit mit User-Experience-Experten entwickelt und ist besonders benutzerfreundlich. INTUS Access ND ist ab sofort verfügbar und für Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern geeignet.Benutzerdialoge führen durch die Einrichtung der Software INTUS Access ND.Die einfach zu bedienende Lösung wird als „virtuelle Maschine“ ausgeliefert und beinhaltet sowohl d... | Weiterlesen

12.02.2019: München, 12.02.2019 (PresseBox) - Experten finden vom 09.-10.04.2019 auf der Zukunft Personal Süd in Stuttgart die HR-Trendthemen der Digitalisierung unter dem Motto „Shaping Dynamic Organisations“. Wer sich für zukunftsorientiertes Workforce Management und effiziente Gebäudesicherheit interessiert, wird bei PCS Systemtechnik in Halle 1, Stand C.07 fündig werden. 2019 stellt PCS auf der Messe eine Terminalgeneration vor, die sich auch für Zeitwirtschaftslösungen in der Cloud eignet, wie das neu aufgelegte Modell INTUS 5320.  Für eine digitale Sicherheitsorganisation im Unternehmen... | Weiterlesen

17.01.2019: München, 17.01.2019 (PresseBox) - Auf vielfachen Kundenwunsch legt PCS den beliebten Zeiterfassungsklassiker INTUS 5300 neu auf und bringt das Terminal mit dem markant schräg-gestelltem Display unter dem Namen INTUS 5320 auf den Markt. Der Relaunch lohnt sich, denn die Neuauflage zeichnet sich durch eine Ausstattung mit deutlich schnellerer Elektronik und mehr Speicher aus. Die Biometrie-Variante INTUS 5320FP überzeugt mit einem neuen Fingerprint-Sensor mit signifikant optimierter Erkennungsrate. Die Terminals der Serie INTUS 5320 sind ab Frühjahr 2019 auch für Cloud-Anbindung geeignet, w... | Weiterlesen