info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
High Hampton Holdings Corp. |

High Hampton Erweitert Vorstand und Management mit wichtigen Personen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



High Hampton Erweitert Vorstand und Management mit wichtigen Personen

18. Juni 2018, Toronto, Ontario - High Hampton Holdings Corp. (CSE: HC) (FWB: 0HCN) ("High Hampton" oder das "Unternehmen") gab heute bekannt, dass es für Vorstand und Management zentrale Personen ernannt hat, um das Unternehmen in seinem aggressiven Wachstumszyklus zu unterstützen. Der C-Suite-Manager Robert Allen hat seine Ernennung für den Vorstand von High Hampton angenommen, und Thomas Sykes, der im privaten und öffentlichen Sektor umfangreiche Erfahrung hat, schließt sich dem Unternehmen als Senior Human Resources Manager an.

High Hampton CEO David E. Argudo kommentiert:
"Wir ergänzen unser Management und unseren Vorstand weiterhin mit Fachleuten, die High Hampton in den unterschiedlichen Wachstumsphasen bestmöglich unterstützen können, und während wir uns weiterentwickeln, um zu einem wichtigen Akteur auf dem kalifornischen Cannabismarkt zu werden. Ich freue mich, Robert und Tom in unserem Team begrüßen zu dürfen und von ihrem umfassenden Wissen und ihrer Erfahrung in ihren jeweiligen Domänen zu profitieren.
Im Namen des gesamten Teams möchte ich unserem zwischenzeitlichen Vorstandsmitglied Fiona Fitzmaurice meinen aufrichtigen Dank und meine Anerkennung aussprechen. Sie wird High Hampton weiterhin in ihrer Position als CFO betreuen."

Robert Allen kommentiert seine Ernennung wie folgt:

"Es ist eine spannende Zeit, sowohl für das Unternehmen als auch für die Industrie. Bei High Hampton habe ich das Gefühl, dass wir die Fähigkeiten, das Wissen und die Ressourcen haben, um von dieser Möglichkeit zu profitieren. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team, und ihm dabei zu helfen, für die Aktionäre Erträge zu erwirtschaften."

Tom Sykes fügt hinzu:

"Ich bin enthusiastisch was High Hamptons Zukunft betrifft und freue mich darauf, die HR-Compliance and Best Practices von High Hampton und seinen Akquisitionen zu beaufsichtigen."

Über Robert Allen

Robert Allen, CA, ist ein Investor, Unternehmer und C-Suite-Manager mit über 20 Jahren Erfahrung im Aufbau, der Führung und Beratung von sowohl öffentlichen als auch privaten Unternehmen durch komplexe Restrukturierungen, Akquisitionen/Veräußerungen und Kapitalmarkttransaktionen. Derzeit ist er als "Turn Around Agent tätig, und bietet strategische Beratungsdienste für Vorstände und Management an. Dazu gehören die Etablierung eines Vorstands und die damit verbundene Führung und Regelungen, strategische Refreshes einschließlich Restrukturierungen und die Einbringung von Ergebnisverantwortlichkeit. Er war zudem ein Hauptinvestor und nahm an der Gründung von drei Firmen teil, von denen er zwei an die Börse half.

Zu Beginn seiner Karriere fungierte Robert als CFO und CEO für große börsennotierte Unternehmen (Ainsworth Lumber 2003-2009, TimberWest 2009-2012), beide mit einem Umsatz von über 1 Milliarde Dollar. In diesen Positionen führte Robert alle Facetten der Geschäftsbereiche, einschließlich Betrieb, Marketing und Transport, Geschäftsentwicklung, Finanzen und Buchhaltung, Personalwesen und IT. Er leitete den Verkauf von TimberWest (1,06 Milliarden. Dollar) und vollzog den Übergang von Ainsworth Lumber von einem Unternehmen in Familienbesitz (2 Milliarden Dollar). Zu Herrn Allens Erfahrung gehört auch Skeena Cellulose, eine private Organisation mit Forstbeteiligungen, einschließlich einer Zellstofffabrik, drei Sägewerken und zugehörigen Holzbetrieben. Er begann seine Karriere 1994 als Business Analyst und verliess Skeena 2001 als CEO.
Herr Allen hat einen Bachelor of Science in Agriculture und einen Master in Accounting von der University of British Columbia.

Über Thomas Sykes

Thomas Sykes hat mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im privaten und öffentlichen Sektor mit Positionen innerhalb der Union Pacific Railroad, Southwest Management Consulting, der City of Whittier, des Staats Kalifornien, der City of Commerce, der City of Industry und mit dem Management seiner eigenen Beratungsfirma. Im Verlauf seiner Karriere war er an der Gründung und Inbetriebnahme von drei neuen Unternehmen (Behörden) beteiligt - Foothill Transit, ein preisgekröntes öffentliches Nahverkehrssystem im San Gabriel Valley (eine öffentlich-private Partnerschaft), wo er Präsident der Hauptgeschäftsführung war; der San Gabriel Valley Mosquito and Vector Control District, wo er Präsident des Treuhandsvorstands und Vorsitzender des Personalausschusses war sowie Vorsitzender des Treuhandsvorstands der California Mosquito and Vector Control Association; und California Biodiversity Council des Staates Kalifornien, wo er die Southern California Association of Government vertrat.

Thomas Sykes ist ein pensionierter städtischer Verwaltungsbeamter/geschäftsführender Direktor der Sanierungsagentur für die City of Commerce, wo er für 650 Angestellte und ein Jahresbudget von 100.000.000 $ verantwortlich war. Er war auch in vielen anderen Funktionen während seiner 32-jährigen Karriere bei der City of Commerce tätig, einschließlich Leiter des Erholungszentrums, Management-Analyst, Personal-Analyst, stellvertretender Direktor für Besondere Dienste, Direktor für Personal und Stellvertretender Stadtverwaltungsbeamter. Als gewähltes Mitglied des Walnut City Council absolvierte Thomas Sykes in 16 Jahren vier Amtszeiten als Bürgermeister und mehrere Jahre im Vorstand der Southern California Joint Powers Insurance Authority, wo er seine Zertifizierung als Risk Manager erhielt.

Thomas Sykes hat einen Master-Abschluss für Public Administration mit Nebenfach Business von der California State University in Northridge, Kalifornien, und einen Bachelor-Abschluss für Recreation and Leisure Studies von der California State University in Long Beach, Kalifornien.
Thomas Sykes ist Mitglied der Society for Human Resource Management und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich Personal, Arbeitsbeziehungen und Personalmanagement.

Über High Hampton Holdings Corp

High Hampton Holdings Corp ist eine Investmentfirma im Cannabisbereich, die sich auf Opportunitäten in Kalifornien konzentriert. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens, CoachellaGro Corp., ist ein kalifornisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung ihrer 254.000 Quadratfuß-großen Gewächshausanlage konzentriert, welche in dem Cannabis-Industriepark in Coachella, Kalifornien, liegt. CoachellaGro hat eine Conditional Use Permit zur Entwicklung einer Full-Service-Produktionsstätte erhalten, um dritte, staatlich-lizenzierte, medizinische Marihuana-Betreiber zu beliefern. Die Stadt Coachella ist progressiv mit der Verabschiedung einer Stadtverordnung, die über 90 Morgen bereitstellt, innerhalb derer ein gesetzlicher Rahmen für den Anbau, die Produktion, die Gewinnung und den Transport von Cannabis gegeben sein wird. Der Komplex soll alle notwendigen Dienstleistungen enthalten; Sicherheit, Infrastruktur, Ausrüstung, Arbeitskräfte und qualifiziertes Management, Betriebsmittel und Nebendienstleistungen für einen geschlossenen Produktionsablauf.

Soziale Medien

Facebook: facebook.com/highhampton
Twitter: twitter.com/highhamptonHC
LinkedIn: linkedin.com/HighHampton

Börsen

High Hampton wird in Kanada an der CSE unter dem Tickersymbol HC und in Europa an der FWB unter dem Tickersymbol 0HCN gehandelt. Weder die CSE noch die FWB haben den Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt oder abgelehnt. Weder die CSE noch die FWB übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung.

Beziehung zur Marihuana Industrie

Kanadische Listings (CSE) bleiben in einwandfreiem Zustand, solange sie Bekanntgebungen bereitstellen, die von den Aufsichtsbehörden gefordert werden, und solange sie die geltenden Lizenzierungsbestimmungen sowie den Rechtsrahmen des jeweiligen Staates, in dem sie tätig sind, einhalten. Marihuana ist in bestimmten Bundesstaaten legal; Marihuana bleibt jedoch nach US-amerikanischem Bundesgesetz illegal, und die Haltung zur Durchsetzung des US-Bundesgesetzes gegen Marihuana unterliegt Änderungen. Anleger und Investoren müssen sich darüber im Klaren sein, dass nachteilige Vollziehungsmaßnahmen sich auf ihre Investitionen auswirken können, und dass die Fähigkeit von High Hampton, auf privates oder öffentliches Kapital zuzugreifen, beeinträchtigt werden könnte oder nicht möglich sein könnte, um den laufenden Betrieb zu unterstützen.

Weitere Informationen über High Hampton sind hier verfügbar:

8 Wellington St. E. Mezzanine Level | Toronto, On | M5E 1C5 | www.HighHampton.com

David E. Argudo, Chief Executive Officer
Email: david@HighHampton.com
Telefon: 001-844-420-Cali

Oder

Christian Scovenna, Director & Sr. VP Corporate Finance
Email: christian@HighHampton.com
Telefon: 001-844-420-Cali

Im Namen des Vorstands

High Hampton Holdings Corp.

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung eines der Wörter könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, projiziert, geschätzt und ähnliche Ausdrücke und Aussagen über Angelegenheiten, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen identifizieren und basieren auf den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens in Bezug auf das Ergebnis und den Zeitpunkt solcher zukünftigen Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können erheblich abweichen. Insbesondere enthält diese Mitteilung zukunftsgerichtete Informationen im Hinblick auf die Absicht der Teilnehmer, die Akquirierung oder bestimmte erwogene Nebengeschäfte abzuschließen. Diese Transaktionen unterliegen einer Reihe von wesentlichen Risiken, und es gibt keine Garantie, dass sie zu den Bedingungen oder innerhalb des Zeitraums der zur Zeit in Betracht gezogen wird oder überhaupt abgeschlossen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen wurden zum Zeitpunkt dieser Mitteilung gemacht, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, sofern dies nicht durch entsprechende Wertpapiergesetze erforderlich ist. Aufgrund der hier enthaltenen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen sollten Anleger sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die obigen Aussagen qualifizieren ausdrücklich alle hierin enthaltenen zukunftsbezogenen Informationen.

Alle hier gemachten Währungsangaben beziehen sich auf kanadische Dollar, sofern nicht anders angegeben.

NICHT ZUR VERBREITUNG AN NACHRICHTENDIENSTE DER VEREINIGTEN STAATEN ODER ZUR FREIGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG DIREKT ODER INDIREKT, GÄNZLICH ODER TEILWEISE IN DIE USA ODER IN DIE USA HINEIN.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, High Hampton Holdings Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1380 Wörter, 10967 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von High Hampton Holdings Corp. lesen:

High Hampton Holdings Corp. | 31.07.2018

High Hampton schließt Akquisition von CaliGold erfolgreich ab

High Hampton schließt Akquisition von CaliGold erfolgreich ab 31. Juli 2018, Toronto, ON - High Hampton Holdings Corp. (CSE: HC) (FWB: 0HCN) ("High Hampton" oder das "Unternehmen") freut sich bekanntzugeben, dass das Unternehmen, folgend der Pres...
High Hampton Holdings Corp. | 16.07.2018

High Hampton verpflichtet führendes globales Gewächshaus-Designunternehmen Aurora Larssen Projects Inc. für die Konzeption und zur Unterstützung der CoachellaGro Cannabis Anbauanlage

High Hampton verpflichtet führendes globales Gewächshaus-Designunternehmen Aurora Larssen Projects Inc. für die Konzeption und zur Unterstützung der CoachellaGro Cannabis Anbauanlage TSX: ACB CSE: HC Toronto, ON und Edmonton, AB - 16. Juli...
High Hampton Holdings Corp. | 10.07.2018

High Hampton akquiriert 8 Points Mgmt LLC und Bravo Distro LLC

High Hampton akquiriert 8 Points Mgmt LLC und Bravo Distro LLC 10. Juli 2018, Toronto, ON - High Hampton Holdings Corp. (CSE: HC) (FWB: 0HCN) ("High Hampton" oder das "Unternehmen") freut sich bekanntzugeben, dass es sein Cannabis-Vertriebsnetz in ...