Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unkonventionelle Produkte Feldner GmbH |

Fliegenplage!!! Was tun gegen die Mückenplage?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zwei Fliegen mit einer Klappe

An warmen Tagen sind Fliegen und Wespen besonders lästig. Abhilfe schaffen Fliegenfallen. Dabei werden Insekten mittels eines Lockstoffs regelrecht ausgebremst. Seit über 20 Jahren befasst sich Eckhart Feldner als einziger deutscher Hersteller mit Fliegen- und Wespenfallen.



Zwei Fliegen mit einer Klappe: Der Lockstoff lenkt Fliegen und Wespen zunächst ab und lenkt sie in Richtung der Falle. Somit kommen die Insekten nicht bis zum Frühstückstisch. Außerdem wird ihre Vermehrung durch das Fangen der Tiere deutlich verringert, erklärt Inhaber Eckhart Feldner, Feldner GmbH.



Ungetrübte Grillerlebnisse

Die Leckerbissen, die wir selbst verspeisen wollen, ziehen naturgemäß auch viele Insekten magisch an. Vom heißen Grill halten sie sich noch fern, kommen Fleisch oder Fisch jedoch auf den Tisch, sind die Tiere auch schnell zur Stelle. Dabei kann einem der Spaß an einer Mahlzeit im Freien gehörig vergehen. Im Normalfall halten natürliche Feinde die Insekten im Griff. Dort, wo Steaks und Würste stehen, hat die Natur jedoch nur noch bedingt Einfluss. Das gilt übrigens auch für Süßigkeiten wie Marmelade oder Honig. Die Anziehungskraft ist einfach zu groß.



Reizende Getränke

In den Sommermonaten suchen wir im Freien Ruhe und Erholung. Gerne treffen wir Freunde im Garten oder auf der Terrasse. Wir essen und trinken gemeinsam. Schnell lockt der Duft von Getränken und Lebensmitteln auch Fliegen oder Wespen an. Mehr noch: Körperwärme, Farben oder eben auch Gerüche reizen die Tiere zusätzlich. Der Lockstoff in Fliegen-und Wespenfallen von Feldner nutzt genau diese Situation. Die Substanz lenkt Insekten ab und zieht sie in Bann. Das heißt, sie dringen in einen Fangbeutel ein, aus dem es kein Zurück gibt.



Sowohl die Fliegen- als auch die Wespenfallen sind aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Der Fangbeutel kann zusammen mit dem Lockmittel immer wieder ausgetauscht werden. Die Falle selbst kann über Jahre eingesetzt werden. Unkonventionelle Produkte vertreibt diverse wirksame Produkte gegen Schädlinge, die Fliegenfallen bereits ab Euro 11,90. Zusätzlich gibt es auf nicht funktionierende Artikel eine 6-wöchige Geld-zurück-Garantie. Weitere Informationen oder Bestellungen unter www.fliegenfalle.de bzw. Unkonventionelle Produkte - Feldner GmbH, Berliner Str. 43, 67165 Waldsee, Tel: 06236 461 2200


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Eckhart Feldner (Tel.: 06236 4612200), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 2744 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Unkonventionelle Produkte Feldner GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unkonventionelle Produkte Feldner GmbH lesen:

Unkonventionelle Produkte Feldner GmbH | 20.06.2018

Insekten auf Distanz gebracht - Zwei Fliegen mit einer Klappe

Waldsee, August 2018: An warmen Tagen sind Fliegen und Wespen besonders lästig. Abhilfe schaffen Fliegenfallen. Sie halten die Tiere auf Distanz. Dabei werden Insekten mittels eines Lockstoffs regelrecht ausgebremst. Seit über 20 Jahren befasst sic...