PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

WOLFF & MÜLLER setzt auf das PiSA sales CRM

Von PiSA sales GmbH

Die WOLFF & MÜLLER Baustoffe GmbH, einer der führenden deutschen Hersteller von Industriemineralien, setzt für nahtloses Kundenbeziehungsmanagement künftig auf CRM-Software aus dem Hause PiSA sales. Die WOLFF & MÜLLER Baustoffe GmbH zählt heute mit seinen...

Berlin, 26.07.2018 (PresseBox) - Die WOLFF & MÜLLER Baustoffe GmbH, einer der führenden deutschen Hersteller von Industriemineralien, setzt für nahtloses Kundenbeziehungsmanagement künftig auf CRM-Software aus dem Hause PiSA sales.

Die WOLFF & MÜLLER Baustoffe GmbH zählt heute mit seinen eigenen Abbaustätten in Haida und Quedlinburg zu den größten Produzenten von hochwertigem Quarzsand und -kies, der beispielsweise in Gießereien, in der Wasseraufbereitung oder als Lokbremssand zum Einsatz kommt. Darüber hinaus liefert der Baustoffspezialist natürliche Bau- und Zuschlagstoffe für den Hoch-, Tief- und Straßenbau.

Die Einführung der CRM-Software aus dem Hause PiSA sales ist der konsequente Schritt zur Erreichung des gesetzten Ziels, die Kundenzufriedenheit und die Effizienz von WOLFF & MÜLLER Baustoffe nachhaltig zu steigern.

Das System unterstützt dabei die Anwender mit einer einheitlichen Sicht auf alle Kunden und weitere Geschäftspartner wie Wettbewerber oder Speditionen. Sämtliche Informationen und Daten wie Angebote, Aufträge, Besuchsberichte, Baustellen oder Leads sind damit auf einer zentralen Plattform gebündelt. Standard-Funktionen sorgen für den rechtssicheren Umgang mit den Anforderungen der EU-DSGVO. Darüber hinaus wird das PiSA sales CRM bei der Planung, Durchführung und Analyse von Marketingaktivitäten sowie im Service beim Management von Reklamationen zum Einsatz kommen.

„Mit PiSA sales haben wir einen erfahrenen und kompetenten Partner zur Umsetzung unserer langfristigen CRM-Strategie gefunden. Dank der enormen Flexibilität der Software konnten alle unsere Customizing-Anforderungen umgesetzt werden. Begleitet vom pragmatischen Rollout-Konzept des Anbieters und der frühzeitigen Schulung unserer engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, konnten wir bereits sieben Monate nach Vertragsunterzeichnung live gehen“, erklärt Alexandra Bork, Marketingleiterin bei der WOLFF & MÜLLER Baustoffe GmbH.

Neben den umgesetzten kundenindividuellen Anforderungen, wie der Implementierung eines Freigabeworkflows an Angeboten, kommt auf technischer Seite eine nahtlose Anbindung an das bei WOLFF & MÜLLER Baustoffe genutzte SAP-ERP zum Einsatz. In Zukunft ist auch die Nutzung der mobilen CRM-Lösungen von PiSA sales für Smartphones und Tablets für den Außendienst angedacht.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2380 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 9

Weitere Pressemeldungen von PiSA sales GmbH

Die Big Dutchman AG setzt auf das Subscription-Lizenzmodell des PiSA sales CRM

Der Weltmarktführer für moderne Geflügel- und Schweinestalleinrichtungen hat sich für eine Umstellung auf das neue, hochflexible Lizenzmodell der CRM-Lösung PiSA sales entschieden

29.10.2020: Berlin, 29.10.2020 (PresseBox) - Der weltweit operierende Stallausrüster mit Stammsitz im niedersächsischen Vechta ist seit 2014 Anwender des PiSA sales CRM. Damals fiel die Entscheidung des Mittelständlers auf den klassischen Lizenzkauf der PiSA sales Lösung. Mit wachsender Userzahl stieg jedoch der Lizenzbedarf. Die gestiegene Nachfrage betraf allerdings nicht nur Anwenderinnen und Anwender, die täglich mit der Software arbeiten, sondern auch diejenigen, die sich nur sporadisch in das System einloggen. Die Analyse des unterschiedlichen Nutzungsverhaltens mündete schließlich in eine Um... | Weiterlesen

EIZO optimiert Vertrieb, Marketing und Service mit dem PiSA sales CRM

Die EIZO Europe GmbH, einer der weltweit führenden Hersteller von High-End-Monitorlösungen, entscheidet sich für CRM-Software von PiSA sales CRM in der Cloud zur Optimierung der europäischen Aktivitäten im Vertrieb, Marketing und Service

05.04.2019: Berlin, 05.04.2019 (PresseBox) - EIZO wurde 1968 in Hakui, Japan gegründet und ist zugleich das japanische Wort für „Bild“. Heute zählt EIZO zu den internationalen Marktführern in der Herstellung von Monitoren für die Anwendungsbereiche Medizin, Fotografie, Film, Gaming, Maritime, Luftraumüberwachung sowie für Wirtschaftsunternehmen, Handel und Büro. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 2.325 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 720 Mio. US-Dollar.Die Einführung der Cloudvariante des PiSA sales CRM ist eine flexibel skalierbare und vor allem schnel... | Weiterlesen

28.02.2019: Berlin, 28.02.2019 (PresseBox) - International bekannt als Marktführer von Imprägnier-und Beschichtungsanlagen für die Holzwerkstoff-und Papierindustrie, vertraut der Zusammenschluss der 5 Unternehmen Vits Technology, IFA Technology, Wessel-Umwelttechnik, Airprotech Srl und Deurotech America Inc unter dem Dach der Deurotech Group künftig auf die CRM-Softwarelösung PiSA sales. Die Gruppe beschäftigt insgesamt 220 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 80 Millionen Euro.Ziel der systemgestützten CRM-Strategie ist es, die Zusammenarbeit der kundenbezogenen Abteilungen u... | Weiterlesen