PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Immobase bietet Quellcode zur Immobiliensuche

Von Immobase GmbH

Immobase bietet eigenen html-Quellcode zur direkten Immobiliensuche von rund 25.000 Angeboten

München, (01.02.2018) Immobase, der Online-Marktplatz für Immobilien-Suchanzeigen, hat einen umfangreichen Relaunch seines Internetauftritts durchgeführt. Ab sofort bietet Immobase auch anderen Webseiten Betreibern den direkten Zugriff auf die Immobase Immobilien-SUCHE an. Immobase ermöglicht damit Bloggern und anderen Webseiten-Betreibern die Möglichkeit direkt von Ihrer Webseite auf Immobase.de nach passenden Immobilien suchen zu können.

Der Code kann direkt ONLINE abgerufen werden. Der CODE ist rechts unten in dem Suchblock mit "< >" - Zeichen online hinterlegt.
Webseiten Betreiber wie Blogger und Newsfeeds, können den Code einfach mit kopieren und auf Ihrer Webseite oder in Ihrem Artikel integrieren. Die Such-Abfrage erfolgt dann zur immobase.de Hauptseite mit sofort passenden Ergebnissen.

"Wir möchten anderen Webseitenbetreibern die Möglichkeit bieten
mit einem einfachen "copy und paste"-Befehl
die Suche unseres Immobilienangebotes
von mittlerweile rund 25.000 Angeboten zugreifen zu können.",
erklärt Sebastian Scheele, Geschäftsführer von Immobase.

Der Service für Immobilien Anbieter wurde ebenfalls gestärkt. Immobase bietet ab sofort auch einen regionalen Verteiler und die Möglichkeit zur Vergabe eines Finderlohnes. Die Nutzung einer Merkliste (Parkplatz), in der man passende Immobilien und Suchanzeigen vormerken lassen kann, ist ebenfalls NEU und rundet den verbesserten Service von Immobase ab. Neben all diesen neuen Vorzügen, bietet Immobase weiterhin die Option die Suchanzeige eigenständig zu bewerben.

Über Immobase
Immobase bietet die PERFEKTE ERGÄNZUNG zur klassischen Objekt-, Mieter-, Käufer und Neukundenakquise. Das Unternehmen konzentriert sich mit seiner Dienstleistung auf den Suchenden und seinen individuellen Flächen- oder Investitionsbedarf. Ein Immobilien-Ankaufsprofil kann dabei ebenso erfolgreich genutzt werden wie ein Mietgesuch nach Wohnraum oder Einzelhandel zur Expansion. Immobase unterstützt Suchende nach der passenden Immobilie und erhöhen die Quote an passenden Immobilienangeboten nachhaltig.
ERGÄNZEN Sie Ihre bestehende IMMOBILIENSUCHE durch die Immobase Mehrfachstrategie und erhöhen Sie Ihre Chancen attraktive neue Immobilienangebote zu erhalten. Registrieren Sie sich als Anbieter für unseren regionalen Verteiler und erhalten Sie kostenlose Mieter- & Käufer- Leads in der Region, in der Sie Immobilien anbieten.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit unter support@immobase.de zur Verfügung.
Die bedarfsorientierte Immobiliensuche im Netz!


Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sebastian Scheele (Tel.: 08966086860), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3204 Zeichen. Artikel reklamieren

Immobase DE:
Immobase, ein Online-Start-Up aus München, das sich auf Immobilien-Suchanzeigen für Kauf- und Mietinteressenten spezialisiert hat, bietet weitere provisionsfreie Kauf- und Mietangebote an. Die Veröffentlichung der SUCHANZEIGE IST KOSTENLOS und endet automatisch nach 12 Monaten. Zur Veröffentlichung der Suchanzeige reichen die Pflichtangaben (Art, Ort, Größe und Budget der gesuchten Immobilie). Freiwilligen Detailangaben können je nach Suchkriterien individuell ergänzt werden. Da die „besten“ Angebote meist „unter der Hand“ gehandelt werden, fördert Immobase die Eigenwerbung der Suchanzeigen (z.B. über die sozialen Netzwerke).
Immobase konzentriert sich mit seinem Angebot bzw. Online-Plattform auf Käufer, Gewerbetreibende sowie Mieter / Vermieter. Immobase ist zu 100 Prozent mit dem Smartphone und für Englisch sprachige Nutzer abruf- und nutzbar und bietet aktuell rund 15.000 provisionsfreie Kauf- und Mietangebote.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 1

Weitere Pressemeldungen von Immobase GmbH

28.07.2018: Das Family Office Beratungsunternehmen Immobase Immobilien hat erfolgreich eine Logistikimmobilie in Wunstorf Steinhude bei Hannover vermittelt. Die Liegenschaft ist vollständig an ein regional ansässiges Logistikunternehmen vermietet. Verkäufer der Liegenschaft war eine Privatperson aus München. Käufer war eine Privatperson aus Hannover. Beide Vertragsparteien wurden durch die Immobase GmbH erfolgreich vertreten und haben über die exakte Kaufpreishöhe der Liegenschaft Stillschweigen vereinbart. Die Liegenschaft befindet sich auf einem rund 28.000 m² großen Grundstück. Die Logis... | Weiterlesen

28.07.2018: Das Family Office Beratungsunternehmen Immobase Immobilien hat erfolgreich eine Netto Fachmarkt in Berlin vermittelt. Der Netto Fachmarkt befindet sich in Berlin Reinickendorf und ist noch für mehrere Jahre gut vermietet. Verkäufer der Liegenschaft war ein etablierter Bestandsverwalter aus Mühlheim an der Ruhr. Käufer war ein sehr renommiertes Family Office mit Sitz in Berlin. Beide Vertragsparteien wurden durch die Immobase GmbH erfolgreich vertreten und haben über die exakte Kaufpreishöhe der Liegenschaft Stillschweigen vereinbart. Die Liegenschaft befindet sich auf einem rund 5.00... | Weiterlesen

28.07.2018: Das Family Office Beratungsunternehmen Immobase Immobilien hat erfolgreich eine Büroimmobilie in Frechen bei Köln vermittelt. Das Bürogebäude befindet sich in Frechen an der Kölnerstraße und war größtenteils leer stehend. Verkäufer der Liegenschaft war eine Privatperson aus München. Käufer war ein chinesisches Unternehmen mit Sitz in Frechen. Beide Vertragsparteien wurden durch die Immobase GmbH erfolgreich vertreten und haben über die exakte Kaufpreishöhe der Liegenschaft Stillschweigen vereinbart. Die Liegenschaft befindet sich auf einem rund 3.168 m² großen Grundstück an... | Weiterlesen