PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English English

Die Hollerstauden - Hits mit Hut, Herz und Humor

Von 7us media group GmbH

Drei Ladys aus dem Pinzgau: Mit "Luft und Liebe" in die Charts.

Thumb

Drei fesche Ladys aus dem Salzburger Pinzgau sorgen gerade für eine musikalische Sensation nach der anderen: Bereits mit ihrem Debüt, einem spontan während einer Autofahrt aufgenommenem Handy-Video zu ihrem Song "Des passt mir so", lösten die Hollerstauden einen gigantischen Internet-Hype aus. Ihre augenzwinkernde musikalische Liebeserklärung ans Dirndl wurde auf Facebook und YouTube weltweit über 15 Millionen Mal aufgerufen und machte das Trio zu echten Internet-Stars.

Überwältigend auch die Resonanz auf den Hollerstauden-Sommerhit: Als die drei sympathischen Sängerinnen das Video zum Song "Luft und Liebe" auf Facebook posten, bricht ein Klick-Sturm der Begeisterung aus. Bereits nach dem ersten Wochenende haben über 1 Million Menschen ihren Clip angeschaut. Die Fans schreiben zum Teil euphorische Kommentare. Mit dem Lied "Luft und Liebe" und all seiner Sehnsucht nach Sommer, Leichtigkeit und guter Laune zeigen die Hollerstauden, was sie besonders gut können: sie treffen genau die Gefühle der Menschen. Den Latin-Sound für ihren aktuellen Hit liefert das spanischen Duo "Tapo & Raya" die mit ihrem Song "Quitate el Top" bereits in Spanien und Frankreich einen Nummer-1 Hit landeten. Wenn bei "Luft und Liebe" ein Hauch alpiner Flair mit lässigem Latin verschmilzt, ist das wie doppelter Urlaub für die Ohren.

Mit ihrem Sommerhit schafften es die Pinzgauer Ladys sogar in die Charts: #39 in den Top40 der DJTop100 Germany, #5 in den Party Schlager Charts, #25 bei Musiklounge national und #34 in den Mallorca Charts.

Vielleicht ist die erfrischende Authentizität eines der Erfolgs-Geheimnisse des Trios. Mit bezauberndem dreistimmigem Gesang erzählen die Hollerstauden alias Eva Gschwandtner und die Schwestern Vera Egger und Eva Gruber in ihren Songs Geschichten aus dem wahren Leben, mit viel Humor und Herz. Alle drei sind zudem hervorragende Musikerinnen und beherrschen mehrere Instrumente mit großer Spielfreude. Eva Gschwandtner ist nicht nur eine stimmliche Naturgewalt, sondern spielt auch Gitarre und Kazoo und gibt in der Band als Perkussionistin den Takt an. Eva Gruber spielt virtuos Gitarre, Klavier und Flöte. Vera Egger beherrscht Violine, Gitarre, Ukulele, Klavier und Bass.

So erobern die Hollerstauden gerade mit ihren Auftritten landauf, landab, vom Volksfest bis zum Konzert mit der Philharmonie Salzburg, sämtliche Herzen. Gerade arbeiten die Hollerstauden an ihrem ersten Album, das von ihren Fans, die gar nicht genug von den sympathischen Ladys bekommen können, schon sehnsüchtig erwartet wird.

Die Single "Luft und Liebe" ist ab sofort exklusiv erhältlich:

amazon: https://amzn.to/2LMdkZD
itunes: https://apple.co/2v9qqpx


Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans Derer (Tel.: +49 (0) 71 95 - 90780-80), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 417 Wörter, 3183 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 10

Weitere Pressemeldungen von 7us media group GmbH

08.03.2019: Kreative Klavier-Virtuosin, versierte Sängerin und eloquente Entertainerin - Elena Nuzman gehört zu den Ausnahmekünstlerinnen des europäischen Showbiz: Am 8. März veröffentlicht die souveräne Gratwanderin zwischen Klassik, Pop und Rock nun eine neue Single: "Ich gebe nicht auf", so der Titel, stammt aus ihrem aktuellen Erfolgsalbum "Liebesträume". Am selben Tag, ab 14 Uhr wurde zudem eine Videopremiere ihres neuen Songs auf Youtube gestartet. Auch der Fernsehsender BW Family startet die Elena-Nuzman-Woche: Am 12. und 16. März wird "vollWert", die beliebte Talk und Musiksendung, mit ... | Weiterlesen

10.12.2018: Ende 1978 gründeten fünf Gymnasiasten in Leutenbach bei Winnenden eine Punk-Band. Bei ihrem ersten Auftritt, im Stuttgarter Karls-Gymnasium, spielten sie ihren einzigen Song in Dauerschleife. Denn ein Instrument spielen konnten alle nicht. Das brauchte es aber auch nicht, denn den Mannen um Sänger und Texter Lars Besa ging es vor allem um eines: Klare Kante zeigen, sich abzugrenzen gegen das Establishment. Jetzt, 40 Jahre, später beschenkt sich Deutschlands dienstälteste Punkband mit einem Live-Album: "Live in Bayerland - 40 Jahre Diesel und Bier", aufgenommen diesen Sommer in Landshut, e... | Weiterlesen

13.07.2018: Profilierter Keyboarder, hochdekorierter Hitkomponist und musikalischer Multistilist: Für Jan Hammer waren Genregrenzen stets dazu da, um überschritten zu werden. Sein umfangreiches Werk umfasst ein Spektrum von Jazz über Prog bis hin zu Klassik und Pop. Nach einer fast 10-jährigen Platten-Pause veröffentlicht der in Tschechien geborene Ausnahmekünstler nun sein neuestes Album: "Seasons Pt. 1". Eine Zusammenstellung vorhandener musikalischer Skizzen die Hammer nur für dieses Album zu kompletten Kompositionen und Extrakten weiterentwickelt hat. Warum die Verzögerung? Lachend sagt Hamm... | Weiterlesen