Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Creso Pharma Limited |

Creso Pharma stärkt seine Marktpräsenz in Israel sowie im gesamten Nahen und Mittleren Osten durch eine Geschäftsvereinbarung mit SuperMedic zur Einführung und Vermarktung der cannaQIX®-Produktserie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Creso Pharma stärkt seine Marktpräsenz in Israel sowie im gesamten Nahen und Mittleren Osten durch eine Geschäftsvereinbarung mit SuperMedic zur Einführung und Vermarktung der cannaQIX®-Produktserie


Wichtigste Fakten:

- Creso Pharma unterzeichnet mit SuperMedic eine Geschäftsvereinbarung, um die Vermarktung und den Vertrieb seiner einzigartigen Nutrazeutika-Produktlinie cannaQIX® sowie weiterer Nutrazeutika für die menschliche Gesundheit in Israel und anderen Ländern des Nahen und Mittleren Ostens voranzutreiben.
- SuperMedic ist eine Vertriebs- und Marketingorganisation für Nahrungsergänzungsprodukte, die in den relevanten Regionen über ein aktives Vertriebsnetz verfügt und als Importeur und Vertriebspartner fungieren wird.
- cannaQIX® ist ein einzigartiges, standardisiertes Nutrazeutikum mit einer geschützten Verabreichungsformulierung, das biologisches Hanfextrakt aus dem gesamten Spektrum der Pflanze mit CBD, Vitaminen und Zink enthält. Creso wird die Zusammensetzung von cannaQIX® entsprechend modifizieren, um die Vorschriften in Israel und den anderen Regionen zu erfüllen.
- Mit der Vereinbarung werden SuperMedic die Exklusivrechte für die entsprechenden Regionen gewährt und jährliche Mindestauftragsziele festgelegt.

Creso Pharma Limited (ASX:CPH, das Unternehmen oder Creso) freut sich bekannt zu geben, dass mit der in Israel ansässigen Firma SuperMedic eine Geschäftsvereinbarung unterzeichnet wurde, welche die Vermarktung und den Vertrieb seiner cannaQIX®-Nutrazeutikaprodukte auf Hanfbasis sowie weiterer Nutrazeutika für die menschliche Gesundheit in Israel und einer Reihe anderer Länder des Nahen und Mittleren Ostens regelt.

Die erste Produktlinie basiert auf Hanfsamenöl, um die israelischen Vorschriften zu erfüllen. Creso hat mit SuperMedic vereinbart, dass die Vermarktung mit einem Produkt beginnen soll, das den israelischen Vorschriften entspricht, um die Marke cannaQIX® bekannt zu machen. Sobald sich der Rechtsstatus im Hinblick auf CBD ändert, wird SuperMedic zur ursprünglichen Rezeptur von cannaQIX® wechseln. Jedes Produkt wird unter Cresos Marke cannaQIX® verkauft, wobei für SuperMedic und/oder seine Kunden auch die Möglichkeit des Co-Brandings besteht.

Dr. Miri Halperin Wernli, CEO und Mitbegründer von Creso Pharma, erklärt: Wir sind begeistert, cannaQIX® in Israel gemeinsam mit SuperMedic vermarkten zu können. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Creso, denn er eröffnet uns eine strategische Position an vorderster Front in einem der bestentwickelten Ländern für medizinisches Cannabis der Welt und ebnet Creso den Weg in eine breitere Vermarktung im Nahen und Mittleren Osten.

Zion Yedid, CEO von SuperMedic, ergänzt: SuperMedic versorgt unsere Märkte konsequent mit den fortschrittlichsten und innovativsten Produkten. Wir sind mit der Vereinbarung mit Creso Pharma sehr zufrieden. Wir sind der Meinung, dass Cresos innovative Produkte und unser gut ausgebautes Vertriebsnetz cannaQIX® zu einer führenden Marke in diesem Marktsegment machen werden.

Diese Marketing- und Geschäftsinitiativen bieten Creso Pharma die Möglichkeit, sich in neuen Märkten eine starke Produktpräsenz aufzubauen.

Israel ist für seine Forschungs- und Entwicklungskapazitäten im Bereich von medizinischem Cannabis bekannt. Die Regulierungsreform in Israel, die den Apotheken nunmehr den Verkauf von medizinischen Cannabisprodukten erlaubt, eröffnet Creso eine strategische Gelegenheit, sich mit seiner Marke cannaQIX® als Branchenerster im Markt zu positionieren und im Rahmen der weiteren regulatorischen Entwicklungen seine Marktpräsenz auch auf den Vertrieb von Produkten auf THC-Basis zu erweitern.

Mit der Geschäftsvereinbarung mit SuperMedic setzt Creso nach der verbindlichen strategischen Vereinbarung mit Cohen Propagation Nurseries Limited (Cohen) in Israel einen weiteren Schritt. Vereinbarungsgemäß werden die Vertragspartner im Rahmen eines Joint Ventures (Joint Venture) einen Aufzuchtbetrieb für medizinisches Cannabis in Israel errichten.

Über cannaQIX®
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/44196/Creso Pharma_cQIX_SuperMedic_asx 02_DEPrcom.001.png


Die cannaQIX®-Produktserie für den israelischen Markt besteht aus Nutrazeutika auf Hanfsamenölbasis, die Cresos geschützte und innovative Verabreichungstechnologie beinhalten. Sie enthalten Bio-Hanfsamenöl aus dem gesamten Spektrum der Pflanze mit Vitaminen und Zink.

Hanfsamenöl ist reich an Proteinen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Omega 6 und Omega 3. Es stärkt einerseits das Immunsystem und das Herz-Kreislauf-System und wirkt anderseits dem Altern der Haut entgegen.
-
Das eigens entwickelte Verabreichungssystem auf Basis der QIX-Technologie enthält Paprikaextrakt (Capsicum), das die Blutzirkulation im Mund beschleunigt und die orale Aufnahme aller aktiven Wirkstoffe in den Blutstrom begünstigt. Das Produkt ist sicher, gut verträglich, hat keine euphorisierende oder suchterzeugende Wirkung und ist zuckerfrei.

Die standardisierte, auf den Endverbraucher abgestimmte Stärke und Rezeptur erlaubt eine exakte Dosierung, sodass eine zuverlässige und stabile Wirkung über mehrere Tage hinweg erzielt wird.

Die cannaQIX®-Produktlinie wurde nach den Standards der Guten Herstellungspraxis (GMP) entwickelt und wird in der Schweiz von Cresos Partner, dem Schweizer Lebensmittel- und Pharmaentwicklungsunternehmen Domaco, Dr. med Aufdermaur AG (Domaco), im Einklang mit den strengen Schweizer Qualitätsanforderungen hergestellt.

Mit cannaQIX® bieten Creso und SuperMedic den Konsumenten ein sicheres und wirksames zertifiziertes Nahrungsergänzungsmittel, das fast überall am Markt und ohne Rezept erhältlich ist.

- ENDE-

Fragen und Anregungen bitte an:

EverBlu Capital
Level 39, Aurora Place
88 Phillip Street, Sydney, NSW 2000
E: info@everblucapital.com
Tel: +61 2 8249 0000

Über Creso Pharma
https://www.cresopharma.com/
Creso Pharma bietet Mensch und Tier das Beste im Cannabis für ein besseres Leben. Creso Pharma bereichert die Cannabisbranche mit seinem pharmazeutischen Fachwissen und seiner konsequenten Methodik und bemüht sich bei seinen Produkten um höchste Qualität. Das Unternehmen entwickelt Therapeutika, Nutrazeutika und Lifestyle-Produkte auf Cannabis- und Hanfbasis und erzielt mit seinen Gesundheitsprodukten für Mensch und Tier eine große Reichweite bei Patienten und Konsumenten. Creso richtet sich bei der Entwicklung und Herstellung seiner Produkte nach der Guten Herstellungspraxis (GMP) als Bezugsgröße für hervorragende Qualität und kann in der Schweiz auf erste Produktregistrierungen verweisen. Das Unternehmen besitzt die internationalen Rechte an einer Reihe einzigartiger und geschützter innovativer Verabreichungstechnologien, welche die Bioverfügbarkeit und Absorption von Cannabinoiden verbessern.

Über SuperMedic
SuperMedic Ltd. ist ein israelisches Privatunternehmen, das im Jahr 1996 gegründet wurde und über umfangreiche Erfahrungen mit dem Import und der Vermarktung von Pharmazeutika, Vitaminen, Mineralstoffen, Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik verfügt. Die Produkte von SuperMedic werden über ein weitverzweigtes Vertriebsnetz in ganz Israel vermarktet. SuperMedic verfügt über ein Marketingteam, das sich aus qualifizierten und erfahrenen Experten zusammensetzt. Zion Yedid, der Gründer von Super Medic, kann bereits gute Kontakte zu bekannten Vitamin-, Mineralstoff- und Nahrungsergänzungsmarken in Israel und im gesamten Nahen Osten vorweisen.

Über Domaco, Dr. med Aufdermaur AG
Domaco, Dr. med Aufdermaur AG ist ein Schweizer Lebensmittel- und Pharmaentwicklungsunternehmen, das die Rechte an einer Reihe von innovativen Systemen zur Verabreichung von aktiven Wirkstoffen in galenischer Form besitzt, bei denen Arzneimittel im Sinne der optimierten Absorption aufbereitet und verarbeitet werden.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf Creso, sowie deren Geschäftstätigkeit, Strategie, Investitionen, finanzielle Leistungsfähigkeit und Zustand. Diese Aussagen können im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Wörtern wie "kann", "wird", "erwartet", "schätzt", "antizipiert", "beabsichtigt", "glaubt" oder " fortfahren" oder deren negative oder ähnliche Abweichungen identifiziert werden. Die tatsächlichen Ergebnisse und Ergebnisse von Creso können erheblich von denjenigen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Solche Aussagen werden in ihrer Gesamtheit durch die inhärenten Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf zukünftige Erwartungen eingeschränkt. Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen, sind unter anderem allgemeine Wirtschafts- und Marktfaktoren, Wettbewerb und staatliche Regulierung. Die Warnhinweise gelten für alle in die Zukunft gerichteten Aussagen, die Creso und den in seinem Namen handelnden Personen zuzurechnen sind. Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich alle zukunftsgerichteten Aussagen nur auf das Datum dieser Mitteilung, und Creso ist nicht verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Creso Pharma Limited , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1212 Wörter, 9961 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Creso Pharma Limited lesen:

Creso Pharma Limited | 17.10.2018

Creso Pharma begrüßt die historisch bedeutsame Legalisierung von Cannabis für den Freizeitkonsum in Kanada

Creso Pharma begrüßt die historisch bedeutsame Legalisierung von Cannabis für den Freizeitkonsum in Kanada Wichtigste Fakten: - Am 17. Oktober 2018 wird Kanada das erste G7-Land sein, in dem Cannabis für den Freizeitkonsum vollkommen legal ist ...
Creso Pharma Limited | 09.10.2018

Creso Pharma: Weltweite Einführung der Bier-Produktlinie Old Boy Mary Jane in London.

Weltweite Einführung der Bier-Produktlinie Old Boy Mary Jane in London. Nächste Einführung findet in Berlin statt. Höhepunkte: - Weltweite Einführung von CLVs Bier Old Boy Mary Jane (OBMJ) in London bei der Boutique Bar Show. - Silber- und Bro...
Creso Pharma Limited | 08.10.2018

Cresos Antrag auf Erteilung einer Herstellerlizenz wurde von Health Canada bewilligt - Unterzeichnung eines Baufinanzierungsdarlehens soll Bauabschluss beschleunigen und erste Umsätze ab dem 1. Quartal 2019 ermöglichen

Cresos Antrag auf Erteilung einer Herstellerlizenz wurde von Health Canada bewilligt - Unterzeichnung eines Baufinanzierungsdarlehens soll Bauabschluss beschleunigen und erste Umsätze ab dem 1. Quartal 2019 ermöglichen Creso Pharma Limited (ASX:...