Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MGX Minerals Inc. |

MGX Minerals erhöht seine Beteiligung am Lithium- und Cleantech-Partner PurLucid Treatment Solutions und meldet den aktuellen Stand der Inbetriebnahme der ersten Anlage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


MGX Minerals erhöht seine Beteiligung am Lithium- und Cleantech-Partner PurLucid Treatment Solutions und meldet den aktuellen Stand der Inbetriebnahme der ersten Anlage

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 7. August 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / OTCQB: MGXMF / FKT: 1MG) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine Beteiligung am Technik-Partner PurLucid Treatment Solutions (PurLucid) mit der Investitionen von $ 2,6 Millionen auf 55 % erhöht hat.

Aktueller Stand der Inbetriebnahme der NFLi-5-Anlage
MGX und PurLucid freuen sich zu melden, dass die Standortvorbereitung und die Integrationstechnik des ersten Abwasser- und Lithium-Extraktionssystems beinahe abgeschlossen sind. Das System wird als Anlage für dampfunterstützte Gravitationsdrainage (Steam-assisted gravity drainage, SAGD) für die Ölsande in Alberta installiert, um das Abwasser aus der Schwerölförderung zu behandeln. Das System wird hochgradig konzentrierte Verdampfer-Sole aufnehmen und diese in einem Umfang behandeln, der für die Lithiumextraktion und Wiedereinleitung vor Ort geeignet ist. Infolge des Konzentrationsprozesses der Verdampfer-Sole sind die Mineralgehalte erhöht. Durch die Anlage erübrigt sich die kostenintensive Wasserentsorgung; die Frachtvolumen werden erheblich gesenkt und es bietet sich eine Diversifizierung in erneuerbare Energiequellen.

Das System nutzt eine hoch aufgeladene Membran mit auswechselbaren Schichten (Replaceable Skin Layers, RSL) in Verbindung mit dem Nanofiltrations- und hochintensiven Schaumflotationssystem (High Intensity Froth Flotation, HiFF), der so genannten Nanoflotation; die Leistung dieser kombinierten Systeme hat sich im Vergleich mit anderen Verfahren, auf die zur Entfernung von Verunreinigungen üblicherweise zurückgegriffen wird, als überlegen erwiesen. Die Technologie ermöglicht die Ultrahochtemperatur-Wasseraufbereitung (bis zu 500° C) mit einer 10- bis 30-mal höheren Effizienz als bei den bisherigen Ultrafiltrationssystemen und bietet zahlreiche umweltspezifische Vorteile, unter anderem die Entfernung von Verunreinigungen, die Mineralgewinnung, einen niedrigeren Energiebedarf, weniger Platzbedarf und niedrigere Investitionskosten.

Staatliche Zuschüsse
PurLucid hat vor kurzem eine nicht rückzahlbare staatliche Zuwendung in Höhe von insgesamt bis zu CAD$ 8,2 Millionen zur Unterstützung der Vermarktung der Wasseraufbereitungsanlage mit geringem Energieverbrauch für die Öl- und Gasindustrie erhalten (siehe Pressemitteilung vom 6. November 2017). Die erste Anlage im Rahmen dieses Projekts ist vor kurzem in der Produktionsanlage von PurLucid in Calgary, AB, eingetroffen und wird derzeit in Betrieb genommen. Diese Anlage wird zusammen mit einer zweiten, separaten Ölsand-Anlage aus der derzeit erfolgenden Implementierung eingesetzt; hierbei handelt es sich um einen zweiten Ölsand-Partner und ein zweites Projekt. Purlucid wird innerhalb einer in Betrieb befindlichen Anlage für dampfunterstützte Gravitationsdrainage weitere Einheiten im kommerziellen Maßstab fertigen und zum Einsatz bringen; dies ist Teil eines auf drei Einheiten ausgelegten Scale-up. Die Einheiten haben Kapazitäten von jeweils 10 m3, 5 m3 Hochdruck und 35 m3 und eine gesamte Verarbeitungskapazität von 50 m3 pro Stunde oder 1.200 m3 pro Tag (ca. 7.500 Barrel pro Tag).

Der beauftragte Betrieb wird auf der Basis einer ökologischen Bearbeitungsgebühr, die ca. 50% weniger Kosten als die derzeitigen Entsorgungskosten (tiefe Salzkaverne oder Ähnliches) verursacht, Einnahmen generieren. Eines dieser Systeme ist Teil einer groß angelegten Studie, an der ein branchenweites Konsortium beteiligt ist; mit dieser Studie soll der Erfolg der Technologie beurteilt und ein beschleunigter Zugang zu Schwerölanlagen und Schieferölprojekten in ganz Alberta geschaffen werden. In Verbindung mit der erheblichen finanziellen und technischen Unterstützung durch die Regierung sowohl von Alberta als auch von Kanada stellen diese Anlagen das nächste Stadium der beschleunigten Einführung der Technik in Anwendungen der Öl- und Gasindustrie, der Bergbauindustrie und anderen Branchen in ganz Kanada und weltweit dar.

Über PurLucid

Die exklusiv lizenzierte und patentierte Nanoflotationstechnologie von PurLucid wurde eigens für den Einsatz auf Ölfeldern konzipiert. Mit der Technologie werden Verunreinigungen aus dem Abwasser der Öl- und Gasindustrie entfernt, um sauberes Wasser als Endprodukt zu produzieren. Dies ermöglicht das Recycling bzw. die kontrollierte Freisetzung des Abwassers aus Ölfeldern; damit werden die Kosten für den Abtransport aus dem Bohrloch und damit verbundene Transportkosten reduziert oder vermieden. Die Wasserbehandlungskosten sind heutzutage einer der größten Posten der Betriebskosten im Ölfeld- und Ölsandgeschäft. Weitere Informationen unter www.purlucid.com.

MGX hat das Recht, durch sukzessive Investitionen eine Beteiligung von bis zu 100 % an Purlucid zu erwerben. Wie bereits bekannt gegeben, wird derzeit eine weitere, anschließende Erhöhung der Beteiligung um 5 % durchgeführt, und zwar durch einen direkten Tausch von Aktien mit Aktionären von PurLucid; hierfür ist die Genehmigung der Aktionäre erforderlich.

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an hochmodernen Material- und Energieanlagen in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com.

Kontaktdaten

Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MGX Minerals Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 926 Wörter, 7577 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MGX Minerals Inc. lesen:

MGX Minerals Inc. | 10.12.2018

MGX Minerals baut seine Strategie zur Extraktion von Lithium aus geothermaler Sole im Westen der USA aus und erneuert Vertrag mit Senator Polanco (Ret.)

MGX Minerals baut seine Strategie zur Extraktion von Lithium aus geothermaler Sole im Westen der USA aus und erneuert Vertrag mit Senator Polanco (Ret.) Vancouver, British Columbia, Kanada / 10. Dezember 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Untern...
MGX Minerals Inc. | 05.12.2018

MGX Minerals kündigt Winter-Bohrprogramm an, das auf hochgradige Goldmineralisierung in der Tiefe auf dem Goldprojekt Fran abzielt

MGX Minerals kündigt Winter-Bohrprogramm an, das auf hochgradige Goldmineralisierung in der Tiefe auf dem Goldprojekt Fran abzielt Vancouver, British Columbia / 5. Dezember 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / FKT: 1MG / ...
MGX Minerals Inc. | 04.12.2018

MGX Minerals befindet sich in Endphase der Produktentwicklung von Zink-Luft-Brennstoffzellensystemen der nächsten Generation

MGX Minerals befindet sich in Endphase der Produktentwicklung von Zink-Luft-Brennstoffzellensystemen der nächsten Generation Vancouver (British Columbia), 4. Dezember 2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, FKT: 1MG, OTCQB: MGXMF) (MGX oder das Unterneh...