Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

All for One Steeb und Portolan schließen Kooperationsvertrag

Von Portolan Commerce Solutions GmbH

Gemeinsam den Mittelstand in der Cloud betreuen / All for One stellt SAP-Services über eigene Server in Frankfurt zur Verfügung / Portolan setzt auf Eigenlösung der Finanzsoftware Portolan EVM auf IBM Basis / Kombination eröffnet neue Geschäftsfelder...

Ilsfeld, 08.08.2018 (PresseBox) - Gemeinsam den Mittelstand in der Cloud betreuen / All for One stellt SAP-Services über eigene Server in Frankfurt zur Verfügung / Portolan setzt auf Eigenlösung der Finanzsoftware Portolan EVM auf IBM Basis / Kombination eröffnet neue Geschäftsfelder in der Cloud

Filderstadt / Ilsfeld, August 2018 – Bereits vor fünf Jahren hat die inhabergeführte Portolan den Geschäftsbereich SAP Business ByDesign (ByD) an die All for One Steeb AG übergeben. Seitdem profitieren die mittelständischen Kunden beider Unternehmen von der cloudbasierten ERP-Lösung. Jetzt lagert Portolan auch seine eigenständig entwickelte Finanzsoftware Portolan EVM auf IBM Basis in die Rechenzentren der All for One Steeb in Frankfurt aus. Insgesamt verfügen die über 1.600 Mitarbeiter beider Unternehmen über mehr als 85 Jahre Erfahrung in der IT- und Softwareberatung für den Mittelstand.

„Mit der Kombination unserer Services der Rechenzentren und der internationalen Finanzsoftware Portolan EVM erschließen sich für beide Unternehmen ganz neue Geschäftsfelder “, sagt Otto Heß, Prokurist bei der All for One Steeb. Doch nicht nur die beiden Unternehmen profitieren von der Kooperation. Auch für die über 400 Kunden von Portolan wird das Rechnungswesen modernisiert. „Unsere Kunden konnten sich ja bereits vor fünf Jahren von der Expertise der All for One Steeb überzeugen. Jetzt gehen wir mit der Auslagerung unserer Finanzsoftware noch einen Schritt weiter. Egal, ob ein schnellerer Monatsabschluss, ein effektiveres Liquiditätsmanagement oder eine bessere Kontrolle der Deckungsbeiträge - mit der neuen cloudbasierten Lösung, können wir unseren Kunden ein starkes Paket schnüren“, ist sich Joachim Nürk, Inhaber und Geschäftsführer der Portolan sicher.

Das traditionsbewusste Unternehmen Portolan wird nach 25 Jahren sogar die Räumlichkeiten wechseln. Im Oktober steht ein Umzug von Ilsfeld nach Heilbronn in den Schwabenhof an. Dort hat auch die All for One Tochter KWP Inside ihren Firmensitz, so dass beide Unternehmen sich zukünftig auch räumlich noch ein Stück näher sind.

All for One Steeb AG in Kürze

Die All for One Steeb AG ist führendes IT- und Consulting-Haus und die Nr. 1 im deutschsprachigen SAP Markt. 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen mittelständisch geprägten Unternehmen dabei, in einer digitalen Welt ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Das Leistungsportfolio reicht von der Managementberatung über die Prozessberatung in Fachbereichen bis hin zu kompletten IT-Services für SAP und Microsoft sowie Managed Cloud Services.

Portolan in Kürze

Das Familienunternehmen Portolan steht für herausragende Betreuung vom Mittelstand für den Mittelstand. 28 Jahre Erfahrung stecken in der Entwicklung der Finanzsoftware EVM.

Die Lösung adressiert vor allem mittelständische Unternehmen mit Tochtergesellschaften im In- und Ausland. EVM wurde in mehr als 50 Länder installiert, der Support erfolgt aktuell neben Ilsfeld und Freiburg über Partner in Barcelona, Mailand, Tel Aviv, Atlanta und Bangalore.

08. Aug 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 424 Wörter, 3150 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Portolan Commerce Solutions GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 10

Weitere Pressemeldungen von Portolan Commerce Solutions GmbH


Aus einem Guss: neues integriertes Finanzsystem bei TVU Textilveredlungsunion GmbH

Mit dem Handel und der Veredelung von Garnen ist die TVU-Gruppe ein namhafter Partner von Webereien, Strickereien und Herstellern von technischen und medizinischen Textilien. Die TVU-Gruppe war auf der Suche nach einem neuen ERP-Partner,...

09.06.2021
09.06.2021: Heilbronn, 09.06.2021 (PresseBox) - Aus einem Guss: neues integriertes Finanzsystem bei TVU Textilveredlungsunion GmbHMit dem Handel und der Veredelung von Garnen ist die TVU-Gruppe ein namhafter Partner von Webereien, Strickereien und Herstellern von technischen und medizinischen Textilien. Die TVU-Gruppe war auf der Suche nach einem neuen ERP-Partner, das die bisher genutzten Systeme Microsoft Navision und Texis ablösen sollte. Im Idealfall sollte die neue ERP-Lösung integrierte Finanz- und Controllinglösungen bieten – mit Datatex und Portolan hat TVU diesen Partner gefunden.Projektstar... | Weiterlesen

Schnelles und einfaches mobiles Finanzreporting

PORTOLAN EVM Mobile: jetzt mit RGPLE-Programmierung

27.05.2021
27.05.2021: Heilbronn, 27.05.2021 (PresseBox) - Mit dem Portolan Modul „EVM Mobile“ werden Unternehmenszahlen in Echtzeit aufbereitet und können mit nur einem Klick aufgerufen werden. EVM Mobile wurde für die Nutzung auf Tablets oder Smartphones konzipiert, kann aber auch bequem am Desktop genutzt werden.RPGLE-ProgrammierungEVM Mobile wurde jetzt von PHP auf RPGLE umprogrammiert (auch SQLRPGLE, oft auch als FREE RPG bezeichnet).Das bietet Ihnen einige Vorteile:Entfall eines Zend Servers und der Lizenz hierfürSie benötigen keine zusätzliche HardwareDie Installation von EVM Mobile wird erheblich ... | Weiterlesen

18.12.2013: Ilsfeld, 18.12.2013 - Nach erfolgreichen Projekten in 2013, blickt die PORTOLAN Commerce Solutions GmbH zuversichtlich auf das kommende Geschäftsjahr. Zu den weltweit über 400 Kunden gesellten sich weitere 34 renommierte Unternehmen aus 11 Ländern hinzu. So hat sich beispielsweise das Traditionsunternehmen van Laack für den Einsatz der Rechnungswesen-Software PORTOLAN EVM entschieden. Finanzleiter Franz Kalinowski bestätigt: 'Wir sind mit der Lösung und Unterstützung von PORTOLAN sehr zufrieden. Die Umsetzung hat hervorragend funktioniert'Auch die Aussicht auf das kommende Jahr steht un... | Weiterlesen