Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DRONE DELIVERY CANADA CORP |

Drone Delivery Canada beginnt ein Projekt für abgelegene Gemeinden mit Testflügen außerhalb der Sichtweite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Drone Delivery Canada beginnt ein Projekt für abgelegene Gemeinden mit Testflügen außerhalb der Sichtweite

Toronto, ON, 14. August 2018, Drone Delivery Canada DDC oder das Unternehmen (TSX.V:FLT OTC:TAKOF), freut sich bekannt zu geben, dass Transport Canada dem Unternehmen die Genehmigung erteilt hat, mit Testflügen außerhalb der Sichtweite (Beyond Visual Line of Sight, BVLOS) in Alma, Quebec zu beginnen.

Die Testflüge in Alma, Quebec sind die erste Phase des DDC-Projekts für abgelegene Gemeinden. Die Tests in Alma begannen am 13. August 2018 und dauern voraussichtlich bis zum 17. August 2018. Dieses Testprogramm ist ein wichtiger Teil unserer Vorbereitungen für die direkte Teilnahme von DDC am BVLOS-Pilotprojekt von Transport Canada. Nach Abschluss der Flüge in Alma will DDC während eines Zeitraums von zwei (2) Wochen im September 2018 mit Tests in den Gemeinden Moosonee und Moose Factory beginnen.

Unser Team arbeitet seit Langem intensiv mit vielen wichtigen Interessensvertretern wie Transport Canada und dem National Research Council zusammen und hat Monate auf die Planung und Vorbereitung verwendet. Unser Drohnenliefersystem ist komplett und voll funktionsfähig. DDC und seine Kunden sind begeistert, dass unser Projekt für abgelegene Gemeinden nun auf dem Weg zur Vermarktung ist, erklärte Tony Di Benedetto, CEO.

Die Sparrow-Lieferdrohne ist jetzt voll ausgerüstet und einsatzbereit, zu einem Zeitpunkt wo wir zur Vermarktung übergehen, fügte CTO Paul Di Benedetto hinzu. Ich möchte unserem gesamten Team danken, das viel Zeit und Mühe in die Entwicklung unserer firmeneigenen FLYTE-Plattform investiert hat. Unser FLYTE-Management-System ermöglicht es unserer Flotte von Lieferdrohnen, sich sicher in bestehende Lufträume zu integrieren, so dass kommerzielle Drohnenlieferungen sowohl in Kanada als auch im Ausland Realität werden können.

In Alma werden als wichtigste Interessensvertreter unter anderem Transport Canada und der National Research Council den Testflügen beiwohnen.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dronedeliverycanada.com.

Über Drone Delivery Canada

Drone Delivery Canada ist ein Drohnentechnologieunternehmen, das sich auf die Planung, Entwicklung und Umsetzung seiner auf dem Einsatz von Drohnen basierenden Logistik-Software-Plattform konzentriert. Die Plattform des Unternehmens wird Regierungsstellen und Unternehmensorganisationen als Software as a Service (SaaS)-Lösung zur Verfügung stehen.

Drone Delivery Canada Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der kanadischen TSX V Exchange unter dem Börsensymbol FLT, im OTCQB-Markt in den Vereinigten Staaten unter dem Börsensymbol TAKOF und an der Frankfurter Börse in Deutschland unter dem Börsensymbol A2AMGZ gehandelt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Tony Di Benedetto, CEO
Telefon: (416) 791-9399
E-Mail: tony@dronedeliverycanada.com

Richard Buzbuzian, President
Telefon: (647) 501-3290
E-Mail: richard@dronedeliverycanada.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, DRONE DELIVERY CANADA CORP, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3676 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DRONE DELIVERY CANADA CORP lesen:

DRONE DELIVERY CANADA CORP | 03.10.2018

Drone Delivery Canada integriert sich im Rahmen des BVLOS-Pilotprojekts in den kontrollierten Luftraum in Moosonee und Moose Factory

Drone Delivery Canada integriert sich im Rahmen des BVLOS-Pilotprojekts in den kontrollierten Luftraum in Moosonee und Moose Factory 100 % erfolgreicher Flugbetrieb auf genehmigter Flugroute Toronto, ON, 2. Oktober 2018, Drone Delivery Canada (DDC ...
DRONE DELIVERY CANADA CORP | 20.09.2018

Drone Delivery Canada kündigt Pilotprojekt in den Gemeinden Moosonee und Moose Factory in Ontario an

Drone Delivery Canada kündigt Pilotprojekt in den Gemeinden Moosonee und Moose Factory in Ontario an Toronto, ON, 20. September 2018, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (TSX.V:FLT OTC:TAKOF), freut sich bekannt zu geben, dass das Unte...
DRONE DELIVERY CANADA CORP | 23.08.2018

Drone Delivery Canada führt erfolgreiche Beyond Visual Line of Sight- (BVLOS)-Testflüge in Alma (Quebec) durch

Drone Delivery Canada führt erfolgreiche Beyond Visual Line of Sight- (BVLOS)-Testflüge in Alma (Quebec) durch Toronto (Ontario), 23. August 2018. Drone Delivery Canada (TSX-V: FLT, OTC: TAKOF) (DDC oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu gebe...