Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co. |

Jetzt auch für Außen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neues Verpackungsdesign für Maxit-Außenfarben

Alle Infos auf einen Blick: Damit überzeugen ab sofort auch die Verpackungen des Maxit-Außenprogrammes für pastöse Produkte. Die Umgestaltung knüpft an die erfolgreiche Neuausrichtung des Innenfarben-Sortiments im Jahr 2016 an. Verarbeitungseigenschaften sind demnach durch eindeutige Icons auf den Gebinden dargestellt, während ein QR-Code raschen Zugang zu weiteren Produktinformationen von der Unternehmens-Website ermöglicht. Ein seitlich am Eimer platziertes Logo verweist subtil auf die Herkunft aus dem Hause Maxit. Mehrsprachige Produktbeschreibungen helfen auch fremdsprachigen Verarbeitern bei der korrekten Anwendung auf der Baustelle. "Im Fokus der Umgestaltung stand der Kundennutzen", erklärt Marketing-Leiter Reinhard Tyrok. "Durch das neue Layout sind alle wichtigen Verbraucherhinweise unmittelbar verfügbar." Das betrifft auch die Kennung der Maxit-Außenfarben: Diese orientiert sich jetzt ebenfalls am Bindemittel beziehungsweise der Produktgruppe - wie schon bei den Innenfarben. So schafft der Farben-, Putze- und Mörtelspezialist einen zeitgemäßen und einheitlichen Markenauftritt. Weitere Details zum umgestalteten Außenfarben-Sortiment erhalten Fachhandwerker direkt beim Hersteller am Standort Krölpa - per Telefon (03647 - 433 0) oder E-Mail (info@maxit-kroelpa.de).

Die vollständige Pressemitteilung sowie printfähige Bilder stehen zum Download bereit unter: dako pr.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Reinhard Tyrok (Tel.: 09220/18-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 199 Wörter, 1859 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co. lesen:

Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co. | 06.03.2019

Eine Dämmung für alle Fälle


Wärmedämmung trifft Zeitgeist: Ressourcenschonend, frei formbar und einfach aus dem Silo zu verarbeiten präsentiert sich die mineralische Spritzdämmung "Ecosphere" aus dem Hause Maxit (Azendorf). Dank der Verbindung mikroskopisch kleiner Vakuum-Hohlglaskugeln und neuester Mörteltechnologie lässt sich das Produkt mittels herkömmlicher Putzmaschinen an die Wand bringen. Im Gegensatz zu Platte...
Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co. | 08.02.2019

Fachmesse "Bau 2019"


Mittelstand, nicht Mittelklasse - so hätte der Leitsatz lauten können, unter dem sich Mörtelspezialist Maxit (Azendorf) kürzlich auf der Weltleitmesse "BAU 2019" in München präsentierte. Denn dass die Innovationskraft des fränkischen Familienbetriebes sogar jenseits des Fachpublikums Resonanz erzeugt, zeigte der Besuch des bayerischen Staatsministers für Wirtschaft, Landesentwicklung und E...
Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co. | 05.02.2019

Traditionsbaustoff neu gedacht


Gänzlich schadstofffrei und mit geringem Primärenergiebedarf eine hervorragende Dämmleistung bereitstellen - dies schien bisher kaum möglich. Eine besonders ökologische Option bietet nun aber Maxit (Azendorf): Mit seinen zu 100 Prozent biologischen Strohdämmplatten für WDV-Systeme entwickelte das Unternehmen eine Lösung, die modernen Ansprüchen an einen nachhaltigen Lebenswandel entgegenk...