Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cloud-EcoSystem e.V. |

Open Integration Hub für Open Source Award nominiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Open Source Business Award, besser bekannt als OSBAR, ist der Innovationspreis der OSB Alliance / Der exklusive Preis wird in diesem Jahr bereits zum fünften Mal vergeben / Vorstellung der nominierten Unternehmen am 8.11. in Berlin


Für den Award OSBAR werden Projekte, Startups und brillante Ideen aus dem Open-Source-Umfeld prämiert, die so eine verdiente öffentliche Plattform bekommen. Die erhöhte Aufmerksamkeit erleichtert es den Preisträgern, Nutzer, Entwickler, Unterstützer oder...

Köln, 06.11.2018 (PresseBox) - Für den Award OSBAR werden Projekte, Startups und brillante Ideen aus dem Open-Source-Umfeld prämiert, die so eine verdiente öffentliche Plattform bekommen. Die erhöhte Aufmerksamkeit erleichtert es den Preisträgern, Nutzer, Entwickler, Unterstützer oder Geschäftspartner für ihre Idee zu gewinnen.

Über die letzten Jahre hat sich der Award der Open Source Business Alliance zu einem festen Bestandteil der Open Source Software Szene entwickelt. Viele der Projekte, die einen OSBAR verliehen bekommen haben, wurden mit weiteren Preisen prämiert und sind nachhaltig erfolgreich. So wurde beispielsweise das Storage Projekt openATTIC an Suse veräußert, die Authentifizierungslösung privacyIDEA wurde neben dem OSBAR auch mit dem Thomas-Krenn Award ausgezeichnet und hat sich in den letzten Jahren zu der de-facto Lösung in diesem Bereich etabliert.

Der Open Integration Hub wurde ebenfalls für den Award nominiert. Robin Brinkmann, Cloud Ecosystem e.V.  wird das Projekt im Rahmen des Open Source Days – dem Netzwerktag der OSB Alliance – am 8. November in Berlin vorzustellen. 

Der Open Integration Hub ist ein Open Source Framework zur einfachen Daten-Synchronisierung zwischen beliebigen Software-Anwendungen in einem Unternehmen. Durch definierte Standarddatenmodelle und einheitliche Konnektoren wird der anwendungsübergreifende Austausch von Unternehmensdaten erheblich erleichtert. Integrationsszenarien können durch den Open Integration Hub wesentlich schneller und somit günstiger realisiert werden.

Die Open Source Business Alliance bildet eine Gemeinschaft bestehend aus Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung, kleineren und mittleren Unternehmen und führenden IT-Unternehmen sowohl aus dem Bereich Open-Source-Software als auch proprietärer Anwendungen und Anwendern. Dabei vertritt die OSB Alliance rund 160 Mitgliedsunternehmen, die in Deutschland ca. 10.000 Mitarbeiter beschäftigen und jährlich mehr als 1,7 Mrd Euro erwirtschaften.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2374 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Cloud-EcoSystem e.V.

Das Cloud-EcoSystem ist ein deutsches Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem SaaS & Cloud-Computing-Markt.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cloud-EcoSystem e.V. lesen:

Cloud-EcoSystem e.V. | 04.12.2018

TimeTac erhält Zertifikat „Certified Cloud“

Köln, 04.12.2018 (PresseBox) - Die österreichische TimeTac GmbH wurde im November für die gleichnamige Lösung TimeTac mit dem Qualitätslabel Certified Cloud ausgezeichnet. Mit den webbasierten Zeiterfassungslösungen von TimeTac lassen sich Arbe...
Cloud-EcoSystem e.V. | 22.10.2018

AppDirect schließt Partnerschaft mit dem mVISE-Tochterunternehmen elastic.io

Köln, 22.10.2018 (PresseBox) - Die mVISE AG gab in der vergangenen Woche die Partnerschaft des Tochterunternehmens elastic.io mit AppDirect bekannt, dem US-Anbieter von der führenden End-to-End-Handelsplattform für den Geschäftserfolg in den Zeit...
Cloud-EcoSystem e.V. | 27.06.2018

Cloud Ecosystem fördert 10 weitere Unternehmen mit jeweils 10.000 €

Köln, 27.06.2018 (PresseBox) - In einem umfangreichen Bewerbungs- und Auswahlverfahren wurden aus zahlreichen Bewerbungen zehn weitere Unternehmen für den Erhalt einer Förderung ausgewählt. Die Unternehmen erhielten den Zuschlag für die Entwickl...