Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MecSoft Europe GmbH |

Das neue VisualCAD/CAM 2019 & RhinoCAM 2019

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bei der MecSoft Europe GmbH sind ab sofort die neuesten Versionen der leistungsstarken und kostengünstigen Lösungen für die CNC-Bearbeitung von VisualCAD/CAM 2019 & RhinoCAM 2019 erhältlich. Die Version 2019 von VisualCAM schafft durch umfangreiche Neuerungen...

Bad Kreuznach, 18.01.2019 (PresseBox) - Bei der MecSoft Europe GmbH sind ab sofort die neuesten Versionen der leistungsstarken und kostengünstigen Lösungen für die CNC-Bearbeitung von VisualCAD/CAM 2019 & RhinoCAM 2019 erhältlich.

Die Version 2019 von VisualCAM schafft durch umfangreiche Neuerungen und Leistungssteigerungen in der 2½-, 3- und 5-Achs-Bearbeitung einen erheblichen Mehrwert für den Anwender. Das TURN-Modul (Drehen) ist ohne Aufpreis in allen Produktkonfigurationen ab der STD-Version enthalten.

Highlights der Version 2019

In der 2½-Achs-Bearbeitung wurde die featurebasierte Bearbeitungsfunktion erweitert und eine Schleppmesser-Schneidemethode sowie neue Kurvenoptionen in der Profilbearbeitung hinzugefügt. Die 3-Achs-Bearbeitung profitiert von Neuerungen bei der Bearbeitung flacher Bereiche und trochoiden Einfahrbewegungen für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung.

Bei der 5-Achs-Bearbeitung kann das Werkstück durch die Unterstützung von Nutatorköpfen und die lokale Programmierung der Koordinatenebene jetzt in jedem gewünschten Winkel bearbeitet werden. Die Kollisionserkennung des Werkzeugschaftes und eine frühzeitige Fehlererkennung bei der Simulation der Bearbeitung erhöhen die Qualität der generierten NC-Daten. Des Weiteren erlaubt das NEST-Modul nun die Verschachtelung von 3D-Objekten.

VisualCAM ist eigenständig mit VisualCAD oder integriert in Rhinoceros, SolidWorks oder Alibre Design einsetzbar. In den aktuellen Produktkonfigurationen STD, EXP, PRO und PREM sind die Module MILL (Fräsen und Gravieren), TURN (Drehen), NEST (Schachteln) und ART (Modelliertechniken für Schmuckdesign und Modellbau) ohne Aufpreis enthalten.

Eine vollständige Liste aller Neuerungen ist unter www.mecsoft-europe.de erhältlich.

Interessenten können VisualCADCAM und RhinoCAM mit allen Modulen zum Testen herunterladen. Das kostenlose Fräsprogramm FreeMILL ist in der Testversion bereits enthalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 225 Wörter, 1988 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MecSoft Europe GmbH lesen:

MecSoft Europe GmbH | 01.03.2019

AlibreCAM und VisualCAM für SolidWorks - jetzt in der Version 2019

Bad Kreuznach, 01.03.2019 (PresseBox) - Bei der MecSoft Europe GmbH sind ab sofort die neuesten Versionen der leistungsstarken und kostengünstigen Lösungen für die CNC-Bearbeitung von AlibreCAM und VisualCAM für SolidWorks erhältlich.Die 2019er ...
MecSoft Europe GmbH | 06.11.2018

VisualCAD/CAM 2018 - NC-Programmierung mit Mehrwert

Bad Kreuznach, 06.11.2018 (PresseBox) - Die MecSoft Europe GmbH präsentiert VisualCAD/CAM, die leistungsstarke und kostengünstige Lösung für die CNC-Bearbeitung, mit Modulen für Fräsen, Drehen, Schachteln, Relieferstellung und Netzgenerierung.V...
MecSoft Europe GmbH | 28.09.2018

VisualMILL Xpress und VisualNEST - 2- bis 2½-Achs-Fräsen und automatisches Schachteln im Bundle

Bad Kreuznach, 28.09.2018 (PresseBox) - Die MecSoft Europe GmbH präsentiert das CAM-System VisualMILL Xpress für Fräsen und Gravieren im Bundle mit VisualNEST, der leistungsstarken und kostengünstigen Lösung zum Schachteln von zweidimensionalen ...