Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH |

DuD 2019: EU-Datenschutzgrundverordnung - ein Jahr danach

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Konferenz zu Datenschutz und Datensicherheit zum 21. Mal in Berlin


Ein Jahr nach der Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt es erste Erfahrungen und Lösungsansätze. Bei den deutschen Unternehmen sind die Unklarheiten bezüglich der DSGVO jedoch immer noch nicht beseitigt. Die Konferenz „DuD 2019 – Datenschutz...

Köln, 23.01.2019 (PresseBox) - Ein Jahr nach der Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt es erste Erfahrungen und Lösungsansätze. Bei den deutschen Unternehmen sind die Unklarheiten bezüglich der DSGVO jedoch immer noch nicht beseitigt.

Die Konferenz „DuD 2019 – Datenschutz und Datensicherheit“, die am 3. und 4. Juni 2019 zum 21. Mal in Berlin stattfindet, ist darauf ausgelegt, Erfahrungen auszutauschen, offene Fragen zu klären und Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren. Die Teilnehmer erhalten Informationen von Experten, Anwälten und Aufsichtsbehörden sowie Berichte und Lösungsempfehlungen aus der Praxis von Kollegen.

Prominente Experten, darunter die Landesbeauftragte für den Datenschutz Schleswig-Holstein Marit Hansen, der Hamburgische Beauftragte für den Datenschutz, Prof. Dr. Johannes Caspar, der Präsident des Bayrischen Landesamts für Datenschutzaufsicht, Thomas Kranig sowie Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt von Derra, Meyer & Partner werden anwesend sein und zu aktuellen Themen Stellung nehmen.

Aus ihrem beruflichen Umfeld berichten unter anderem Datenschutz- bzw. IT-Sicherheitsbeauftragte der Telekom, der Targobank, von SAP, von Boehringer Ingelheim und der Commerzbank. Außerdem wird ein Hacker live die aktuellen IT-Sicherheitsrisiken demonstrieren.

Die DuD-Konferenz ist bekannt für ihre professionelle Atmosphäre. Der Veranstalter COMPUTAS sorgt für ein kommunikatives Ambiente und versucht zum vertieften, persönlichen Gedankenaustausch in angenehmen Rahmen zu animieren.

Bereits zum fünften Mal wird die Konferenz am 5. Juni durch einen kostenfreien Lösungstag ergänzt. Hier werden konkrete Lösungen und Produkte zu den Problemen vorgestellt, die an den beiden Vortagen diskutiert wurden.

Ausführliche Informationen:

telefonisch unter 02234-912035

im Internet unter www.computas.de

Kontakt für die Presse:

Stefanie Geuhs, tel 02234-912035, email stg@computas.de

Pressevertreter können sich kostenlos akkreditieren.

Gerne vermitteln wir vor Ort Interviews und stellen Fotomaterial zur Verfügung.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2225 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH lesen:

COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH | 06.05.2014

Innenminister spricht bei Datenschutzkonferenz

BERLIN, 06.05.2014 - Das Europäische Datenschutzrecht steht vor einer Neuausrichtung und auch im Bereich IT-Sicherheit wird es in diesem Jahr einige Neuerungen geben. Am 23. und 24. Juni treffen sich zum 16. Mal Datenschutzbeauftragte und IT-Sicherh...
COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH | 01.10.2013

Neues Datenschutzsiegel für Auftragsdatenverarbeiter wird auf Konferenz vorgestellt

Köln / Berlin, 01.10.2013 - Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) hat gemeinsam mit der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) den Datenschutzstandard "DS-BvD-GDD-01" einschließlich eines Zertifizierungss...
COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH | 17.07.2013

Datenschutztag 2013 am 24. September in Köln

Köln, 17.07.2013 - Seit Bekanntwerden der NSA-Abhöraffäre ist das Thema Datenschutz wieder in aller Munde. Von der Regierung wird Schutz vor solcher Spionage gefordert. Aber Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich machte gestern in einer Sitzung ...