Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PCS Systemtechnik GmbH |

PCS Systemtechnik bringt INTUS Zeiterfassungsterminals für die Cloud sowie Lieferverkehrmanagement mit auf die Zukunft Personal Süd

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Experten finden vom 09.-10.04.2019 auf der Zukunft Personal Süd in Stuttgart die HR-Trendthemen der Digitalisierung unter dem Motto „Shaping Dynamic Organisations“. Wer sich für zukunftsorientiertes Workforce Management und effiziente Gebäudesicherheit...

München, 12.02.2019 (PresseBox) - Experten finden vom 09.-10.04.2019 auf der Zukunft Personal Süd in Stuttgart die HR-Trendthemen der Digitalisierung unter dem Motto „Shaping Dynamic Organisations“. Wer sich für zukunftsorientiertes Workforce Management und effiziente Gebäudesicherheit interessiert, wird bei PCS Systemtechnik in Halle 1, Stand C.07 fündig werden. 2019 stellt PCS auf der Messe eine Terminalgeneration vor, die sich auch für Zeitwirtschaftslösungen in der Cloud eignet, wie das neu aufgelegte Modell INTUS 5320.  Für eine digitale Sicherheitsorganisation im Unternehmen präsentiert PCS unter anderem die Besucherverwaltungslösung VISIT.net, jetzt neu mit  dem Erweiterungsmodul für das Lieferverkehrmanagement. Zum breit aufgestellten INTUS Terminal-Portfolio der PCS Systemtechnik passen hervorragend die Workforce Management-Softwarelösungen der PCS-Partner: auf der Messe in Stuttgart werden ATOSS, GFOS, und tisoware vertreten sein.

Aktuelle Zeiterfassungsterminals eignen sich für die Anbindung an Lösungen in der Cloud.

PCS hat die aktuelle INTUS Terminalgeneration fit gemacht für eine Verwendung mit Zeitwirtschaftslösungen in der Cloud. In den Terminals sorgt die HTTPS-Unterstützung für einen aktiven Verbindungsaufbau mit gesicherter Kommunikation. So zum Beispiel auch im neu aufgelegten Zeiterfassungsterminal INTUS 5320. Das Modell mit dem markant schräg-gestellten Display überzeugt durch eine aufgerüstete Ausstattung mit deutlich schnellerer Elektronik und mehr Arbeitsspeicher. Die Biometrie-Variante INTUS 5320FP präsentiert sich mit einem neuen Fingerprint-Sensor mit signifikant optimierter Erkennungsrate.

Lieferverkehrmanagement als Erweiterung des Besuchermanagements VISIT.net.

Mit dem PCS Besuchermanagement werden Besucher in das digitale Zutrittskontrollsystem eingebunden. Eine neue Erweiterung von VISIT.net ermöglicht es jetzt, den Lieferverkehr auf dem Werksgelände zu koordinieren und revisionssicher zu dokumentieren. So entstehen Synergien in der Verwaltung und die Abwicklung des Lieferverkehrs kann über das Besuchermanagement umgesetzt  werden. Die Lösung organisiert Be‑ und Entladevorgänge auf dem Gelände, von der Ankunft am Werkstor über die Einfahrt bis hin zur Quittierung an der Laderampe. Alle Bewegungen eines Fahrzeugs werden dokumentiert, so dass sowohl Ablieferung als auch Abholung von Waren in der Historie jederzeit nachvollzogen werden können.

Drei Lösungspartner zeigen Workforce Management mit INTUS Terminals. 

Neben den Trendthemen bei PCS werden auf der Zukunft Personal Süd drei PCS Lösungspartner mit ihren leistungsstarken Lösungen für Workforce Management vertreten sein. Kunden und Interessenten können sich von den HR-Experten von ATOSS Software AG (Stand D.04), GFOS mbH Stand D.05) und tisoware GmbH (Stand C.08) über die Themen Personaleinsatzplanung, Leistungslohn, Bedarfsermittlung, Forecast-Planung und Plantafel informieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 3005 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PCS Systemtechnik GmbH

PCS Systemtechnik GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Hard- und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Biometrie, Videoüberwachung und Betriebsdatenerfassung. PCS realisiert mit den Produktfamilien INTUS, DEXICON und CONVISION Lösungen für eine professionelle Unternehmenssicherheit, Workforce Management oder Betriebsdatenerfassung. PCS vermarktet seine Produkte über rund 100 Software- und Systemhaus-Partner, die PCS-Produkte in ihre Applikationen integrieren. Das Resultat sind moderne und zukunftsorientierte Gesamtlösungen, maßgeschneidert für jede Branche und Firmengröße. Kunden aus dem Bereich Industrie, Banken, Versicherungen, Handel, Dienstleistung und Öffentliche Auftraggeber schätzen dabei die Softwareunabhängigkeit der PCS-Datenerfassung.

Heute sind über 300.000 installierte INTUS Datenterminals in Europa mit den Standardlösungen von PCS und PCS Softwarehaus-Partnern im Einsatz. Innovation, Design und Zuverlässigkeit in der Praxis zeichnen die Produkte von PCS aus.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PCS Systemtechnik GmbH lesen:

PCS Systemtechnik GmbH | 17.01.2019

Neuauflage des Klassikers INTUS 5300: das Terminal INTUS 5320 ist auch für Zeiterfassung in der Cloud geeignet

München, 17.01.2019 (PresseBox) - Auf vielfachen Kundenwunsch legt PCS den beliebten Zeiterfassungsklassiker INTUS 5300 neu auf und bringt das Terminal mit dem markant schräg-gestelltem Display unter dem Namen INTUS 5320 auf den Markt. Der Relaunch...
PCS Systemtechnik gmbh | 30.10.2018

PCS Systemtechnik beendet das Geschäftsjahr mit stabilem Wachstum und dem Fokus auf vernetzte Sicherheitslösungen.

PCS Systemtechnik GmbH, beendete am 30. Juni 2018 das Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 20,3 Millionen Euro. Als Spezialist für Sicherheitstechnik und Datenerfassung konnte PCS das Ergebnis weiter steigern und die 20 Millionen-Grenze im Umsatz üb...
PCS Systemtechnik GmbH | 23.10.2018

PCS Zutrittskontrolle erhält Zertifizierung für das Kone Access Control Interface zur Aufzugsteuerung

München, 23.10.2018 (PresseBox) - Die Zutrittskontroll-Software DEXICON ist jetzt für das Kone Access Control Interface zertifiziert. PCS stellt mit dieser Anbindung sicher, dass KONE-Turnstiles, -Aufzüge und auch die Zielwahlsteuerung (Destinatio...