Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
cobago GmbH |

Service-Management aus der Cloud

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Service-Management-Ecosystem cobago SIX ist nun auch über die Open Telekom Cloud verfügbar

cobago stellt sein Service-Management-Ecosystem SIX nun auch über die Cloud bereit. Ab sofort ist das Einsteigerpaket SIX live nun auch für den deutschen Markt über die Open Telekom Cloud verfügbar.



cobago SIX ist ein software-gestütztes Service-Management-Ecosystem, das für Dienstleistungen in den Bereichen Industrie und Technik optimiert ist. SIX wird von Ingenieuren, Technikern, Monteuren, Handwerkern und Prüfern bei vor-Ort-Arbeiten rund um Infrastrukturen, Produkte und Assets von Unternehmen genutzt und unterstützt deren Backoffice bei kompetentem Kundendialog, präziser Service- sowie Leistungs-Dokumentation. Die Lösung wendet sich an industrielle Anwender sowie deren Dienstleister in den Bereichen Energiewirtschaft, Telekommunikation, Facility Management, Bauwirtschaft und öffentliche Infrastrukturen.



Mit der Bereitstellung über die Cloud wird die Anwendung von cobago SIX in vielen Einsatzbereichen weiter vereinfacht: "Hochflexibles, digital gestütztes Service-Management steht ab sofort Unternehmen wie Fachbereichen im Umfeld von Industrie und Technik als Software-as-a-Service aus einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland zur Verfügung", erläutert Dr. Dieter Kramps, CEO der Dortmunder cobago GmbH. "Jetzt ist es für jeden, der Inspektionen, Installationen, Wartungsarbeiten, Reparaturen oder Entsorgungsleistungen anbietet, noch einfacher diese Leistungen strukturiert und sicher durchzuführen, zu dokumentieren und abzurechnen - inklusive Fotodokumentation, Kalkulationen und Plausibilitätskontrollen."



Die Open Telekom Cloud ist ein Public-IaaS-Produkt der Deutschen Telekom, gemanaged von T-Systems. Der Rückgriff auf Standard-Hardware sowie standardisierte und automatisierte Prozesse ermöglichen es, ein kostengünstiges IaaS für den europäischen Markt anzubieten. Mit dem Betrieb ausschließlich in deutschen Rechenzentren erfüllt T-Systems als deutscher Anbieter alle relevanten Sicherheitsanforderungen und Regularien für den Betrieb sicherer IT-Dienste.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Dieter Kramps (Tel.: +49 231 44677 200), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2405 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: cobago GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von cobago GmbH lesen:

cobago GmbH | 11.10.2018

Kraftwerks-Inspektion: cobago gewinnt RWE Corporate Challenge

Die auf intelligente mobile Assistenzsysteme in der Industrie spezialisierte cobago GmbH hat mit ihrem On-Site-Companion cobago SIX die Corporate Challenge "Inspektion von Kraftwerken" der RWE gewonnen. Damit konnte sich das Dortmunder Unternehmen au...
cobago GmbH | 10.07.2017

cobago stellt neue Version des digitalen Assistenten cobago SIX vor

Die Dortmunder cobago GmbH, Spezialist für mobile Anwendungssysteme, hat die Version 2.0 von cobago SIX vorgestellt, einem mobilen digitalen Assistenten für die Erfassung, Dokumentation und Bewertungen komplexer Daten im Feld. Die neue Version zeic...
cobago GmbH | 28.02.2017

Industrie 4.0 für US-Anwender: PPIM2017

Noch vor dem offiziellen Launch im März 2016 in Deutschland stellt die Dortmunder cobago GmbH, Softwarehaus mit Schwerpunkt mobile Informationssysteme und Industrie 4.0, die neueste Fassung des digitalen Assistenzsystems cobago SIX ausgewählten Ges...