Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

i-SOLUTIONS Health GmbH auf der DMEA 2019: Fitmacher für die Digitalisierung im Gesundheitswesen

Von i-SOLUTIONS Health GmbH

Der IT-Hersteller i-SOLUTIONS Health macht Gesundheitsdienstleister vom 09. bis 11. April 2019 auf der DMEA in Berlin fit für die Digitalisierung. Dabei stehen smarte IT-Lösungen und praktikable Beratungskonzepte für alle medizinischen Kernprozesse im...

Mannheim, 28.02.2019 (PresseBox) - Der IT-Hersteller i-SOLUTIONS Health macht Gesundheitsdienstleister vom 09. bis 11. April 2019 auf der DMEA in Berlin fit für die Digitalisierung. Dabei stehen smarte IT-Lösungen und praktikable Beratungskonzepte für alle medizinischen Kernprozesse im Fokus, mit deren Hilfe Anwender Hürden zwischen IT-Anwendungen, Geräten, Abteilungen, Sektoren und Einrichtungen leichter überwinden können. Das Unternehmen präsentiert zudem neue mobile Anwendungen und lädt die Standbesucher ein, spielerisch ihr Reaktionsvermögen zu beweisen. Dabei verschenkt das Unternehmen täglich ein paar Marken-Sportschuhe an die Bestplatzierten.

i-SOLUTIONS Health will die bewährte Fachmesse insbesondere dazu nutzen, seine neuen Lösungen für den Bereich Klinik zu präsentieren. Darunter ist eine Weiterentwicklung des ClinicCentre Cockpits mit neuem User Desktop und Patient Explorer, das Ärzten und Pflege mithilfe von Widgets eine individuelle und hochdynamische Sicht auf Patienten, Untersuchungsdaten und Aufgaben im KIS gibt. Hinzu kommt eine neue ClinicCentre Mobile App für Smartphone und Tablet, die Fachpersonal dabei unterstützt, physiotherapeutische Leistungen bei der Patientenvisite intuitiv mobil zu planen – wobei alle Informationen direkt im KIS ClinicCentre gespeichert werden.

Weiter will i-SOLUTIONS Health die Fachbesucher mit seinen führenden BusinessCentre Controlling-Tools für Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Materialwirtschaft überzeugen. Die Lösungen unterstützen seit vielen Jahren nachweisbar bei der Erlösoptimierung – tief in ClinicCentre integriert oder völlig KIS-Hersteller unabhängig. Eine Neuerung stellt BusinessCentre Analytics dar, eine Lösung, die mit intelligenten Analysetools sekundenschnelle Auswertungen mit einer einzigartigen grafischen Visualisierung erzeugt.

Auch für die diagnostischen Bereiche bietet das Unternehmen Neues. Etwa LabCentre Mobile, ein webbasiertes Tool für Smartphone und Tablet, mit dem Anwender künftig in der Lage sind, mobil Aufträge für Laboruntersuchungen von externen Zuweisern zu erhalten sowie Befunde zu beauskunften. Mit RadCentre Dose View steht zudem ein Dosismanagement-System für die professionelle Verwaltung, Dokumentation und Analyse von Dosiswerten zur Verfügung, welches auch ganz RIS-unabhängig zum Einsatz kommt.

Neugierig? Auf unserer Website finden Sie alle Produkthighlights im Überblick>>

Besuchen Sie uns in Halle 3.2 | Stand B-105!

28. Feb 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2660 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 9

Weitere Pressemeldungen von i-SOLUTIONS Health GmbH


23.06.2021: Mannheim, 23.06.2021 (PresseBox) - i-SOLUTIONS ist ein langjähriger Anbieter im Healthcare-IT Markt hochzuverlässiger Lösungen im Patientenmanagement und der Abrechnung in Krankenhäusern, Laboren und Radiologiepraxen. Trill Impact hat die Mehrheit der Anteile an i-SOLUTIONS von einem deutschen Family Office und einer überregionalen Radiologiekette erworben. Der Kaufpreis unterliegt der Vertraulichkeit. Die Transaktion bedarf der fusionskontrollrechtlichen Freigabe durch das Bundeskartellamt.Zeitgleich haben von Trill Impact beratene Fonds auch die Mehrheit der Anteile an der Meona Gruppe ... | Weiterlesen

06.03.2019: Mannheim, 06.03.2019 (PresseBox) - Der IT-Hersteller i-SOLUTIONS Health und die Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Klinikum Konstanz setzen mit der Befundungslösung RadCentre Result Reporting einen Meilenstein für die konstanzer Radiologie-IT. Dabei unterstützt RadCentre gezielt alle radiologischen Arbeitsabläufe, insbesondere den Befundworkflow. Denn mittels RadCentre Result Reporting erstellen die Radiologen ihre Befunde wesentlich schneller, was zu einem deutlich kürzeren Befunddurchlauf und raschen Ergebnissen für Zuweiser und Patienten führt.„Seitdem ... | Weiterlesen

15.01.2019: Mannheim, 15.01.2019 (PresseBox) - Die i-SOLUTIONS Health GmbH, Hersteller von Informationssystemen für das Gesundheitswesen, hat das KV-Connect Audit „eArztbrief“ bei der KV Telematik sowie das Zulassungsverfahren der KBV für die KIS-Abrechnungslösung ClinicCentre Billing (OPD) erfolgreich abgeschlossen. Arztbriefe können nun schnell und sicher elektronisch an Zuweiser versendet und der Versand bzw. Empfang der eArztbriefe mit der KV abgerechnet werden.Arztbriefe auf Papier haben einen langen Transportweg, verursachen zusätzliche Kosten und gehen mit zahlreichen Medienbrüchen einher... | Weiterlesen