Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Immobilie geerbt - was nun?

Von Sabori Immobilien GmbH

Sabori Immobilien ist starker Partner bei einer Immobilienerbschaft

Der Verlust eines Familienmitglieds ist für die Angehörigen ein schwerer, persönlicher Rückschlag. Wird im Zuge dessen auch noch eine Immobilie geerbt, führt dies oft zu Konflikten und Problemen. Sabori Immobilien unterstützt deshalb Angehörige, die Erbe eines Hauses oder einer Wohnung geworden sind und steht diesen mit einem umfangreichen Leistungsangebot professionell zur Seite.

Stirbt ein Familienangehöriger, wird in diesem Zusammenhang immer öfter auch ein Haus oder eine Wohnung vererbt. Viele Betroffene sind mit dieser Thematik jedoch völlig überfordert. Zudem ist eine Immobilienerbschaft oft auch der Auslöser für Familienstreitigkeiten. "Aus diesem Grund stehen wir Kunden bei diesem emotionalen, komplexen Thema zur Seite und betreuen sie umfassend", erklärt Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg. Er und sein Team kennen sich aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrungen in diesem Fachgebiet exzellent aus und verfügen außerdem über das notwendige Fingerspitzengefühl bei diesem sensiblen Thema.

Immer wieder beobachten Farid Sabori und seine Mitarbeiter, dass viele Kunden zunächst unsicher sind, ob sie das Erbe annehmen sollen. Um das zu klären, ermitteln die Maklerprofis den Wert der Immobilie und prüfen dabei unter anderem, in welchem Zustand sich das Haus oder die Wohnung befindet. Auch eventuelle Schulden, die auf dem Objekt lasten, beziehen sie dabei mit ein. Steht der Marktwert der Immobilie fest, kann darüber entschieden werden, ob das Erbe angenommen wird - oder nicht.

Nimmt der Kunde die Immobilienerbschaft an, muss anschließend geklärt werden, was mit dem Objekt passiert. So könnte zum Beispiel einer der Erben die Immobilie selbst bewohnen - in Zeiten steigender Immobilienpreise eine durchaus attraktive Option. Aber auch der Verkauf oder die Vermietung kann sich dank des Immobilienbooms in Deutschland lohnen. "Soll das Haus oder die Wohnung verkauft oder vermietet werden, müssen alle Erben - also die Erbengemeinschaft - dies einstimmig beschließen", erklärt Farid Sabori.

Entscheiden sich die Erben gemeinschaftlich zum Beispiel für den Verkauf der Immobilie, kennen diese sich in der Regel mit den Abläufen unzureichend aus - doch jede falsche Entscheidung kann später zu finanziellen Schäden führen. Deshalb sind auch hier die Profis von Sabori Immobilien für ihre Kunden da und kümmern sich unter anderem um die Verkaufsvorbereitungen, die Vermarktung, das Besichtigungsmanagement sowie die Vertragsmodalitäten. Auch die Begleitung beim Notartermin und die Erledigung aller notwendigen Behördengänge - wie zum Beispiel der Antrag auf Grundbuchberichtigung - gehören zu den umfangreichen Leistungen der Makler aus Hamburg.

Farid Sabori und seine Mitarbeiter verfügen über exzellente Kenntnisse im Bereich Immobilienerbschaft. Ihr erklärtes Ziel ist es, Erben in dieser schweren Zeit mit umfassenden Dienstleistungen zur Seite zu stehen und bei eventuell auftretenden Problemen schnell und kompetent zu helfen. Dadurch sind sie oft eine wichtige Stütze in der Trauerphase der Kunden.

Weitere Informationen wie zu Haus verkaufen Hamburg und Wohnung verkaufen Hamburg sowie mehr gibt es auf https://www.sabori-immobilien.de/.

14. Mrz 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Morteza Sabori (Tel.: 040 / 231 662 300), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 476 Wörter, 3514 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Sabori Immobilien GmbH


Sabori Immobilien unterstützt Eigentümer beim Verkauf vermieteter Immobilien

Die erfahrenen Makler wissen genau, welche Zielgruppe sich für diese spezifischen Objekte interessiert

23.04.2021
23.04.2021: (prmaximus) Beim Verkauf vermieteter Immobilien gilt der Grundsatz "Kauf bricht nicht Miete". Das bedeutet, dass Eigentümer Kaufinteressenten finden müssen, die das bestehende Mietverhältnis übernehmen. Die erfahrenen Makler von Sabori Immobilien unterstützen Eigentümer bei der Kaufinteressentensuche und beim gesamten Verkaufsprozess. Viele Kaufinteressenten sind auf der Suche nach einer Immobilie, die sie schnellstmöglich selbst beziehen können. Daher schauen sie sich auf dem Immobilienmarkt meist nach Wohnungen und Häusern zum Kauf um, die nicht vermietet sind. "Eigentümer vermiet... | Weiterlesen

Leben in einer attraktiven Neubauimmobilie

Sabori Immobilien vermarktet in Hamburg moderne Wohneinheiten an Kaufinteressenten

15.03.2021
15.03.2021: (prmaximus) Manche Kaufinteressenten sind besonders an einer Neubauimmobilie interessiert. Dafür gibt es gute Gründe: Neubauimmobilien sind nicht nur von außen und innen höchst modern gestaltet, sondern sie sind auch besonders energieeffizient. Außerdem verfügen sie oftmals über Balkons oder Terrassen. Die Sabori Immobilien GmbH vermarktet in Hamburg genau solche Wohneinheiten ihrer Tochtergesellschaft IROBAS Bauunternehmung. "Sucht ein Kaufinteressent in Hamburg eine Neubauimmobilie, finden wir für ihn die passende Lösung", verspricht Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vertrieb bei Sa... | Weiterlesen

19.02.2019: Trotz steigender Immobilienpreise wollen immer mehr Mieter im eigenen Heim wohnen. Dabei stellt die Suche nach dem richtigen Objekt und den passenden Kredit viele Menschen vor große Herausforderungen. Sabori Immobilien aus Hamburg verfügt über zahlreiche Kontakte zu Banken und Finanzberatern und findet für Eigentümer die beste Baufinanzierung. "Die Suche nach dem geeigneten Kreditgeber, der die eigene Immobilie finanziert, ist äußerst komplex. Ohne einen Fachmann verlieren Kunden bei den ganzen Angeboten schnell den Überblick und begehen im schlimmsten Fall einen Fehler, den sie spät... | Weiterlesen