Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fensterhandel Schindler |

Kunststofffenster - was macht es aus?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kunststofffenster Hersteller gibt es mittlerweile viele. Doch was macht ein Kunststofffenster aus und worauf muss ich als Kunde achten.

Generell gibt es viele Kunststofffenster Hersteller in Deutschland. Die wenigsten Kunden wissen um die Vorteile eines Kunststofffensters und worauf sie beim Kauf darauf achten müssen.



Zum einen gibt es Fensterbauer, die die Fenster selbst produzieren. Dazu kaufen Sie fertige Fensterprofile bei Inoutic, Aluplast oder Schüco. Diese fertigen Profilstangen sind 6m lan.



Schüco selber zum Beispiel baut keine Schüco Fenster. Der Markenname Schüco Fenster wird, was die wenigsten wissen, allerdings immer noch von Schüco vertrieben. Die Schüco Fenster selbst werden bei verschiedenen Fensterbaufirmen zusammengebaut.



Auch spielt es eine Rolle in welchem Land diese Profile produziert werden. Bei einigen Profilherstellern werden die Profile direkt für diesen speziellen Markt vor Ort produziert. Wie zum Beispiel bei Polen Fenstern kann es durchaus sein, dass die Fenster zwar genauso aussehen wie deutsche Markenfenster, aber die Profile haben zum Beispiel eine geringere Wandstärke.



Kunststofffenster sind inzwischen nachhaltig. Wird ein altes Kunststofffenster ausgebaut, dann werden die Kunststoffprofile des Fensterflügels und des Fensterrahmens recycelt. Bis zu 7 mal kann so der Kunststoff wiederverwendet werden.



Da Holzfenster oft mit Farbe oder anderen Lasuren versehen sind müssen sie speziell entsorgt werden.



Es macht also durchaus Sinn, sich für Kunststofffenster zu entscheiden. Auf der Seite www.preis-fuer-fenster.de finden Sie viele interessante Tipps rund ums Fenster aus Kunststoff. Welche Wärmedämmwerte erreicht werden und wie man die Fenster Preise vergleichen kann.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Schindler (Tel.: 09978525), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 1782 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fensterhandel Schindler


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema