Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FICONET systems GmbH |

YOKOGAWA AQ1210 OTDR mit verbessertem Bedienerkonzept und höchster Messgenauigkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der LWL-Spezialist FICONET systems GmbH startet mit dem Produkt-Launch des neuen Yokogawa AQ1210


Als offizieller Distributor von Yokogawa startet FICONET die Markteinführung der neuen AQ1210 OTDR Serie. Die vollständig überarbeitete Gerätegeneration rundet die Modellreihe der YOKOGAWA OTDR´s ab und schließt die Lücke zwischen AQ1000 und der AQ7280...

Steinberg OT Rothenkirchen, 01.04.2019 (PresseBox) - Als offizieller Distributor von Yokogawa startet FICONET die Markteinführung der neuen AQ1210 OTDR Serie. Die vollständig überarbeitete Gerätegeneration rundet die Modellreihe der YOKOGAWA OTDR´s ab und schließt die Lücke zwischen AQ1000 und der AQ7280 Serie. Das AQ1210 OTDR ist ein kompaktes Feldmessgerät, welches nicht nur als OTDR eingesetzt werden kann, sondern auch als Power Meter oder Light Source. Dies und die serienmäßig verfügbare Smart Mapper Funktion machen dieses Gerät zum unverzichtbaren Helfer für die Glasfaserinstallation und die Wartung bestehender Glasfasernetze.

Vor dem Hintergrund stetigen Wachstums in der Nutzung von bandbreiten-intensiven Internetdiensten sowie des erwarteten weltweiten Rollouts der 5G-Netze entwickelte YOKOGAWA dieses OTDR um den daraus resultierenden Anforderungen bei Installations- und Wartungsaufgaben auf höchstem Niveau gerecht zu werden.  Das AQ1210 ist ein ultrakompaktes und bedienerfreundliches OTDR mit exzellentem Leistungsumfang, speziell entwickelt für Zugangsnetze wie z.B. FTTH, FTTB und FTTA. Es ist in verschiedenen Ausbaustufen und mit bis zu drei Wellenlängen (1310nm/1550nm/1625 oder 1650nm) lieferbar. Der Optische Port mit 1625nm bzw. 1650nm ist mit einem optischen Filter ausgestattet und ermöglicht somit die Messung in aktiven Netzen.

Produktmerkmale:

Das AQ1210 ist mit einem 5,7 inch kapazitiven Touchscreen ausgerüstet, der exzellente Handhabung und intuitive Benutzung garantiert.

Das AQ1210 besitzt einen extrem ausdauernden Li-Ion Akku, der eine Arbeitszeit von bis zu 10 Stunden ermöglicht.

Es kann automatisch die Faser in passiven optischen Netzwerken (PON) charakterisieren, in denen optische Splitter eingesetzt werden.

Der einzigartige Smart Mapper visualisiert die installierte Strecke und qualifiziert sie sofort. Es wird ein leicht verständlicher Report mit Event Icons generiert.

Remote Control und Datentransfer erfolgt entweder über Wi-Fi oder Ethernet.

Wie schon bei den anderen YOKOGAWA OTDRs lassen sich neben Standard .sor-Dateien auch aussagefähige PDF-Reports mit nur einem „Klick“ erzeugen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 276 Wörter, 2225 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FICONET systems GmbH lesen:

FICONET systems GmbH | 30.03.2017

Wir stellen aus: BREKO Glasfasermesse am 25. & 26. April 2017 in Frankfurt am Main

Steinberg OT Rothenkirchen, 30.03.2017 - Am 25. & 26. April 2017 öffnet die BREKO Glasfasermesse ihre Pforten im Messe Congress Center Frankfurt am Main. Die BREKO Glasfasermesse ist die perfekte Kombination aus Ausstellung, Kongress, Fachseminaren ...
FICONET systems GmbH | 20.10.2014

Neues Yokogawa OTDR AQ7280 überzeugt mit funktionellen Features und modularem Aufbau

Steinberg OT Rothenkirchen, 20.10.2014 - Der Netzwerkspezialist und Yokogawa Distributor FICONET systems GmbH präsentiert das neue OTDR (Optical Domain Reklektometer) Modell AQ7280. Es bietet die ideale Kombination von Automatisierung, benutzerfreun...
FICONET systems GmbH | 02.04.2014

Attraktive TRADE-IN Aktion im April für Spleißgeräte und OTDR

Steinberg OT Rothenkirchen, 02.04.2014 - Der Netzwerkspezialist FICONET systems GmbH präsentiert die aktuelle Trade-In Aktion im April 2014 für LWL Spleiß- und Messtechnik. Mit einem Tausch Ihres Altgerätes gegen ein neues, leistungsstarkes Gerä...