Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
combit GmbH |

Version 10 der combit CRM Software erscheint im Juni

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zielgerichtete Kampagnen und Datenschutz im Fokus


Konstanz, 09.04.2019. Der Konstanzer Softwarehersteller combit bringt im Juni die 10. 

Version seiner CRM Software combit Relationship Manager heraus. Das Programm 

ermöglicht Unternehmen ein strukturiertes und übersichtliches 

Kundenbeziehungsmanagement. Die Verbesserungen in Version 10 erlauben die Anbindung 

von professionellen eMailing-Tools, bringen neue Geo-Marketing-Features und ermöglichen 

allen Nutzern, sich DSGVO-gerecht zu verhalten. 



Etwa ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO sind erste hohe Bußgelder auf deren Grundlage 


verhängt. „Viele Unternehmen haben auf einen Kulanzzeitraum spekuliert, der sich 


spätestens jetzt dem Ende zuneigt“, so Geschäftsführer und combit CRM Entwicklungsleiter 


Björn Eggstein. Daher hat combit die DSGVO-Readiness seines Relationship Managers auf 


alle Editionen ausgeweitet. Kunden können softwaregestützt ihre Prozesse zu 


Kommunikation und Datenhaltung DSGVO-gerecht und automatisiert einrichten. Ein weiteres 


Highlight von Version 10 sind Landkarten mit Geo-Visualisierung. Kundenstandorte oder 


zugehörige Merkmale wie Umsatz können kartographisch gefiltert und analysiert werden. So 


lassen sich neue Erkenntnisse gewinnen, Routen und Events planen, sowie regionale 


Kampagnen erstellen. 


„Auf expliziten Kundenwunsch haben wir eMail-Marketing Systeme angebunden. Unser 


combit Relationship Manager lässt sich nun nahtlos mit inxmail, Mailchimp und CleverReach 


verwenden“, so Eggstein. Dadurch sind deren Vorteile nutzbar: umfangreiche Editoren, 


mobiloptimierte Templates, Erfolgskontrollen, Spam Tests und sichere Zustellung. 


Zudem wurde das CRM Programm beschleunigt. „Spürbar für erfahrene Benutzer ist die 


extreme Leistungssteigerung und der verbesserte Benutzerkomfort. Zudem haben wir 


Features wie vereinfachte Filterfunktionen, Adress- und Such-Vervollständigungen 


integriert“, so Eggstein. 


 


Noch bis zum 22.05.2019 gibt es mit dem Early-Bird-Angebot besonders günstige Einstiegs- 


und Update-Konditionen. Ein Überblick zu den Neuerungen von Version 10 finden Sie auf 


der Website des Herstellers: 


 


https://www.combit.net/crm10 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lauren Radimirsch (Tel.: +497531906013), verantwortlich.


Keywords: CRM Software, CRM Systeme, Customer Relationship Management Software, CRM Lösungen, Kundenmanagement, neue Version

Pressemitteilungstext: 177 Wörter, 1896 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: combit GmbH

Seit 1989 hat sich combit erfolgreich auf dem deutschsprachigen und internationalen Markt etabliert und in den Bereichen Reporting, CRM und Kontaktmanagement einen Namen gemacht. Weit über hundert Auszeichnungen durch Fachpresse und Leser sowie zahlreiche Stimmen begeisterter Kunden bestätigen den Erfolg.

List & Label
Tausende von Entwick­ler­teams und Millionen End-User vertrauen dem mehrfach preis­ge­krönten Reporting Tool combit List & Label. Seit 1992 schätzen Kunden weltweit die schnelle, unkompli­zierte Einbin­dung, den ohne weitere Lizenz­kosten weitergeb­baren Report Designer und den umfang­reichen Report­generator.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von combit GmbH lesen:

combit GmbH | 03.06.2019

Version 10 der combit CRM Software erschienen


Vor genau einem Jahr trat die DSGVO in Kraft. Daher hat combit die DSGVO-Readiness seines Relationship Managers auf alle Editionen ohne Zusatzkosten ausgeweitet. Alle Nutzer können ihre Geschäftsprozesse DSGVO-gerecht und automatisiert einrichten. Ein weiteres Highlight von Version 10 ist die Visualisierung von Kundendaten auf Landkarten als Pins oder Heatmap. Kundenstandorte und zugehörige Kun...
combit GmbH | 15.05.2018

combit CRM-Lösung steuert den Daten-Lebenszyklus DSGVO-gerecht


Um der Dokumentationspflicht laut DSGVO nachzukommen, können Unternehmer mit combit CRM protokollieren, auf welchem Weg personenbezogene Daten in ihren Besitz bzw. in ihr CRM-System gelangt sind und für welchen Zweck sie erhoben wurden. Auch Einverständniserklärungen zum Beispiel für den Erhalt eines Newsletters, können dokumentiert werden. Dies dient später nicht nur als Nachweis bei einer...
combit GmbH | 05.09.2012

Das ganze Web auf Knopfdruck – in der CRM Software von combit


Konstanz, 05.09.2012: Der Konstanzer Software Hersteller combit veröffentlicht mit dem aktuellen Service Pack ein neues, spannendes Feature mit enormem Potenzial. Die cRM- Web-Elemente integrieren Online-Inhalte direkt in die Kundenmaske und vernetzen diese perfekt mit den entsprechenden Kundendaten. Social Media Informationen, Online- Diagramme, K...