Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DataCAD Software und Service GmbH |

BobCAD-CAM V31 - Neues Service Pack verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bei der DataCAD GmbH ist ab sofort ein neues Service Pack für BobCAD-CAM V31 verfügbar. BobCAD-CAM wird weltweit von mehr als 150.000 Anwendern eingesetzt und bietet kostengünstige Module für 2 ½- bis 5-Achsen Fräsbearbeitungen, Drehen, FräsDrehen für...

Bad Kreuznach, 08.05.2019 (PresseBox) - Bei der DataCAD GmbH ist ab sofort ein neues Service Pack für BobCAD-CAM V31 verfügbar.

BobCAD-CAM wird weltweit von mehr als 150.000 Anwendern eingesetzt und bietet kostengünstige Module für 2 ½- bis 5-Achsen Fräsbearbeitungen, Drehen, FräsDrehen für Bearbeitungszentren, Router, Laser-, Plasma- und Wasserschneiden, Drahterodieren, Schachteln und Bearbeitungssimulation. Der Einstieg in die CNC-Programmierung ist bereits für unter 1000,- € möglich.  

Die neue Version 31 von BobCAD-CAM bietet Anwendern viel Leistung und Flexibilität sowohl auf der CAD- als auch auf der CAM-Seite. Die brandneue Benutzeroberfläche bietet eine enorme Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit gegenüber den Vorgängerversionen. Ein Blick auf wichtige Änderungen zeigt die Vorteile, die die neue CAM-Software von BobCAD-CAM definieren.

Neu gestaltete Benutzeroberfläche – Die neue moderne, intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche im Ribbon-Stil und die einfache Auffindbarkeit der logisch gruppierten Funktionen mit Symbol- und Textbeschriftungen erleichtert die Bedienung erheblich. Das neue kontextbezogene CAM-Menüband enthält alle Funktionen, die für einen Fertigungsauftrag benötigt werden.

Konstruktionsgeometrie (CAD) - Konstruktionslinien können ein- und ausgeschaltet werden. Während sie eingeschaltet sind, helfen sie, horizontale und vertikale Linien zu erstellen, Tangenten und Schnittpunkte zu finden und mehr. Das Ergebnis ist eine einfachere Geometrieerstellung als je zuvor.

Bemaßung (CAD) – Durch Verwenden von Oberflächenkanten, Endpunkten und Drahtgitter, Erstellen mehrerer Bemaßungsarten auf einmal und Verwenden von Führungspfeilen mit Notizen ist die Erstellung von Bemaßungen einfacher und schneller.

Erweiterte Vorschübe (CAM) - Unabhängige Ein- und Ausgangseinstellungen, volumenbasierte Zuordnung der Vorschubgeschwindigkeit und die Zuordnung des Spanausdünnungsvorschubs führt zu einer Maximierung der Schnittgeschwindigkeiten.

Schleppmesser auch in Fräsen Express (CAM) – Die Schleppmesser-Bearbeitungsstrategie bietet benutzerdefinierbare Werkzeugeinstellungen, Backplot & Simulation der Schnittbewegung und Winkelbegrenzung für die Schwenkaktivierung für Karton, Vinyl, Leder und andere dünne Materialien.

Neue Taschenmuster in 3-Achs-Fräsen Standard (CAM) – Es stehen 5 Bearbeitungsmuster zur Auswahl, die direkte Verbindungsbewegungen durch angepasste Spiralen reduzieren oder eliminieren. Durch einen Anfangsdurchgang mit Versatz zur geschlichteten Wand werden die Zykluszeiten verkürzt und bessere Oberflächenergebnisse erzielt.

Z-Ebenen-Schlichten Startpunktkontrolle bei 3-Achsen Pro (CAM) – Die Kontrolle der Start-Position des Werkzeugs, benutzerdefinierte Werte für die Auswahl aus dem Grafikbereich, Versatzwerte für Verbindungsbewegungen und ein neuer Spiraltyp führen zu mehr Kontrolle über die Werkzeug-Spuren und deren Position.  

NC-Editor – Durch farbigen Text, Überschreiben von Vorschüben und Geschwindigkeiten, einem eingebauten Rechner und der Backplot- und Volumen-Simulation mit dynamischer Darstellung bietet der Standard-Editor viele neue und einfach zu bedienende Funktionen.

Dieses ist nur ein kleiner Auszug aus den Neuerungen und Erweiterungen in BobCAD-CAM V31.

Detaillierte Informationen über die neuen Funktionen sind unter www.datacad.de verfügbar.

Interessenten, die BobCAD-CAM V31 ausprobieren möchten, können das Programm herunterladen und eine Testlizenz erhalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 409 Wörter, 3675 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DataCAD Software und Service GmbH lesen:

DataCAD Software und Service GmbH | 01.04.2019

3DViewStation Desktop - Variabel einsetzbare Visualisierungslösung ohne Wartezeiten


Bad Kreuznach, 01.04.2019 (PresseBox) - Die DataCAD GmbH präsentiert 3DViewStation 2019, den leistungsstarken 3D-CAD- und Universalviewer für 3D- und 2D-Viewing, 3D-CAD-Analyse, Technische Dokumentation und 3D-Publishing. High Performance Viewing - Durch die einzigartige Geschwindigkeit bei der Berechnung sehr großer Baugruppen und des Levels of Detail (LoD) gehören Wartezeiten beim Arbeiten ...
DataCAD Software und Service GmbH | 22.03.2019

BobCAM for SOLIDWORKS™ - Starkes und kostengünstiges CAM-System für SolidWorks


Bad Kreuznach, 22.03.2019 (PresseBox) - Bei der DataCAD Software und Service GmbH ist ab sofort die Version 7 der CAD/CAM-Software BobCAM for SOLIDWORKS™ in Deutsch erhältlich.Version 7 von BobCAM for SOLIDWORKS™ kommt mit einer breiten, umfassend erweiterten Funktionspalette, die dem Anwender zu günstigen Preisen viel CAM-Funktionalität innerhalb von SolidWorks bietet. So ist es jetzt mög...
DataCAD Software und Service GmbH | 19.03.2019

Glovius - Mehr Nutzen durch neue Funktionen


Bad Kreuznach, 19.03.2019 (PresseBox) - Bei der DataCAD Software & Services GmbH ist eine neue Version des 3D-CAD-Viewers Glovius erhältlich.Glovius, das exzellente Werkzeug zum Visualisieren und Analysieren von CAD-Daten, bietet mit der aktuellsten Version abermals nützliche zusätzliche Funktionen. Unter anderem besteht nun die Möglichkeit, Ordinatenbemaßungen zu erstellen. Erweiterungen bei...