Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nerds On Site Inc. |

Investition von Nerds On Site in Adam Networks liefert Ergebnisse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Investition von Nerds On Site in Adam Networks liefert Ergebnisse

Internetsicherheitsunternehmen verzeichnet 10-faches Wachstum bei Technologieanwendungen

Toronto, 8. Mai 2019. Nerds On Site Inc. (CSE: NERD, FWB: 3NS.F, OTCQB: NOSUF) (NERDS oder das Unternehmen), ein Unternehmen für mobile IT-Lösungen für den KMU-Markt, freut sich, ein Update hinsichtlich seiner Investition in Adam Networks (ADAMnet) unter der Leitung von David Redekop, einem Mitbegründer von Nerds On Site, bereitzustellen.

ADAMnet hat eine neuartige Internetsicherheitsanwendung entwickelt und auf den Markt gebracht. Die Komplettlösung von ADAMnet ist ein militärischer Sicherheitsdienst, der auf entsprechender Hardware mit maximaler Flexibilität läuft, um rollenspezifische Richtlinien für Geräte bereitzustellen und diese im gesamten Netzwerk nachzuverfolgen, ohne dass die Installation einer Endpunkt-Software erforderlich ist.

Höhepunkte von ADAMnet

- 3.000 Abonnenten
- 50.000 Endpunkte zu über 500.000 geschützten in den vergangenen 12 Monaten
- Eigenes (zum Patent angemeldetes) Endpunkt-Sicherheitsprotokoll
- Alle Client NERDcare-Vertragsausführungen beinhalten dieses Protokoll

In den letzten 30 Jahren gab es keine einzige veröffentlichte Bedrohung der Internetsicherheit, die erfolgreich gewesen wäre, wenn adam:ONE, unsere Komplettlösung, im angegriffenen Netzwerk eingesetzt worden wäre, sagte David Redekop, Gründer von ADAMnet. Diese beinhalten unter anderem Stuxnet, Wannacry, NotPetya, den Ethereum-Angriff und den Equifax-Angriff.

NERDS On Site stellte in den vergangenen vier Jahren etwa eine Million kanadische Dollar in Form von Schulden bereit. Das Unternehmen hat Zinszahlungen aufgeschoben, als sich die Technologie in der Entwicklung befand, und erhielt dafür Lizenzgebühren in Höhe von 20 Prozent, die an NERDS zu zahlen waren. Das Geschäft von ADAMnet ist so weit fortgeschritten, dass es bereits mit der Rückzahlung der Schulden mit Zinsen in Höhe von 8,0 Prozent pro Jahr begonnen hat. Das Führungsteam von ADAMnet ist sowohl in den USA als auch in Kanada aktiv, um seine intensive Wachstumsstrategie umzusetzen.

Über Adam Networks:

ADAMnet hat die Internetverkehr-Filteranwendung ZEROTRUST entwickelt, die es dem Kunden nach der Installation ermöglicht, selbst ohne fundierte IT-Kenntnisse die Kontrolle über den ein- und ausgehenden Datenverkehr zu haben - zu Hause ebenso wie in kleinen oder großen Büros. ADAMnet hat kürzlich damit begonnen, eine Managed Solution anzubieten, die Betreiberlösungs- und Betreibersicherheitsanbietern mit einem Dienstleistungsvertrag zur Verfügung steht, um zusammen mit dem Sicherheitsangebot eine lange Betriebszeit sicherzustellen. Zu den Teammitgliedern gehören nun promovierte Systemtechniker, Cloud-Architekten sowie Support-, Vertriebs- und Marketingteams.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Herrn Charles Regan, CEO von Nerds on Site
Besuchen Sie uns auch im Web unter www.investors.nerdsonsite.com.
Tel: 1-877-778-2335, E-Mail: IR@nerdsonsite.com

Über Nerds On Site:

Das im Jahr 1995 gegründete Unternehmen Nerds on Site unterstützt Klein- und Mittelbetriebe mit seinem modernen und kostengünstigen Serviceangebot und versteht sich als Komplettanbieter von IT-Lösungen für klein- und mittelständische Unternehmen. Nerds on Site wurde in London (Ontario) gegründet und erzielt jährlich Umsätze in Höhe von rund 10.000.000 Dollar. Das normalisierte Nettoergebnis beträgt rund 100.000,00 Dollar. Das Unternehmen versorgt jährlich mehr als 12.000 Kunden mit seinen Leistungen und kann mit in puncto Kundenzufriedenheit mit einer Spitzenquote von 96,5 % aufwarten. Das NOS-Geschäftsmodell basiert auf einem Netz von Nerds-Vertragspartnern in Kanada sowie einem Franchise-Modell für die Expansion in den Vereinigten Staaten.

Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen - Bestimmte Informationen in diesem Inhalt können zukunftsgerichtete Aussagen sein, die mit einer Reihe von bedeutenden bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten der Unternehmensführung wider und basieren auf Informationen, die der Unternehmensführung zurzeit zur Verfügung stehen. Häufig, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder an Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, erkannt werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten - weder infolge neuer Informationen noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gründen -, sofern dies nicht in den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nerds On Site Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 858 Wörter, 7093 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nerds On Site Inc. lesen:

Nerds On Site Inc. | 30.04.2019

Nerds on Site erzielt Anstieg des Quartalsumsatzes um 23,7%


Nerds on Site erzielt Anstieg des Quartalsumsatzes um 23,7% Umsätze im 3. Quartal im Jahresvergleich durch Ausdehnung der Unternehmensreichweite gestiegen Toronto, Kanada, 30. April 2019 - Nerds on Site Inc. (das "Unternehmen") (CSE: NERD) (FSE: 3NS.F) (QTCQB: NOSUF), ein Unternehmen, das Klein- und Mittelbetriebe mit mobilen IT-Lösungen versorgt, gibt die Umsatz-Highlights des 3. Quartals 201...
Nerds On Site Inc. | 24.04.2019

Nerds on Site in Florida auf Expansionskurs


Nerds on Site in Florida auf Expansionskurs Das Unternehmen peilt an der Golfküste Umsatzzuwachs von 20 - 30 % an TORONTO, 24. April 2019 - Nerds on Site Inc. (das Unternehmen) (CSE: NERD) (FWB: 3NS.F) (QTCQB: NOSUF), ein Unternehmen, das Klein- und Mittelbetriebe mit mobilen IT-Lösungen versorgt, freut sich berichten zu können, dass das Unternehmen seine NERD Parade, das Markenzeichen des Un...
Nerds On Site Inc. | 18.04.2019

Nerds on Site erweitert seine mobilen US-Fuhrpark um 133 %


Nerds on Site erweitert seine mobilen US-Fuhrpark um 133 % Florida und Arizona in ersten 3 Monaten seit Börsengang führend Toronto, 18. April 2019. Nerds on Site Inc. (CSE: NERD, FSE: 3NS.F, OTCQB: NOSUF) (das Unternehmen), ein Unternehmen für mobile IT-Lösungen für den KMU-Markt, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seinen Fuhrpark in den drei Monaten seit dem Börsengang des ...