Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

PaperOffice Workflow – an einem Strang ziehen

Die PaperOffice Dokumentenverwaltung mit integriertem Workflow Management verhilft mit den richtigen Tools zum Erfolg

Wussten Sie, dass Tauziehen von 1900 bis 1920 eine olympische Disziplin war? Jeweils 8 Sportler auf jeder Seite zogen dabei am Seil um die Wette. Kaum ein anderer Sport verdeutlicht so intensiv das Wort Teamplayer. Während in anderen Mannschaftssportarten die Leistungsanforderung an die einzelnen Mitspieler mal größer und mal kleiner ist, erfordert das Tauziehen über den gesamten Wettkampf in jeder Sekunde den vollen Körpereinsatz.

In der modernen Arbeitswelt ist weniger die körperliche Kraft gefragt, wohl aber der volle Einsatz aller zur Verfügung stehenden geistigen Mittel. Der PaperOffice Workflow ist hierbei sinnbildlich die Ausrüstung der Mannschaft und das Seil oder das Tau ist das Projekt, an dem das Team arbeitet und das es versucht, auf seine Seite zu ziehen. Die PaperOffice Dokumentenverwaltung mit integriertem Workflow Management verhilft mit den richtigen Tools zum Erfolg.

 

 

PaperOffice Workflow – einer für alle

Vermutlich würde der Mensch noch heute trotz seines geistigen Potenzials als Nomade durch die Steppen dieser Welt ziehen, wenn sich nicht Gruppen gebildet hätten, in denen jeder einzelne seine besonderen Fähigkeiten einbrachte. Selbst geistige Riesen wie etwa Albert Einstein oder Isaak Newton wären als Einzelgänger auf verlorenem Posten gewesen. Ihre Leistungen waren und sind fraglos Glanzlichter in der menschlichen Entwicklung, aber ohne die Gruppe praktisch völlig wertlos.

PaperOffice DMS sorgt dafür, dass die Glanzlichter von Mitgliedern einer Projektgruppe den Stellenwert erhalten, den sie verdienen. Einfach indem PaperOffice ein Workflow Management zur Verfügung stellt, das unkompliziert zu nutzen ist. Zugleich bietet der Workflow innerhalb von PaperOffice größtmögliche Sicherheit, denn natürlich bleibt dieser Bestandteil des Dokumentenmanagements, das wiederum in der Dokumentenverschlüsselung wie auch der Datensicherheit ein Niveau besitzt, das sonst nur beim Militär oder Geheimdiensten seine Anwendung findet. Das bleibt auch dann gültig, wenn sich das Projektteam auf die ganze Welt verteilt.

 

 

PaperOffice – KMUs und Multis lieben es

Mit dem PaperOffice Workflow lassen sich nach Bedarf Dokumente hierarchisch speichern, lesen und bearbeiten. Dabei können die digitalen Inhalte sowohl allen Teilnehmern zugänglich sein oder es findet zusätzlich eine Projektarbeit statt, in der nur bestimmte Mitarbeiter an besonders hierfür bereitgestellten Unterlagen arbeiten.

Dabei bietet PaperOffice DMS mit der Versionshistorie die Garantie, dass die ursprünglichen Dokumente erhalten bleiben, beziehungsweise jeder Bearbeitungsschritt zurückverfolgt werden kann. Bei jeder Änderung am Dokument wird eine neue Version angelegt. Gerade bei der Projektarbeit ein unverzichtbares Werkzeug, denn nicht selten gehen über längere Zeiträume hinweg oft Informationen aus den Anfängen des Projekts verloren.

Mit der Möglichkeit, digitale Notizen an Dokumente anzuhängen und diese farblich zu markieren, erhöht sich die Aufmerksamkeit der weiteren Teammitglieder und letztlich kann bei jeder Änderung automatisch eine Nachricht verschickt werden, so das alle immer auf dem neuesten Stand sind.

 

 

PaperOffice DMS macht das Arbeiten leichter

Das ausgeklügelte Workflow Management und der hohe Sicherheitsstandard sind aber nur zwei Punkte in der PaperOffice Dokumentenverwaltungssoftware, die Freiberufler, Klein- und Mittelstandbetriebe, aber auch globale Multis veranlasst, diese DMS einzusetzen. Große Pluspunkte sind zum Beispiel die OCR-Volltexterkennung mit einer unglaublich vielseitigen Schnittstellenintegration, von der Handycamera bis zum Trommelscanner, oder die ressourcensparende Schwarmverarbeitung, die enorm schnelle Live-Stichwortsuche und nicht zu vergessen die Möglichkeit der Nutzung eines NAS-Servers, der die Unsicherheiten der Cloud aus dem Weg räumt.

Mit PaperOffice zieht jedes Team das Tau auf seine Seite.

01. Jul 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helmut Weber (Tel.: 069 3487662 60), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 497 Wörter, 4155 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: PaperOffice Workflow – an einem Strang ziehen, Pressemitteilung PaperOffice Europe

PaperOffice ist die innovative Dokumentenmanagement (DMS) Lösung für das papierlose Büro.

Dank der weltbesten PaperOffice OCR-Texterkennung, Live-Stichwortsuche und SQL basierter revisionssicherer Datenspeicherung finden Sie garantiert jedes Dokument auch nach Inhalt in Sekundenschnelle und kinderleicht.

Digitalisierung von Papierdokumenten, revisionssichere E-Mail-Archivierung, zusätzlich erweiterte Suche und Dokumentenverwaltung – alles in PaperOffice integriert und ermöglicht somit die perfekte Umstellung auf ein papierloses Büro.

PaperOffice erlaubt die Aufnahme von Dokumenten auf unterschiedlichste Weisen. Bereits vorhandene elektronische Dateien werden via Drag & Drop aus dem Dateisystem, durch Massenimport von einzelnen Dateien oder durch einen Import der Windows Ordnerstruktur in PaperOffice integriert.

Aber auch Papier-Dokumente aus Ihren Akten können Dank dem integrierten ScanConnect leicht in PaperOffice digitalisiert und in das System aufgenommen werden. Im Anschluss können diese bearbeitet, gespeichert, optimiert und mit individuellen Notizen oder Aufgaben versehen werden. Setzen Sie somit PaperOffice für die perfekte Optimierung Ihres Zeitmanagements ein.

Damit erfüllt PaperOffice auch die Bedürfnisse von Unternehmern, die Ihr wichtigstes Unternehmenskapital – ihre Informationen – nicht in die Hände Dritter legen möchten.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von PaperOffice Europe


   

Effizientes Dokumentenmanagement für den Mittelstand – PaperOffice DMS

29.07.2020:   Zuerst einmal gilt es, die Informationsflut zu bewältigen. Für viele KMUs besteht genau dieses Problem. Die Digitalisierung schreitet immer rasanter fort, doch die Schnittstelle zwischen digitalen und analogen Dokumenten ist in vielen Betrieben ein Segment, das oft eher stiefmütterlich behandelt wird. So hat sich das Team aus Spezialisten von PaperOffice sich das Ziel gesetzt eine Software auf den Markt zu bringen, die von jedem Anwender verstanden und genutzt werden kann. Das hört sich nun vielleicht unbescheiden an, aber Dokumentenverwaltung ist eine sehr komplexe Angelegenheit. Das f...

   

Synology NAS und Dokumentenmanagement Software PaperOffice (DMS) – ein System in Perfektion

09.06.2020: Eine Dokumentenmanagament Software wie Paperoffice DMS ist für sich bereits ein systembasiertes Programm, das auf Logik aufbaut. So ist es für das Team von PaperOffice DMS eine logische Sache, mit den weltweit meistgenutzten Betriebssystemen von Microsoft zusammenzuarbeiten, statt auf einen Exoten zu setzen, denn Logik hat auch etwas mit Vereinfachung und, im Fall der Dokumentenverwaltung PaperOffice, ebenso mit Anwenderfreundlichkeit zu tun. Dazu gehört es, das System zu perfektionieren.   Zentraler Server in dezentraler Struktur PaperOffice DMS ist eine Software zur Verwaltung digital...

   

Automatisierung und Digitalisierung für KMU mit Dokumentenmanagement PaperOffice (DMS)

28.04.2020: Eine gepflegte Datenbank ist kein Monument der Ewigkeit, in der einmal abgespeicherte Dokumente unveränderlich für alle Zeiten aufbewahrt werden. Das wäre auch eher schlecht, denn jedes Dokument ist nur eine Momentaufnahme eines Vorgangs zu einer bestimmten Zeit. Es sagt eher wenig oder oft überhaupt nichts über vorhergehende und nachfolgende Vorgänge aus, die in direktem Zusammenhang mit dem Dokument stehen. Archäologen etwa stehen in ihrer Tätigkeit meist vor diesem Problem. Da wird vielleicht in der äthiopischen Wüste ein Teil eines menschlichen Unterkiefers gefunden. Der steht nu...