Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BHR Bauherrenreport GmbH |

Klee-Haus BAUPARTNER GmbH, Dessau-Roßlau: Erfahrungen zufriedener Bauherren stehen im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
48 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)


Unternehmen lässt Qualitäts-Standards vom ifb Institut aus Kaarst zertifizieren


Dessau/Kaarst. Für die Klee-Haus BAUPARTNER GmbH steht die Zufriedenheit der Bauherren vom ersten Beratungsgespräch bis zur Übergabe des Bauvorhabens im Zentrum der Unternehmenspolitik. Um dies mit Fakten zu belegen, beauftragte der Geschäftsführer des Unternehmens, Uwe Güttler, nun das ifb Institut für Qualitätssicherung und Qualitätsbewertung im Bauwesen GmbH aus Kaarst als externen Dienstleister mit der Überprüfung und Zertifizierung der Bauherrenzufriedenheit.



Das ifb Institut ist die einzige Institution in Deutschland, die sich auf die Einholung und Zertifizierung authentischer Bauherrenbewertungen und konkret belegbarer Referenzen in der Baubranche spezialisiert hat. Die dort erhobenen Qualitätsprofile sind repräsentativ und entsprechen der Realität, die angehende Bauherren vor Ort antreffen.

 

„Eine hohe Kundenorientierung und damit Bauherrenzufriedenheit im privaten Haus- und Wohnungsbau ist in der derzeit überhitzten Konjunktur eher selten anzutreffen“, erläutert Gabriele van der Burgt, Leiterin des ifb Institutes, die allgemeine Situation. „Deshalb haben Hausanbieter, die mit aktuellen und überdurchschnittlich guten Bewertungen ihrer Leistungen durch Bauherren überzeugen können, den Status des Qualitätsanbieters innerhalb ihres Marktumfeldes mehr als verdient“.

 

Uwe Güttler, Geschäftsführer der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH, Dessau-Roßlau: „Seit über 25 Jahren beginnt Qualität für unser Team im ersten Beratungsgespräch. Die individuellen Bauwünsche und Vorstellungen unserer Bauherrinnen und Bauherren werden von Beginn an berücksichtigt. Dadurch können deren Erwartungen auch zu deren Zufriedenheit verwirklicht werden. Damit Bauherren eine effiziente und stressfreie Planungs- und Bauphase erleben halten wir es für wichtig, dass sie jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner haben. Ein verantwortungsbewusstes und konstruktives Miteinander über die gesamte Bauzeit bis hin zur Hausabnahme ist für die Zufriedenheit der Bauherren unerlässlich. Zeitnahe Kommunikation und individuelle Betreuung während der gesamten Bauphase sind dabei von entscheidender Bedeutung. Die persönliche Zufriedenheit und die Referenz- bzw. Empfehlungsquote unserer Bauherrinnen und Bauherren sind für uns entscheidende Qualitätsbeweise. Deshalb lautet unser Motto: Qualität und Zuverlässigkeit sind die besten Referenzen“!

 

Die bereits nach dem QM-System ISO 9001 in den Jahren 2008 und 2015 zertifizierte Klee-Haus BAUPARTNER GmbH ist ein regionaler Anbieter. Wer sich  im Umkreis von ca. 80 KM um Dessau-Roßlau, also z.B. in Oranienbaum-Wörlitz, Coswig, Wittenberg, Gräfenhainichen, Bad Düben, Bad Schmiedeberg, Bitterfeld-Wolfen, Sandersdorf-Brehna, Delitzsch, Halle, Landsberg, Merseburg, Bad Dürrenberg, Leipzig, Schkeuditz, Markranstädt, Markkleeberg, südlich Berlin, Potsdam, Michendorf, Ludwigsfelde, Rangsdorf, Blankenfelde, Stahnsdorf, Zossen, Beelitz, Bad Belzig, Treuenbrietzen, Niemegk, Jüterbog, Wiesenburg und Brück mit dem Bau eines Ein- oder Zweifamilienhauses beschäftigt, kommt an der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH nicht vorbei. Das Unternehmen realisiert individuelle Architektenhäuser in Stein auf Stein-Bauweise.

 

Vor allem private Bauherren im Bereich des schlüsselfertigen Neubaus schätzen das Dienstleistungsspektrum der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH. Dieses umfasst sämtliche Leistungen und Services, die zur individuellen Entwicklung, Planung, Genehmigung und Bauausführung bis zum Bezug des Bauprojektes gehören. Das Unternehmen legt besonderen Wert auf eine anspruchsvolle Architektur und eine qualitativ angemessene Ausstattung. Jeder Bauherr wird individuell betreut. Jedes Haus ist ein Unikat.

 

Qualität und Betreuung sind im Bereich des Hausbaus besonders wichtig. Güttler: „Die Erfahrungen unserer Bauherren mit uns sind positiv, das wissen wir natürlich. Über das ifb Institut wollen wir die Bauherren enger in die Qualitätssicherung einbeziehen, denn mit der direkten Qualitäts- und Servicebefragung unserer Bauherren schließt sich der Qualitätskreislauf. Deren Bewertungen sprechen eine klare Sprache und zeigen uns auch auf, wie unsere Qualitätsphilosophie an der Basis ankommt. Das belegen die Bewertungen unserer Bauherren, die eine effiziente und stressfreie Bauabwicklung erleben, heute bereits. Unser oberstes Ziel ist, jede Bauherrin bzw. jeden Bauherrn zu einem Referenzkunden zu machen und darüber entsprechende Empfehlungen zu bekommen“.

 

Die bei der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH durchgeführte Befragung der Bauherren umfasst alle bisher übergebenen Bauherren der Jahre 2014 bis 2019. Sie beinhaltet die Bewertung aller Leistungsparameter, die für die Einschätzung der Professionalität einer Hausbaufirma erforderlich sind.

 

Die Prüfungsanforderungen zur Zertifizierung sind entsprechend hoch. Dazu zählen Erfahrungen und Bewertungen der Bauherren zur Vertrags- und Budgetsicherheit und zum Verlauf der Baukosten. Es folgen Bewertungen der Architektur- und Planungsleistungen, der Bauleitungs- und handwerklichen Ausführungsqualität, zur Bemusterung, Baustellensauberkeit und zur zeitlichen Fertigstellung des Bauvorhabens. Ein Abschlussstatement sowie die per Unterschrift bestätigte Gesamtzufriedenheit der Bauherren, deren Empfehlungsbereitschaft und Referenzverhalten runden das Befragungsraster ab.

 

Es sei wichtig, alle relevanten Qualitäts- und Service-Parameter für Bauinteressenten so transparent wie möglich zu machen, verlautet es dazu aus dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen. Nur entsprechende Transparenz ermögliche Bauinteressenten eine zielführende Orientierung im Marktumfeld. Mehrheitlich positive Erfahrungen von Bauherren seien der entscheidende Qualitätsbeweis für die Kompetenz eines Haus- und Wohnungsbau-Unternehmens. Wenn Bauherren mit den Qualitäts- und Serviceleistungen ihres Anbieters zufrieden sind, belohnten sie das, indem sie ihn weiterempfehlen.

 

Uwe Güttler. „Der beste Beweis für den Verlauf einer guten Zusammenarbeit ist doch, wenn sich unsere Bauherren hinter die Leistung unserer Mannschaft stellen. Für Hausbaufirmen, die wie wir Wert auf Leistungsbeurteilungen und Referenzen ihrer Bauherren legen, sind Ergebnisse aus solchen Befragungen schließlich auch eine verlässliche Quelle, um Ideen oder Verbesserungsvorschläge für Ablauf-Optimierungen zu bekommen“.

 

Erst nach erfolgter Zertifizierung und Erreichen der Zulassungsvoraussetzungen werden geprüfte Hausbaufirmen in das eigens für Qualitätsanbieter entwickelte BAUHERREN-PORTAL aufgenommen. Das erfordert eine schriftlich vorliegende, repräsentative Zufriedenheitsquote von mindestens 80%. Der Zugriff auf den aktuellen Qualitäts-Status der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH über die Webseite BAUHERRENPORTAL ist für Bauinteressenten jederzeit kostenfrei möglich. Das ifb Institut veröffentlicht dort aktuelle Qualitätsbewertungen wie diejenige der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH in Form des aktuellen Prüfberichts und der Qualitätsurkunde. Diese Zertifizierungsunterlagen enthalten konkrete Details zum Zustandekommen der Zufriedenheitsquote und des Empfehlungs- und Referenzverhaltens übergebener Bauherren.

 

Neben der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH befinden sich im BAUHERREN-PORTAL ausschließlich ausgesuchte und geprüfte Hausbaufirmen, die ihre Bauherren nachweislich mit Spitzenergebnissen in Qualität und Service bedienen und von diesen ausdrücklich empfohlen werden.

 

Direkt zur Homepage der Klee-Haus BAUPARTNER GmbH gelangen Sie HIER.

 

Zur Qualitäts-Webseite des Unternehmens im BAUHERREN-PORTAL klicken Sie bitte HIER.

 

Kaarst, im August 2019

Diese Informationen werden bereitgestellt von: BAUHERRENreport GmbH, Ludwig-Erhard-Straße 30, 41 564 Kaarst. Mail: pr-redaktion@bauherrenreport.de

Verantwortlich: BAUHERRENreport GmbH/PR-Redaktion/Ferdinand Mosch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.


Keywords: bauherrenbewertung, klee-haus, qualitätsleistungen, zufriedenheit, empfehlung, qualitätsanbieter, dessau

Pressemitteilungstext: 927 Wörter, 8324 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: BHR Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH ist das einzige Unternehmen in Deutschland, das sich ausschließlich auf Qualitäts-Empfehlungsmarketing für die Bauwirtschaft spezialisiert hat.

Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH in einer Gütegemeinschaft und betreibt die Qualitäts-Plattform BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bau-Blogs.

Im BAUHERRENreport GmbH geht es um Qualitäts-Referenzmarketing für das Bauwesen, also Testimonials in Form von Erfahrungen, Bewertungen, Rezensionen, Referenzen und Kundenstimmen. Wir sichern die Verbindlichkeit unserer Empfehlungen durch repräsentative, schriftliche Bauherren-Befragungen ab und zitieren ausschließlich aus deren verbindlichen Inhalten.

Zielgruppe sind Verantwortliche aus dem Haus- und Wohnungsbau, Bauträger und Baubetreuer, Fertig- und Massivhaus-Hersteller sowie Bauunternehmen aus dem Industrie- und Gewerbebau.

Außerdem wird das Spektrum aus dem Hoch- und Tiefbau einschließlich Bauunternehmen, die für öffentliche Auftraggeber tätig sind, abgedeckt.

Jeder Kunde bekommt einen Gebietsschutz und hat dadurch eine vertraglich garantierte Alleinstellung für das relevante Marktumfeld bzw. seinen Landkreis.

Themen: Qualitäts-Empfehlungsmarketing, Bewertungsmarketing, Performancemarketing, Rezensionsmarketing, Influencer-Marketing, Wettbewerbsabgrenzung, Abgrenzungsmarketing.

Sichern auch Sie Ihrem Bauunternehmen einen Wettbewerbsvorsprung durch eine einzigartige Qualitäts-Abgrenzung!

Für die Qualitätsgemeinschaft

Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BHR Bauherrenreport GmbH lesen:

BHR BAUHERRENreport GmbH | 09.12.2019

Dumping- oder Qualitätspreis – jedes Bauunternehmen hat das selbst in der Hand


Vorgehensweise variiert, ist dennoch nahezu immer identisch   Die Vorgehensweise und die Stellschrauben, an denen gedreht wird, sind immer die Gleichen: Entweder wird am statischen und wärmeschutztechnischen Limit nach unten gearbeitet, oder es wird an der Ausstattung wie z.B. in der Haustechnik gedreht, der billigste Handwerker wird eigesetzt, ein anderer Entwurf/Grundriss verwendet, Decken- un...
BHR BAUHERRENreport GmbH | 09.12.2019

Das Kunden-Feedback: Pflichtübung für Bauunternehmer aus dem Haus- und Wohnungsbau


Mitbewerbern den entscheidenden Schritt voraus sein   Clevere Bauunternehmen sind ihren Mitbewerbern schon dadurch einen Schritt voraus, dass sie ihre strategische Vorgehensweise zunehmend an authentischen Kunden-Feedbacks ihrer Bauherren ausrichten. Damit fahren sie eine dauerhaft wirksame Optimierungsstrategie, die ihre Unternehmen wirkungsvoll vom Markt abgrenzt.   Weiche Kriterien ebenso wi...
BHR BAUHERRENreport GmbH | 09.12.2019

Content Marketing im Haus- und Wohnungsbau: Qualitäts-Referenzmanagement nicht zu toppen


Auf Maßnahmen zur Verbesserung des Empfehlungsmanagements sollte nämlich keineswegs verzichtet werden, wenn durchschnittliche Auftragshöhe und erzielbare Deckungsbeiträge weiterhin passen sollten.   Mit authentischen Referenzen von Bauherren Empfehlungsquote, Absatz und Umsatz steigern Verbindliche, authentische Bauherrenempfehlungen spielen im Bereich des Referenzmanagements die größte Ro...