Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Immobilien in Athen - Jetzt in Griechenlands Hauptstadt investieren!

  The Coup öffnet den Markt zu exklusiven Immobilienprojekten in Athen – einer Stadt, die vor einem Hype steht.

Athen ist derzeit eine der aufregendsten Städte Europas. Nach einer langen Zeit der Entbehrungen pulsiert die Stadt kreativ und touristisch und steht vor einem Hype, der von einer Generation mit enormem Nachholbedarf geprägt ist. Athen ist nicht länger nur ein Zwischenstopp auf der Reise zu einer griechischen Insel, sondern eine Destination für Menschen aus aller Welt, die das neue Treiben inmitten historischer Schätze erleben wollen.

Das neue Athen

Die geografische Lage als Schnittpunkt von Europa, Asien und Afrika, sowie das erfolgreiche Golden Visa-Programm ziehen zahlreiche internationale Investoren an. Die Hauptstadt Athen ist das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum in der Region Attika, die rund 3,7 Millionen Einwohner zählt. Mit der derzeit stark wachsenden Wirtschaft und dem Regierungswechsel im Sommer 2019 wird die Stadt vor allem auch für mittel- und westeuropäische Investoren höchst attraktiv.

Die neue, konservative Regierung unter Premierminister Kyriakos Mitsotakis bildet aktiv die Bedingungen für eine investorenfreundliche Umgebung mit Erleichterungen im Bereich Steuern und Bürokratie. Der neue Bürgermeister Athens, Kostas Bakogiannis, führt umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen in der Stadt durch. Mit der öffentlich-privaten Initiative „Adopt Your City“ werden private Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen Teil der Aufbesserung ganzer Gemeinden.

Das Leuchtturmprojekt „The Hellinikon Project“ in Athen ist mit 8 Milliarden Euro Investitionsvolumen das größte Investment-Projekt Europas und wird in den nächsten Jahren abgeschlossen. Das Projekt umfasst Kultur- und Unterhaltungszentren, Hotels und Casinos, Wohngebiete, Büros, Einkaufszentren, Parks und vieles mehr.

Eigentumswohnungen in Athen

Die Kosten für Wohnimmobilien in Griechenland wurden in den letzten Jahren deutlich gesenkt. Nach der Finanzkrise sind die Anschaffungskosten für Eigentumswohnungen in der Athener Innenstadt im Vergleich zu anderen europäischen Metropolen daher niedrig. Die allgemeine Erwartung ist jedoch, dass diese Situation nicht lange anhalten wird. Jetzt ist die Zeit für ein Investment! Bestätigt werden die Trends durch die kürzlich veröffentlichte Statistik des führenden Immobilienportals Spitogatos (griechisch für „Hauskatze“), die rapide steigende Mieten sowie starke Entwicklungen im Angebotsmarkt der Kaufimmobilien aufzeigt. Anbieter wie Blueground eröffnen ihre Investoren-Services in Athen, bei denen Eigentumswohnungen an die begehrte Zielgruppe der geschäftlich, kurzzeitig in der Stadt Beschäftigten in einem Full-Service-Konzept vermietet werden.

Rundumservice für Kauf und Vermietung

The Coup arbeitet eng mit Griechenlands führenden Projektentwicklern zusammen, um europäischen Investoren ein umfangreiches Portfolio an Eigentumswohnungen im Premiumsegment anzubieten. Zu den beliebten Investitionsgebieten zählen die Gebiete in der Innenstadt, sowie in Meerlage an der Athener Riviera.

Kolonaki ist das exklusive Viertel nahe dem Dreh- und Angelpunkt der Stadt, Syntagma, und weist gehobene Restaurants und Boutiquen auf. Das Trendviertel Gazi überzeugt vor allem junge Expats mit seiner Vielzahl an Bars, Clubs und der großen Konzerthalle. Metaxourgio und Plaka liegen im historischen Zentrum Athens rund um die Akropolis. Neos Kosmos und Kallithea sind beliebte Wohngegenden zwischen Zentrum und Meer, und Voula ist Athens begehrtestes Viertel direkt am Meer, in dem das ganze Jahr über das Gefühl von Sommerurlaub aufkommt.

Mit den Experten vor Ort wird ein erstklassiger 360°-Service für den Erwerb von Immobilien in Athen geboten. Ein wichtiger Partner ist dabei Estia, ein führender Immobilienentwickler in Athen, der sich auf hochwertige Immobilien spezialisiert hat und für seine hervorragende Architektur bekannt ist. Mit einem starken internationalen Standbein ist die Estia Group ein wichtiges Beispiel für unternehmerische Extrovertiertheit in der griechischen Wirtschaft.

Immobilienentwicklungen von Estia verfügen über Amenities und Premium-Ausstattungen wie Jacuzzis auf der eigenen Terrasse und Gemeinschaftsflächen wie Dachgärten mit Pool, die zur Lebensqualität unter der athenischen Sonne beitragen. The Coup bringt die handverlesenen Projekte mit der breiten Palette moderner Lebensstile an den deutschen Markt.

Kunden der Estia Group profitieren von einem starken Team aus Rechts- und Finanzberatern, die bei der Umsetzung europaweit niedrigster Anschaffungskosten unterstützen. Ebenso kann auf Wunsch die Möblierung und ein 100prozentiges Vermietungsmanagement übernommen werden.

Unsere Experten stehen bereit für eine unverbindliche Beratung zu Athen. Weitere Informationen unter https://athen.thecoup.de/.   

 

 

12. Nov 2019

Von The Coup

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Marten (Tel.: +491707308126), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 631 Wörter, 5055 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über The Coup

The Coup vermarktet Premium-Immobilien in den spannendsten Städten Europas an eine internationale Klientel. Mehr über Athen erfahren Sie unter: https://athen.thecoup.de/

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von The Coup


SPARBAR beauftragt PR-Unternehmen The Coup

06.07.2020: SPARBAR® ist der Erfinder des gleichnamigen Box-, MMA- und Fitnesstrainingsgerätes, das schnell zu einer weltweiten Sensation wurde. Gegründet im Jahr 2013 und gestützt auf mehr als 20 Jahre echter Boxerfahrung, wurde die Marke mit ihrem innovativen Konzept des Trainings ohne menschlichen Sparringspartner im Alleingang zum Wegbereiter des Kampfsporttrainings.   Von der Idee zur Innovation dauerte es mehr als 3 Jahre. Seit der offiziellen Markteinführung im Jahr 2015 verkauften die Pioniere international über 10.000 Einheiten, und über 300 Millionen Videoaufrufe wurden von Fans des intu...

Das neue Athen - Und warum man sich den Standort jetzt sichern sollte.

19.11.2019: Der Juli 2015 verzeichnete die tiefsten Immobilienpreise während der Krise, eine brutale Entwertung, die Athen seitdem hinter sich gelassen hat. Bis Ende 2018 sind die Immobilienpreise langsam, aber stetig gestiegen. Seit 2019 sind deutliche Erhöhungen zu verzeichnen, bei denen die Preise jedoch aufgrund der Krise noch weit unter denen einer bedeutenden europäischen Metropole liegen. Mit dem derzeitigen Wirtschaftswachstum und unter den starken Aktivitäten des neuen Premierministers Kyriakos Mitsotakis zur Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für in- und ausländische Fir...

Immobilien in Berlin: Mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit in die erfolgreiche Vermarktung

17.11.2013: Für die erfolgreiche Vermarktung von Immobilienprojekten ist ein professioneller und kundenorientierter Vertrieb ohne Zweifel unerlässlich, wird in der Branche aber zunehmend als nicht mehr ausreichend erachtet. Aufgrund des starken Preisanstiegs der vergangenen Jahre, vor allem bei Projekten im High-End-Segment, werden die Vertriebsaktivitäten vermehrt durch Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Denn nur mit einer gezielten Ansprache aller relevanten Medien und deren Berichterstattung wird gewährleistet, dass sowohl nationale als auch internationale Investoren über entspre...