Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Bauherrenbewertungen sind glaubwürdige Referenzen, um Vertrauen, Image und Umsatz zu generieren

Von BHR BAUHERRENreport GmbH

Spitzennoten von Bauherren bestätigen immer die gelebte Qualitätsphilosophie des Unternehmens

Es ist kein Geheimnis, dass die meisten Bauaufträge aus zwei Gründen geschlossen werden: Der Erste und Wichtigere ist die Bildung nachhaltigen Vertrauens, das Voraussetzung für die Erteilung eines jeden Bauauftrages ist. Der Zweite ist ein wenig Intelligenz versprühender Dumping-Preis, gemessen am hochwertigeren Angebot des Wettbewerbs.

Warum Bauherrenbewertungen einen Vertrauensaufbau generieren und beschleunigen

Menschen legen besonderen Wert auf die Erfahrungen Gleichgesinnter, so genannter Testimonials. Je unsicherer wir also sind, desto wichtiger wird es, auf hilfreiche Bewertungen zurückgreifen zu können. Da es im Bereich des Hausbaus um sehr viel Geld und Ansehen geht, sind diese dort sogar noch wichtiger als Argumente und Empfehlungen guter Freunde. Aber: Bauherrenbewertungen müssen glaubwürdig sein, authentisch. Nur dann erzielen sie den gewollten Effekt. Sind sie das nicht, bewirken sie eher das komplette Gegenteil!

Wichtigste Voraussetzung für Glaubwürdigkeit von Bewertungen ist deren Authentizität

Damit scheiden elektronische Bewertungsformen, die jeder aus dem Handel von Ebay und Co. kennt, aus. Elektronische Bewertungsportale sind nun mal nicht authentisch, so sehr diese sich auch anstrengen. Da sie in den meisten Fällen mit anonymen Bewertungen arbeiten und manipulierbar sind, sind sie unserer Meinung nach erst recht nicht brauchbar! Immerhin geht es beim Hausbau um eine weitreichende und wichtige Entscheidung für diesen Fertighaus- oder jenen Massivhaus-Hersteller.

Für Bauinteressenten zählt die Realität und nicht, was alles angeblich bestens ist

Jeder Bauunternehmer hat so seine Empfehlungen, ob gesponsert oder nicht. Das wissen auch Bauinteressenten, wenn diese zu Bauherren geschickt werden oder Referenzen in die Hand gedrückt bekommen. Das Aufwarten mit ein paar Empfehlungen und Referenzen genügt deshalb nicht. Mittlerweile gibt es Mittel und Möglichkeiten, seine komplette, übergebene Bauherrschaft aus einem bestimmten Zeitraum schriftlich befragen und bewerten zu lassen, um deren Erfahrungen im Qualitäts-Empfehlungs-Management einzusetzen.

Repräsentativ bewertete Qualitätsprofile generieren höchstes Ansehen und Reputation

Werden alle Bauherren ohne Ausnahme befragt, liegen repräsentative Qualitätserfahrungen vor, die an Glaubwürdigkeit und Aussagekraft nicht zu übertreffen ist. Ein paar Videosequenzen zufriedener Bauherren oder die Vorzeige-Empfehlungsschreiben kommen nicht annähernd an die Qualität schriftlich vorliegender Testimonials heran.

BAUHERRENreport GmbH: Spezialist für professionelle, sichtbare Bauherren-Befragungen

Deshalb hat die BAUHERRENreport GmbH ein Konzept aufgelegt, in dem übergebene Bauherren schriftlich befragt werden. Die unterschriebenen Antworten werden ausgewertet, mit Prüfbericht und Qualitätsurkunde zertifiziert und anschließend auf der unternehmenseigenen Plattform BAUHERREN-PORTAL veröffentlicht. So erzielen die gelisteten Qualitätsanbieter eine enorme Reichweite, verbessern ihre Marktpräsenz und stärken ihr Qualitätsimage. Die Folgen für die Umsatzentwicklung sind leicht vorstellbar.

Informieren Sie sich und generieren Sie für Ihr Bauunternehmen einen nachhaltigen Vorsprung!

Verantwortlich für diesen Artikel: Theo van der Burgt (BAUHERRENreport GmbH)

04. Dez 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

17 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 3293 Zeichen. Artikel reklamieren

Unser KERNGESCHÄFT besteht aus QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING für BAUUNTERNEHMEN. Dazu bedienen wir uns authentischer, repräsentativer QUALITÄTSBEWERTUNGEN aus schriftlich durchgeführten BAUHERRENBEFRAGUNGEN.


Die BAUHERRENreport GmbH ist das EINZIGE UNERNEHMEN in Deutschland, das sich ausschließlich auf die Ermittlung und Veröffentlichung der zertifizierten QUALITÄTS-PERFORMANCE für BAUUNTERNHEMEN spezialisiert hat.


Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb IINSTITUT FÜR QUALITÄTSSICHERUNG IM BAUWESEN GMBH zusammen. Beide Unternehmen betreiben die QUALITÄTS-PLATTFORM BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bauqualitäts-BLOGS, FOREN und andere Seiten in den SOZIALEN MEDIEN.


In der BAUHERRENreport GmbH geht es um REFERENZMARKETING: TESTIMONIALS in Form von Erfahrungen, Bewertungen, REZENSIONEN, REFERENZEN und Kundenstimmen. Wir sichern die VERBINDLICHKEIT unserer EMPFEHLUNGEN durch REPRÄSENTATIVE, SCHRIFTLICH VERBINDLICHE Bauherren-Befragungen ab und zitieren deshalb AUSSCHLIESSLICH Ergebnisse aus DEREN INHALTEN.


ZIELGRUPPE sind Inhaber-geführte, regionale Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen: BAUTRÄGER und BAUBETREUER, FERTIG- und MASSIVHAUS-HERSTELLER, die in ihrem Einzugsgebiet eine führende QUALITÄTSPOSITION ausfüllen.


Jedes Bauunternehmen bekommt einen GEBIETSSCHUTZ mit vertraglich abgesicherter ALLEINSTELLUNG für das relevante Einzugsgebiet bzw. den Landkreis des Firmensitzes.


Themen: QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING, Bewertungsmarketing, PERFORMANCE-MARKETING, Rezensionsmarketing, INFLUENCER-MARKETING, Wettbewerbsabgrenzung, ABGRENZUGS-MARKETING.


Sichern Sie Ihrem Bauunternehmen einen einzigartigen WETTBEWERBSVORSPRUNG durch eine scharfe und einzigartige QUALITÄTSABGRENZUNG: QUALITÄT. EINZIGARTIG. DARSTELLEN.


Für die QUALITÄTSGEMEINSCHAFT: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von BHR BAUHERRENreport GmbH


05.03.2021
05.03.2021: Den entscheidenden Schritt weiter sein als Wettbewerber Es geht schließlich immer um Wettbewerber. Um diejenigen unter diesen, die einem entweder den Bauauftrag wegnehmen oder die Preise kaputt machen. Der BAUHERRENreport GmbH geht es darum, Bauunternehmen besser von diesen abzugrenzen und sie darin zu unterstützen, einen wesentlichen Schritt in die richtige Richtung zu tun. Mit Qualitäts-Performance bestechen Was nach viel Arbeit für Bauunternehmer aussieht, entpuppt sich als das Gegenteil: im Konzept der BAUHERRENreport GmbH sind alle notwendigen Arbeitsschritte und Details für eine wir... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen mit realen Rezensionen

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen

04.03.2021
04.03.2021: "Kleine Schritte sind besser als gar keine Schritte" (Unbekannt) Das Unternehmen ist das Einzige in Deutschland, das für mehr Qualitätstransparenz eintritt und sich auf belastbare Bewertungen von Bauherren statt auf Selbstdarstellungen und online-Fakes verlässt. Es befragt alle übergebenen Bauherren eines genau definierten Zeitraumes umfangreich und konkret zur Bewertung der Qualitäts- und Serviceleistungen ihrer Baupartner. Gesamtes Leistungsprofil wird hinterfragt In den Fragen beziehen die Bauherren Stellung zur gesamten Zusammenarbeit, von Beginn an bis zur Abnahme des Objektes. Theme... | Weiterlesen

03.03.2021
03.03.2021: Nutzen für Bauinteressenten und Bauunternehmen Nutznießer sind auf der einen Seite Bauinteressenten, die durch transparente Einblicke in die Qualitäts- und Serviceleistungen eines von ihnen favorisierten und geprüften Baupartners eine bessere Orientierung bekommen. Auf der anderen Seite profitieren die Bauunternehmen, mit denen die Arbeitsgemeinschaft zusammengearbeitet, von einem professionellen Qualitäts-Empfehlungsmarketing mit einzigartigem Auftritt im Internet. Auf diese Weise fördert die BAUHERRENreport GmbH ihre Bauunternehmer-Kunden mit vielen Vorteilen. "Adler nehmen keine Flugs... | Weiterlesen