Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Leitung unter der Lupe: Das kann Kanal TV

Sie vermuten eine undichte Stelle in einem Abflussrohr? Oder einwachsende Baumwurzeln im Kanalnetz? Damit Hauseigentümer oder Wohnungsbaugesellschaften sich ein Bild vom Zustand Ihrer Abwasserleitungen und möglichen Schäden machen können, bietet die GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung als Fachunternehmen Kanal TV-Untersuchungen mit modernsten Geräten an. Mit unseren Kanalkameras mit HD-Auflösung können wir mögliche Schäden oder Schwachpunkte im Rohr identifizieren – an Stellen, die viele Meter im Innern des Erdreichs liegen und kaum zugänglich sind. Die mobilen wasserdichten Spezialkameras sind mit Dreh-Schwenkkopf ausgestattet, betrachten Anschlusskanäle von innen, zeichnen alles im Detail auf und projizieren die brillanten Farbbildaufnahmen auf einen Bildschirm, von wo aus unsere Monteure sich ein genaues Bild machen und entsprechende Maßnahmen planen können – eine anschließende Rohrreinigung oder Kanalsanierung beispielsweise.

06. Dez 2019

Von GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung GbR

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thierry Greven (Tel.: 0212 23399470), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 125 Wörter, 1249 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: rohrreinigung, dichtheitsprüfung, kanalsanierung, verstopfter abfluss, rohrverstopfung, rohrreinigung köln, rohrreinigung leverkusen, rohrreinigung düsseldorf, rohrreinigung notdienst, kanal inlinersanierung, hebeanlage, klempner, abfluss verstopft, toile


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*